Sehenswertes, Gesundheit, Termine

Die Westerstrasse lebt…

01.08.2018 | Norderland Magazin

WesterstrDie Ă€lteste „Handwerkerstraße“ von Norden bietet mehr als nur Handwerk.

Mittlerweile hat sich die Westerstraße zu einer der grĂ¶ĂŸten Dienstleister-Meilen in Norden entwickelt und bietet ein umfangreiches Angebot von A wie Apotheke bis Z wie Zeit­schriften. Den Zusammenhalt der IG Westerstraße erkennt man schon bei seinem ersten Besuch in einem der zahlreichen GeschĂ€fte – freundlich wird man auch auf andere Anbieter in der Nachbarschaft aufmerksam gemacht.
‱ Vom hollĂ€ndischen Imbiss, griechischen Restaurant bis hin zum Italiener ist fĂŒr jeden Geschmack was dabei.
‱ Verschiedene LebensmittelfachgeschĂ€fte wie ein asiatischer Feinkostladen oder ein orientalisches Kaufhaus gibt es vor Ort.
‱ Von unseren Friseuren werden Sie bestens beraten und neue ElektrogerĂ€te finden Sie ebenfalls bei uns.
‱ In der gut sortierten Geschenkboutique finden Sie fĂŒr sich oder Ihre Liebsten hochwertige Accessoires. Passend zu jeder Jahreszeit wird der alte Schmiedeofen liebevoll dekoriert.
‱ FĂŒr die nĂ€chste Grillparty gibt es bestes Fleisch aus der Region. Und sollten Sie mal neu Bauen wollen – kein Problem. Den passenden Ansprechpartner finden Sie ebenfalls in der Westerstraße.
‱ Das Ärzte- und Gesundheitszentrum Norden Mitte befindet sich in unserem Herzen und bildet mit der angrenzenden Apotheke eine perfekte Einheit in Sachen Gesundheit.
‱ Und wenn Sie schon mal hier sind, besuchen Sie doch die beiden Teemuseen.

Jedes Jahr im September veranstaltet die IG Westerstraße das Westerstraßenfest zusammen mit dem Tag der Regionen. Dieses Highlight sollten Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen. Auch das Weihnachtsdorf an den Adventswochen­enden mit Kunst und Handwerk von „A bis Z“ ist weit ĂŒber die Grenzen Nordens und der Wester­straße mehr als beliebt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Westerstraßenfest – Tag der Regionen

Über drei Jahrzehnte wird das beliebte Herbstfest in der Handwerkerstraße nun schon gefeiert. Die Hauptplanungen fĂŒr das wichtigste Fest in Nordens Ă€ltester Handwerkerstraße, der Westerstraße, laufen auch Hochtouren. „An Feinjustierungen schrauben wir dann immer kurz vor dem Fest“, meint Thomas Vor der BrĂŒggen, Vorsitzender der Interessengemeinschaft (IG) Westerstraße. „Wir wollen natĂŒrlich noch rechtzeitig auf das Fest aufmerksam machen, das traditionsgemĂ€ĂŸ am dritten Septemberwochenende stattfindet, damit sich Vereine, mögliche Standbetreiber, Firmen oder auch öffentliche Einrichtungen an dem Fest beteiligen und anmelden können.“

Den 15. und 16. September 2018 sollten Sie sich im Kalender eintragen. Die Westerstraße feiert dann schon ĂŒber 30 Jahre das beliebte Herbstfest. Das erste Fest wurde allerdings vor 40 Jahren zum Dank an die Stadt veranstaltet, die die Straße damals komplett in kĂŒrzester Zeit saniert und ausgebaut hatte und damit den GeschĂ€ftsinhabern eine bessere Basis zur Erhaltung ihrer Kundenbeziehungen ermöglicht hatte. Zwischendurch pausierte der gute alte Brauch einige Jahre, um dafĂŒr umso schöner und erfolgreicher wieder aufzuleben.

„Jeder Betrieb in der Straße beteiligt sich mit StĂ€nden und Aktionen“, ist die IG stolz. Aber es geht nicht vornehmlich ums Feiern, wollen die Verantwortlichen noch einmal betont wissen. „Unter anderem setzen wir den Brauch des Dankesagens im Prinzip weiter fort. Wir bedanken uns bei unseren Kunden und prĂ€sentieren die ProduktivitĂ€t der GeschĂ€fte, aber auch der Region, die hier die Gelegenheit erhĂ€lt, sich zu prĂ€sentieren.“
Wie immer ist das Westerstraßenfest mit dem Tag der Regionen fest verbunden. HierfĂŒr stehen die vielen Anbieter von Produkten, Dienstleistungen und Hand­werk aus dem Umland, aber auch der Besuchermagnet Treckerkorso, der am Festsonntag seine Runde durch die Stadt zieht. Auf verschiedenen BĂŒhnen werden wieder Darbietungen von Vereinen, Institutionen und GeschĂ€ften prĂ€sentiert.

„Jeder, der eine Idee hat und es möchte, darf sich bei uns einbringen“, werben die Verantwortlichen.

Anfragen können unter Telefon (04931) 9189275 oder via E-Mail an info@vdb-computer.de gestellt werden.

Flugplatz Norden Norddeich – Die Inseln in Sichtweite

01.08.2018 | Norderland Magazin

Nirgends gibt es so viele FlugplĂ€tze auf so engem Raum wie in Ostfriesland. Einer davon ist in Norddeich. Vom Tower aus sind Juist und Norderney mit bloßem Auge zu sehen. Wer an Bord der Inselflieger geht, ist fix da und kann unterwegs KĂŒste und Inseln von oben genießen.

Recht unscheinbar fĂŒgen sie sich in die ostfriesische Landschaft ein: eine Landebahn, ein flaches GebĂ€ude und eine Handvoll kleiner Flieger. FlugplĂ€tze gibt es an der KĂŒste und auf den Inseln viele. Ist der Luftweg ĂŒbers Wasser doch der einfachste und schnellste – und wohl auch der schönste.

Ostfriesland Magazin-Bildredakteur Martin Strommann startet zu seinen FotoflĂŒgen meistens von Norden-Norddeich oder Harle aus. In Sichtweite zu Watten­meer und Inseln gelegen sind sie ideale Ausgangspunkte, um Ostfrieslands KĂŒsten­landschaft aus der Luft zu erleben und fotografisch festzuhalten. Das gilt natĂŒrlich auch fĂŒr die FluggĂ€ste, die einen Rundflug oder einen Linienflug
zu den Inseln gebucht haben. Beide PlĂ€tze werden von der Frisia-Luftverkehr GmbH Norddeich (FLN) betrieben, die zur Reederei Norden-Frisia gehört. Mit rund 120 000 Passagieren im Jahr sind die „Inselflieger“ eine wichtige ErgĂ€nzung zum FĂ€hrbetrieb, vor allem fĂŒr die tideabhĂ€ngigen Inseln Juist und Wangerooge.

In Norddeich auf dem „Sonderlandeplatz“, so die offizielle Bezeichnung, geht es beschaulich zu. Durch die kleine Abflug­­halle geht es in wenigen Schritten direkt zum Flieger. Wer hier startet und landet, ist dem Personal meist bekannt. Im Unterschied zu „VerkehrslandeplĂ€tzen“, können die Norddeicher Landeanfragen ablehnen. Hier ist auch so schon genug los, nicht nur im Sommer. „Wir haben das ganze Jahr Saison“, sagt Flugplatzleiter Klaus Noormann. „Die ersten Urlauber buchen ĂŒber Neujahr, dann kommen die KarnevalsflĂŒchtlinge, dann die Osterurlauber, dann die Feiertags-Kurzurlauber, dann die SommergĂ€ste und im Herbst die Handwerker.“ Zu Pfingsten und Himmelfahrt starten die Maschinen im Zehn­minutentakt.

Im Tower sitzt Flugleiter Ingo Hellmann. Er arbeitet die Passagierlisten ab, gibt den Piloten das Wetter durch und koordiniert die Starts und Landungen. Die gestalten sich in Norddeich gar nicht so einfach. „Wir haben hier zehn Monate im Jahr Seitenwind“, sagt Noormann. Der Wind blĂ€st an Ostfrieslands KĂŒste nĂ€mlich meist aus westlichen Richtungen, Norddeich hat aber eine Nord-SĂŒd-Bahn – die einzige in Ostfriesland. Das liegt an der nahegelegenen ehemaligen KĂŒstenfunkstelle Norddeich Radio, die fast 100 Jahre lang Telegrammverkehr mit Schiffen in aller Welt durchfĂŒhrte, inzwischen den Betrieb jedoch ein­gestellt hat. Die hohen Sendemasten standen der Genehmigung einer Ost-West-Bahn, wie sie auf den Inseln oder anderswo ĂŒblich ist, im Weg. Die Piloten sind jedoch mit den besonderen WindverhĂ€ltnissen vertraut. Die Inselflieger starten je nach Wind in Startbahnrichtung 34 oder 16, verlassen die Platzrunde, um dann Kurs auf die Inseln zu nehmen. Radar ist hier ĂŒberflĂŒssig. Sowohl Norderney als auch Juist kann man vom Tower aus mit bloßem Auge sehen. „Da hinten am Deich steht ein Rundbusch, in gleicher Höhe dahinter liegt der Flugplatz von Juist. Bei gutem Wetter erkennt man sogar die Starts und Landungen“, sagt Ingo Hellmann. Dazwischen liegen fĂŒnf Minuten Flugzeit.

Ersatz fĂŒr den FĂ€hrverkehr

Die FĂ€hre, die man von hier sehen kann, braucht eine knappe Stunde. Nach Norderney pendelt sie fast stĂŒndlich, nach Juist fĂ€hrt sie manchmal nur einmal am Tag, je nach Tide. „Wenn die Schiffe nicht fahren können, sind wir da“, sagt Noormann. Also gehen die meisten LinienflĂŒge nach Juist. Nur wenn der Wind zu stark blĂ€st – bei der zweimotorigen Britten-Norman liegt die Grenze bei WindstĂ€rke sechs bis sieben – oder die Sicht zu schlecht ist – bei einer Wolken­untergrenze von weniger als 500 Fuß – bleiben die Inselflieger am Boden.
Das gilt auch fĂŒr die beiden Helikopter, die seit einiger Zeit in Norddeich stationiert sind und fĂŒr das Offshore-Unternehmen Dong zu den Windparks auf See fliegen. Gerade bereitet sich eine Service-Mannschaft vor der neuen Hubschrauber-Halle auf den Abflug vor. „Der Standort ist begehrt“, sagt Noormann. Schließlich sind es von Norddeich gerade mal zwei Flugminuten bis zur Nordsee und 25 Minuten zu den Windparks Godewind und Riffgrund. Doch der Flugplatz soll in erster Linie dem Inselverkehr dienen.
Das war auch die Idee der GrĂŒnder der Gesellschaft Flugplatz Norddeich GmbH im Jahr 1967. Ein Schwabe und ein Ostfriese, Friedrich Brenner aus Stuttgart und Walter Stegmann aus Norddeich, begannen nach der Genehmigung des Flugplatzes Norden-Norddeich mit zwei einmotorigen Cessnas F 172 auf einer 445 Meter langen und 40 Meter breiten Grasbahn. „Das war hier frĂŒher ganz schön abenteuerlich“, sagt Noormann, der seit 1984 am Flugplatz arbeitet. „Aus allem, was man finden konnte, wurden eine Halle und ein Tower gebaut.“ Immerhin gab es schon damals feste Abflugzeiten nach Juist und Norderney und FlĂŒge zu allen anderen ostfriesischen Inseln sowie CharterflĂŒge. Der Ingenieur Brenner zog sich bald zurĂŒck, Stegmann jedoch schaffte fĂŒr die inzwischen gegrĂŒndete FLN Frisia-Luftverkehr GmbH Norddeich weitere viersitzige Cessnas an und 1975 die erste eigene Britten-Norman Islander mit zehn Sitzen. Die Landebahn wurde asphaltiert. Heute gehören zur Flotte fĂŒnf Cessnas und neun Britten-Norman Islander. Bis 2011 wurden die Flugzeuge noch am Emder Flugplatz durch die OLT gewartet, heute befindet sich der eigene Instandhaltungsbetrieb am Flugplatz Harle, den die FLN im Jahr 2011 von dem privaten Betreiber und Piloten Jan-LĂŒppen Brunzema ĂŒbernommen hat. 60 Mitarbeiter sind an beiden FlugplĂ€tzen beschĂ€ftigt.

Seit 25 Jahren in Norddeich Pilot

Die Start- und Landebahn in Norddeich ist mittlerweile 720 Meter lang und 20 Meter breit. Keiner kennt sie so gut wie Uwe Thies. 126 000 Landungen zĂ€hlt der gebĂŒrtige Dresdener, der seit 25 Jahren in Norddeich Pilot ist und sich jeden Flug notiert – auch die vielen FotorundflĂŒge, die er mit Martin Stromann unternommen hat. Ebenso rekord­verdĂ€chtig wie die Zahl seiner Starts und Landungen sind seine kurzen Inselbesuche: „Ich war schon 70 000-mal auf Juist“, sagt er ohne Übertreibung und setzt nach „aber den Ort selbst kenne ich gar nicht.“
Mit einer großen Ruhe und SelbstverstĂ€nd­lichkeit steigt er in die Luft – mittlerweile allerdings nur noch ohne eigene Passagiere. Zu gerne wĂŒrde der 64-JĂ€hrige weiterhin GĂ€ste zu den Inseln bringen. Doch eine gesetzliche Regelung verbietet Piloten ĂŒber 60 Jahren, ohne Co-Pilot zu fliegen. So bleibt Thies nur das Schreiben der EinsatzplĂ€ne und die Schulung der neuen Piloten. Denn nicht jeder, der die Flugschule erfolgreich abgeschlossen hat, kann sofort im ostfriesischen Insel­flugverkehr eingesetzt werden. „Hier ist das noch richtige Fliegerei. Man ist auf sich selbst gestellt, muss navigieren, Wind und Wetter einschĂ€tzen, das sich hier sehr schnell Ă€ndern kann“, erklĂ€rt Thies. Auch das Kraftstoffgemisch muss der Pilot selbst einstellen.

Thies mag die kleinen Maschinen. „Damit hat man noch das richtige FluggefĂŒhl, das andere ist Busfahren.“ Das wissen auch die FluggĂ€ste. „Die meisten steigen mit gemischten GefĂŒhlen ein, aber wenn sie erst oben sind, sind sie begeistert“, berichtet Thies, der erst dreimal erlebt hat, dass jemand wirklich nicht mitgeflogen ist. Die Familie, die gerade in den Inselflieger steigt, sieht ganz und gar nicht Ă€ngstlich aus. Pilot Thies Kolster wird sie nach Juist fliegen. Der 36-JĂ€hrige aus St. Peter-Ording hat frĂŒher bei der Bundeswehr Hubschrauber geflogen und Flugzeugbau stu­diert. Jetzt lernt er an der Seite von Uwe Thies die ostfriesischen Flugbedingungen zu beherrschen. „Inselfliegerei ist immer mit Wind verbunden. Das ist schon eine Herausforderung“, sagt Kolster. Und: Nirgendwo sonst muss ein Pilot so oft starten und landen. Langeweile kommt da nicht auf: „Jeder Flug ist anders.“

Auch die RundflĂŒge machen dem Piloten Spaß. „Da kann man ein bisschen was erzĂ€hlen.“ Er schwĂ€rmt von den Naturschauspielen aus der Luft: „Wenn die Sonnenstrahlen unter der Wolkendecke zum Vorschein kommen oder sich der Himmel auf dem Wattenmeer spiegelt.“ Und wenn der begeisterte Kitesurfer die SandbĂ€nke vor Baltrum sieht, wĂŒrde er am liebsten sofort dort landen.

Die Route fĂŒr die meist 15-minĂŒtigen RundflĂŒge kann der Gast selbst bestimmen. In welchem Umkreis sich diese bewegen können, ist auf einer Karte eingezeichnet. „Meistens fliegen wir zwischen KĂŒste und Inseln“, sagt Flugplatzleiter Noormann. Entscheidend ist natĂŒrlich das Wetter. „Am besten ist die Sicht am Tag nach einem Sturm“, empfiehlt Uwe Thies. „Und bei Ebbe sieht man die Priele gut.“

 

Höhepunkte

01.08.2018 | 2018-01, Norderland Magazin

  • 02.08. – Langer Donnerstag bis 21.00 Uhr
    Flohmarkt und SchnÀppchenmarkt. Am unteren
    Neuen Weg findet der traditionelle Flohmarkt statt.
    Die GeschÀfte locken zudem an diesem Abend
    mit besonderen SSV-SchnÀppchen.
  • 02. bis 05.08. – Wikingerfest am Meer in Norddeich
    Die Wikinger sind los. Zum 15. Mal findet das inter­nationale Wikingerfest in Norddeich statt. Erleben Sie den Mittelalterlichen Markt, SchaukĂ€mpfe sowie ein Tavernen­spiel auf der Drachenwiese. Internationale Wikingerkrieger bieten an allen vier Tagen KampfvorfĂŒhrungen und WaffenerklĂ€rungen. Es werden ausgefallene und selten gewordene Handwerke gezeigt – angefangen vom Schmieden, ĂŒber Holz- und Hornschnitzer bis hin zum Textilen Handwerk. Handels- und Tauschwaren sowie
    alltĂ€gliche GebrauchsgegenstĂ€nde des FrĂŒhmittelalters werden außerdem gezeigt. Musikalisch bildet die Wikingerband wieder ein Highlight, welches hierzulande seinesgleichen sucht. Auch fĂŒr das leibliche Wohl ist gesorgt: Zur StĂ€rkung gibt es Met und Honigbier, natĂŒr­liche SĂ€fte und deftige Mittelalter-Gerichte. Wer möchte, kann sich, wie die Wikinger, sportlich messen. Auch Spiele und Handwerke fĂŒr die kleinen GĂ€ste werden angeboten. Weitere Informationen unter www.wikinger-norddeich.de.
  • 03.08. – North Coast Festival auf dem Norder Marktplatz.
  • 04.08. – Kutterkorso im Norddeicher Osthafen
    Der Kutterkorso im Norddeicher Osthafen ist ein buntes Fest mit tollen Fahrten mit den geschmĂŒckten Norddeicher Fischkuttern. Das Rahmenprogramm bietet Musik und
    es gibt VerpflegungsstÀnde mit leckeren Köstlichkeiten.
    Öffnungszeiten: 10.00 bis 18.00 Uhr.
  • 05.08. – Deichflohmarkt in Norddeich.
  • 10. bis 13.08. – Sommermarkt in Norden.
  • 14. und 15.08. – Wanderkino in Norden und Norddeich
    Sie möchten Kino einmal ganz anders erleben?
    Die „Zwanziger Jahre“ lassen grĂŒĂŸen. Tauchen Sie ein in die Schwarz-Weiß-Welt des guten alten Stummfilms. Theatralische Gesten, dramatische Szenerien und ein Feuerwehr Oldtimer! Spannung und Effekte musikalisch gespielt auf Piano und Violine. Das alles erwartet Sie bei diesem etwas anderen cineastischen Event. Lassen Sie sich einfach ein, auf die gute alte Zeit,
    „als die Bilder laufen lernten“.
    Beginn jeweils ab 21.00 Uhr. Dienstag: Marktplatz Norden, Mittwoch: Ocean Wave Vorplatz Norddeich.
    Weitere Informationen unter Tel. (04931) 986200.
  • 16. bis 19.08. – Norddeicher Meile vor dem Ocean Wave
    In Anlehnung an die frĂŒheren FischmĂ€rkte prĂ€sentiert die Norddeicher Werbegemeinschaft „Diekster KooplĂŒâ€œ den Besuchern wieder ein interessantes und unterhaltsames Angebot an HĂ€ndlern. Der Vorplatz des Erlebnisbades Ocean Wave verwandelt sich dabei in eine illustre Meile mit den verschiedensten Waren
    und handwerklichen Produkten. Abgerundet wird die Veranstaltung durch verschiedene kulinarische Angebote und musikalische Darbietungen.
  • 24. und 25.08. – Straßenkunstfestival in Norden
    Am Freitag und Samstag wandelt sich die Norder Innenstadt in eine Festival-Zone der ganz besonderen Art: Es treten diverse StraßenkĂŒnstler/-innen und KĂŒnstlergruppen aus unterschiedlichen LĂ€ndern im Bereich des Marktplatzes, der Osterstraße und der FußgĂ€ngerzone Neuer Weg auf. Die Bandbreite der hochwertigen Showeinlagen ist so vielfĂ€ltig und einzigartig wie die KĂŒnstler selbst. Ob Akrobatik, Artistik, Feuershow, Comedy, Musik oder Magie – fĂŒr jeden ist etwas dabei. Die Innenstadt begleitet das Festival am Freitag mit einer Öffnung der GeschĂ€fte bis 20.00 Uhr.
  • 01.09. – Zieh die Lok
    Auf dem MuseumsgelÀnde am Bahnhof, Beginn
    14.00 Uhr. Die Vereinslok soll auf dem BetriebsgelÀnde der MKO in Norden mit Muskelkraft bewegt werden. Verschiedene Teams treten gegeneinander an.
  • 07.09. – Antik- und Trödelmarkt
    auf dem Norder Marktplatz.
  • 28.09. bis 07.10. – ILLUMINA
    Das Lichtkunstfestival in LĂŒtetsburg.
  • 06.10. – Erntedankfest
    in Norden. Erntewagen fahren durch die Norder Innenstadt; die Erntekrone wird vorgestellt.
    Viele StÀnde tummeln sich in der Norder Innenstadt. Die GeschÀfte öffnen bis 18.00 Uhr.
  • 20. bis 23.10. – Beestmarkt Norden
    Der Beestmarkt in Norden lockt mit Tradition und Unterhaltung wieder zahlreiche Besucher auf den Marktplatz. FahrgeschĂ€fte und Karussells sorgen fĂŒr Spaß und Nervenkitzel bei Jung und Alt. Verschiedene VerpflegungsstĂ€nde sorgen mit leckeren Snacks
    und GetrĂ€nken fĂŒr das leibliche Wohl der Besucher.
    Eröffnet wird der Beestmarkt mit einem traditionellen Tiermarkt, der am Samstag auf dem Norder Marktplatz stattfindet. Die EinzelhÀndler beteiligen sich von 13.00 bis 18.00 Uhr mit einem verkaufsoffenen Sonntag.

Marienhafe

01.08.2018 | Norderland Magazin

Störtebekers Zufluchtsort: Marienhafe

Alle ihm nach! Begeben Sie sich auf eine spannende Entdeckungsreise auf den Spuren des legendÀren Piraten Klaus Störtebeker

In Ostfriesland, etwas ab vom Touristentrubel an der KĂŒste, liegt der idyllische Erholungsort Marienhafe in der Samtgemeinde Brookmerland. Der geheimnis­volle Störtebekerturm der St. Marienkirche samt kleinem Kirchenmuseum ist eine besonders nennenswerte Attraktion. Bei einer gefĂŒhrten Besichtigung des Störtebekerturms erfahren Sie mehr ĂŒber die rauen Zeiten, zu denen sich der berĂŒhmte Pirat mit den OstfriesenhĂ€uptlingen verbĂŒndet haben soll. Auch zur Geschichte des Turms und der St. Marienkirche weiß der TurmfĂŒhrer viel zu berichten. Im Anschluss lohnt sich der Aufstieg hoch auf den Störtebekerturm. Von dort aus haben Besucher einen weiten Blick ĂŒber Ostfriesland. Auch die Warnfriedkirche und das Fabriciusdenkmal in Osteel sind empfehlenswerte SehenswĂŒrdigkeiten, die sich wunderbar wĂ€hrend einer Radtour entdecken lassen.
Im Störtebekerland gibt es mehrere wunderschöne WindmĂŒhlen, die mit ihren Teestuben und MĂŒller­hĂ€usern geradezu zu einer Besichtigung einladen.
Auf dem GelĂ€nde der Leezdorfer MĂŒhle gibt es zudem ein traditionelles Backhaus, eine alt-ostfriesische KĂŒche, und viele weitere AusstellungsstĂŒcke aus einer lĂ€ngst vergangenen Zeit, die jeden Besucher in eine besondere AtmosphĂ€re hĂŒllen. Nutzen Sie die Gelegenheit und gönnen Sie sich eine Pause in der gemĂŒtlichen MĂŒhlenteestube. Auch die renovierte Doppelkolben-WasserpumpmĂŒhle in Wirdum aus dem Jahr 1872 ist eine Besonderheit in Ostfriesland.
Die Sterrenberg MĂŒhle in Upgant-Schott, ein Galerie­hollĂ€nder aus dem Jahre 1880, hat ebenfalls sehr viel Sehenswertes zu bieten. Tradition und Historie werden hier erlebbar, denn noch bis zum Jahr 1990 betrieb
die hiesige MĂŒllerfamilie in achter Generation die MĂŒhle. Der vom MĂŒhlenverein Upgant-Schott gepflegte Galerie­hollĂ€nder mit der Teestube im ersten Stock und das urige MĂŒllerknechthaus aus dem Jahre 1825 stehen in der Saison jeden Samstag fĂŒr Besucher offen. Das Arbeiterhaus neben der Sterrenbergschen MĂŒhle ist eines der Ă€ltesten noch erhalten gebliebenen WohnhĂ€user in Upgant-Schott und ein Baudenkmal, das die bescheidenen LebensverhĂ€ltnisse frĂŒherer Zeiten dokumentiert. Ein Tiergarten, eine Kartbahn und ein Ausflug mit der KrĂ€uterhexe versprechen Spaß und unvergessliche Momente fĂŒr die ganze Familie.
Genießen Sie die herrliche Landschaft in und um den Erholungsort Marienhafe und den schönen Ortskern, der zum Bummeln einlĂ€dt. Die ostfriesische Welt in vollem Umfang!

„Erholungsort“ – Was sagt das eigentlich aus?

Marienhafe trĂ€gt das PrĂ€dikat „Staatlich anerkannter Erholungsort“ und ist somit ein Garant fĂŒr einen erholsamen Urlaub in Ostfriesland. Eine landschaft­lich bevorzugte Lage und einwandfreie LuftqualitĂ€t spiegeln sich in diesem schönen Fleckchen Erde wider. Durch das gesunde Reizklima der Nordsee lĂ€sst es sich hier besonders gut durchatmen. FĂŒr Ihre Freizeit­gestaltung finden Sie bei uns Naherholungsziele, wie den Kiessee TjĂŒcher Moortun mit Wohnmobilstellplatz, das Schwimmbad, Kulturveranstaltungen, Freizeit­angebote fĂŒr Familien und vieles mehr.

 

Kontakt:
Tourist Information
Erholungsort Marienhafe
Am Markt 10
26529 Marienhafe
Tel. (04934) 81-224
Fax (04934) 81-272
touristinfo@marienhafe.de
www.stoertebekerland.de

Ab nach draußen

01.08.2018 | 2017-01, Norderland Magazin

  • Museumseisenbahn KĂŒstenbahn Ostfriesland e.V. MKO
    Wir fahren auf der alten KĂŒstenbahnstrecke zwischen Norden ĂŒber LĂŒtetsburg, Hage und Westerende nach Dornum und zurĂŒck. FĂŒr Vereine oder Gesellschaften bieten wir individuelle Sonderfahrten an. Bitte setzen Sie sich bei Interesse frĂŒhzeitig mit unserer Sonderfahrten­stelle, Tel. (04931) 7737, in Verbindung. Allgemeine Informa­tionen zur Museumseisenbahn und dem Museum erteilt die MKO-GeschĂ€ftsstelle, Tel. (04931) 169030, Fax (04931) 1690 65. www.mkoev.de oder info@mkoev.de
    Fahrplan fĂŒr alle regulĂ€ren Fahrten
    Ab Norden 10.30 Uhr, 12.30 Uhr, 14.30 Uhr und 16.30 Uhr.
    Ab Dornum 11.30 Uhr, 13.30 Uhr, 15.30 Uhr und 17.30 Uhr.
    Fahrzeit jeweils zirka 40 Minuten. Fahrkarten gibt es im Zug beim Personal. Einfache Fahrt: Erw. 4,80 e, Kinder
    2,40 e. Hin- u. RĂŒckfahrt: Erw. 8,00 e, Kinder 4,00 e.
    Familienkarte = 2 Erwachsenentickets und 1 Kinderticket, unabhĂ€ngig von der FamiliengrĂ¶ĂŸe (Familie = Eltern/Lebenspartner mit ihren Kindern bis 18 Jahre).
    Planfahrten jeden Sonntag bis einschließlich
    21. Oktober mit Gastronomie, weitere Planfahrten
    am 1. und 8. August ohne Gastronomie.
    10.08. – Grillfahrt nach Dornum
    Fahrkarten nur im Vorverkauf bei der Reiseagentur Hevemeyer, Pavillon am Markt, Norden.
    01.09. – Zieh die Lok
    auf dem MuseumsgelÀnde am Bahnhof, Beginn 14.00 Uhr. Die Vereinslok soll auf dem BetriebsgelÀnde der MKO in Norden mit Muskelkraft bewegt werden. Verschiedene Teams treten gegeneinander an.
    09.09. – Tag des offenen Baudenkmals
    10.00 bis 17.00 Uhr
    Allgemeine Infos zu allen Fahrten erteilt die
    MKO GeschÀftsstelle unter Tel. (04931) 169030.
  • Die Kunsthandwerker – Große Neustraße
    Die Große Neustraße ist als Nordens Ă€lteste Hand­­werker­straße dokumentiert und erstmals als solche im 17. Jahrhundert erwĂ€hnt worden, obwohl sie wahrscheinlich schon im Mittelalter existierte. In der kleinen Seiten­straße der HauptfußgĂ€ngerzone
    Neuer Weg arbeiten heute 6 Kunsthandwerker in ihren Ateliers und WerkstÀtten. Besucher finden dort Holz, Schmuck, Keramik, Glas, Filz und Kalligrafie, alles handgemacht! Diese Dichte an echtem Kunsthandwerk
    ist fĂŒr Ostfriesland einmalig und erinnert an die Böttcherstraße in Bremen.
    Geöffnet sind die WerkstÀtten Montag
    bis Freitag, 10.00 bis 18.00 Uhr durchgehend,
    sowie am Sonnabend von 10.00 bis 14.00 Uhr.
  • IG Schienenverkehr Ostfriesland
    Die IG Schienenverkehr Ostfriesland, kurz IGSO hat sich zum Ziel gesetzt lukrative SonderzĂŒge in und aus Ostfriesland heraus anzubieten. Die ZĂŒge bestehen meist aus historischen Wagen und werden, je nach Möglichkeit mit historischen Lokomotiven bespannt. Sonder- und CharterzĂŒge von 100 bis zu 800 Personen können realisiert werden. Bei allen Wagen können
    die Fenster noch richtig geöffnet werden und jedes Abteil verfĂŒgt ĂŒber regelbare Lautsprecher fĂŒr Musik und Durchsagen. Die nostalgischen Schnellzugwagen bestehen aus 10 bis 12 Abteilen fĂŒr je 6 Personen. Mittelpunkt der ZĂŒge ist der Party- oder Tanzwagen, ausgestattet mit ein oder zwei Theken, einer Tonkabine und einem Reiseleiter­abteil. Außerdem besteht noch eine kleine KĂŒche mit einem KĂŒhlraum und viel Platz zum Feiern.
  • Historischer Rundgang durch die Herrlichkeit Dornum
    Treffpunkt Rathaus Dornum, Schatthauser Str. 9,
    26553 Dornum. Dornum war Sitz der HÀuptlings­familien Attena und Kankena. Die Kankenas
    bekamen 1481 offiziell die Herrlichkeitsrechte. Im 17. Jahrhundert wurde die Norderburg von dem Herrlichkeitsbesitzer von Closter zum Wasserschloss ausgebaut und es durften sich in der Herrlichkeit Juden niederlassen. Der Rundgang fĂŒhrt zu den historischen StĂ€tten der Herrlichkeit und zu den steinernen Zeugen jĂŒdischen Lebens. Termine: 01.08. und 08.08. von 10.30 bis 12.30 Uhr, 15.08. bis 31.10. jeweils mittwochs von 15.00 bis 17.00 Uhr. Anmeldung erforderlich: Tourist-Info Dornumersiel, Hafenstr. 3, 26553 Dornumersiel, Tel. (04933) 91110.
  • FĂŒhrung durch die BockwindmĂŒhle Dornum
    Schaubetrieb mit MĂŒhlenfĂŒhrung der BockwindmĂŒhle
    von 1626 in der Herrlichkeit Dornum. MĂŒhlencafĂ© und MĂŒhlenimbiss. Termine: 05.08., 12.08., 19.08., 26.08., 09.09., 23.09., 07.10. und 28.10. jeweils ab 11.00 Uhr.
  • FĂŒhrung auf dem Moorlehrpfad
    Treffpunkt: Parkplatz zum Ewigen Meer, 26556 Eversmeer
    Psst! Können Sie die Stille hören? Das Moor gehört wie
    die Nordsee zum Dornumerland und ist doch ganz anders: eigenwillig, spröde und zu jeder Jahreszeit faszinierend. Das Naturschutzgebiet Ewiges Meer hat seinen Namen vom grĂ¶ĂŸten Hochmoorsee Deutschlands, dem Ewigen Meer. Inmitten einer 400 ha großen Hochmoorlandschaft finden Sie hier eine einmalige Naturlandschaft vor, deren Geschichte bis zur Steinzeit zurĂŒckreicht. Und das spĂŒren Sie, wenn Sie dieses Gebiet erkunden. Bis heute wirkt das Moor mystisch, geheimnisvoll und fasziniert zu jeder Jahreszeit. WĂ€hrend der FĂŒhrung durch das Ewige Meer auf einem hölzernen Bohlenweg werden Untersuchungen durchgefĂŒhrt und Informationen ĂŒber das Hochmoorgebiet (Entstehung, Tiere, Pflanzen, Urbarmachung,…) gegeben. Termine: 03.08. bis 30.10. jeweils dienstags und freitags
    ab 11.00 Uhr. Anmeldung erforderlich: Tourist-Info Dornumersiel, Hafenstr. 3, 26553 Dornumersiel,
    Tel. (04933) 91110, Erwachsene: 4,- e; SchĂŒler ab 6 Jahren: 2,- e.
  • GartenfĂŒhrung auf verschlungenen Pfaden
    Rosengarten von Christa Kastrop, Nenndorfer Str. 20,
    26556 Eversmeer. Der Duft tausender RosenblĂŒten
    empfĂ€ngt die Besucher. Liebevoll angelegte Wege fĂŒhren durch das romantische, naturnahe und 3000 qm große Paradies, in dem aufwendig gestaltete Formgehölze, Prachtstauden und uralte BĂ€ume ein harmonisches Bild ergeben. Bei einer GartenfĂŒhrung mit anschließender typisch ostfriesischer Teezeremonie und selbstgebackenem Kuchen gibt es interessante Gartenpflegetipps. Fragen rund um den Garten können gestellt werden.
    Termine: 03.08. bis 14.09. jeweils freitags ab 14.30 Uhr. Anmeldung erforderlich unter Tel. (04975) 661.
    Die GartenfĂŒhrung inkl. Tee und Kuchen kostet fĂŒr Erwachsene 7,50 e pro Person.
  • Dem Wind entgegen – Besichtigung der begehbaren
    Windkraftanlage in Westerholt
    Treffpunkt: Windpark Holtriem in 26556 Westerholt.
    Anfahrtsbeschreibung: Von Dornum aus Richtung Westerholt, in Westerholt im Kreisel die 2. Ausfahrt Richtung Aurich, auf der Auricher Straße bleibend.
    Nach knapp 2 km links in den Linienweg einbiegen.
    Nach 1 km links auf einen Schotterweg zur zweiten Windkraftanlage. Es sind nur 297 Stufen bzw. ca. 60 Meter Aufstieg – dann stehen Sie auf der geschlossenen Aussichtsplatt­form der rund 65 m hohen Windkraftanlage vom Typ E-66. Zum GlĂŒck mĂŒssen Sie die Treppen nicht
    wie ĂŒblich außen erklimmen, sondern können ganz bequem und sicher die Wendeltreppe im Turminneren
    nutzen. Oben erwarten Sie ein grandioser Ausblick ĂŒber die ostfriesische Landschaft und das Rauschen der 30 Meter langen Rotoren. Übrigens gibt es in Deutschland nur
    insgesamt zwei begehbare Windkraftanlagen.
    Also: Überwinden Sie Ihre Höhenangst und klettern Sie los! Außerdem finden Sie bei uns einen kleinen GetrĂ€nke- und Bratwurststand.
    Termine. 04.08. bis 28.10. jeweils freitags und samstags
    ab 17.00 Uhr und ab 18.00 Uhr.
    Anmeldung erforderlich: Tourist-Info Dornumersiel, Hafenstr. 3, 26553 Dornumersiel, Tel. (04933) 91110,
    6,00 e pro Person.

Veranstaltungen

01.08.2018 | Norderland Magazin

  • Mittwoch, 1. August
    7:45 Uhr – Wattwanderung zur Insel Baltrum mit dem Nationalpark­wattfĂŒhrer Hans Ortelt. Treffpunkt: Hafenparkplatz Neßmersiel am Infostand (rechts neben dem HafengebĂ€ude): WattfĂŒhrer Hans Ortelt. Anmeldung erforderlich!
    9.00 Uhr – Familien-, Kinder- und Gruppen-Wattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Jetzt mit neuer Wegstrecke! Treffpunkt: Oranges Schild am Sandstrand beim Haus des Gastes in Norddeich, Badestraße. Nationalpark-WattfĂŒhrerin Anita Lohmann.
    9:00 Uhr – Wattwanderung zur Muschelbank und Itzendorfplate. Geeignet fĂŒr jeden, auch Familien mit Kindern unter 8 Jahren. Treffpunkt Norddeich:
    Am Sandstrand, rotes Schild „WattfĂŒhrer Heiko“. Nationalpark-­­WattfĂŒhrer Heiko Campen.
    9:45 Uhr – Watt fĂŒr Zwerge – Entdeckertour am Strand fĂŒr Kinder von 3 bis 6 Jahren. Kartenvorverkauf! Seehundstation, Tel. (04931) 973330.
    10:00 Uhr – Wattwanderung ins Norddeicher Watt. Sie lernen die im Wattenmeer lebenden Tiere, Pflanzen u.v.m. kennen.
    Ab Norddeich Osthafen am Yachtzentrum „Störtebeker“. WattfĂŒhrer Tamme Dirks.
    11:00 Uhr – OKKA-Club: Kunstwerkstatt: Druckwerkstatt. Altersempfehlung ab 5 Jahre. Treffpunkt: Kinderspielhaus Norddeich. Eintritt nur mit Club Card!
    14:00 Uhr – Seehundnachmittag
    fĂŒr Familien. Kartenvorverkauf! Seehundstation, Tel. 04931/973330.
    15:00 Uhr – Der historische Marktplatz von Norden. Ein Rundgang mit Besichtigung der Ludgerikirche. Norder StadtfĂŒhrer.
    15:00 Uhr – FĂŒhrung durch die Sonderausstellung „Melk en Bloed“ – erlesenes Porzellan aus dem Reich der Mitte. Anmeldung empfohlen! Ostfriesisches Teemuseum,
    Am Markt 36.
    15:30 Uhr – OKKA-Club: Kunstwerkstatt: Sandburgen bauen. Treffpunkt: Klimapavillon. Es geht gemeinsam zum Strand, bringt gerne Eimer und Schaufeln mit. Eintritt nur mit Club Card!
    19:00 Uhr – Dia-VortrĂ€ge ĂŒber die Entstehung und Geschichte Norddeichs bis hin zu den Sturmfluten, „Alte Schule“ Norddeich, Norddeicher Straße 251. Voranmeldungen erforderlich bei Gerhard Feldmann,
    Tel. (0152) 53463692.
    19:30 Uhr – Klönschnack – Kennen Sie Ostfriesland? Informationen und GesprĂ€che ĂŒber Ostfriesland, Land und Leute. Alle 14 Tage in der Klinik Norddeich, Badestraße 15. Eintritt frei. Norder StadtfĂŒhrer.
    20:00 Uhr – Symphoniekonzert mit dem Warschauer Symphonie Orchester & Xueqing Wang im Conversationshaus Norderney.
  • Donnerstag, 2. August
    7:15 Uhr – Wanderung im kĂŒstennahen Wattgebiet vor Norddeich/ Ost- und Westhafen. Treffpunkt: Vor dem Yachtzentrum Störtebeker im Osthafen/Fischereihafen. Alter: Ab 16 Jahre. Auch Hundebesitzer mit ihrem vierbeinigen Freund sind gern gesehene Begleiter! WattfĂŒhrer Siegfried Knittel.
    8:15 Uhr – Wattwanderung zur Nordseeinsel Baltrum. Treffpunkt: im Hafen von Neßmersiel.
    Stand: „WattfĂŒhrer Niko“.
    WattfĂŒhrer Niko Osterkamp.
    8:15 Uhr – Wattwanderung zur Insel Baltrum mit dem NationalparkwattfĂŒhrer Hans Ortelt. Treffpunkt: Hafenparkplatz Neßmersiel am Infostand (rechts neben dem HafengebĂ€ude): WattfĂŒhrer Hans Ortelt. Anmeldung erforderlich!
    9:30 Uhr – Familien- und Kinderwattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Ab Strand Norddeich, gelbes Schild. WattfĂŒhrer Tamme Dirks.
    9:30 Uhr – Familien-, Kinder- und Gruppen-Wattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Jetzt mit neuer Wegstrecke! Treffpunkt: Oranges Schild am Sandstrand beim Haus des Gastes in Norddeich, Badestraße. Nationalpark-WattfĂŒhrerin Anita Lohmann.
    10:00 Uhr – „Die Strand-Detektive“ – Entdeckertour zum Strand und ins Watt fĂŒr Kinder von 6 bis 12 Jahren. Kartenvorverkauf! Seehundstation,
    Tel. (04931) 973330.
    11:00 Uhr – OKKA-Club: Kunstwerkstatt: Werken mit Strandgut – Material zu kleinen SchĂ€tzen verarbeiten. Gesammeltes Material kann mitgebracht werden. Altersempfehlung ab 7 Jahre. Treffpunkt: Kinderspielhaus Norddeich. Eintritt nur mit Club Card!
    11:00 Uhr – MitMachWerkstatt – Malen mit Tee. Geeignet fĂŒr Kinder und Jugendliche ab 9 Jahren. Anmeldung erbeten! Ostfriesisches Teemuseum, Am Markt 36.
    12:00 Uhr – Jever – Geheimnisse aus dem Brauhaus (Bustour). Nicht geeignet fĂŒr Kinder unter 10 Jahren. Norder StadtfĂŒhrer.
    14:00 Uhr – OKKA-Club: Kunstwerkstatt: „Zeichnen am Deich“. Altersempfehlung ab 6 Jahre. Treffpunkt: Kinderspielhaus Norddeich. Eintritt nur mit Club Card!
    14:00 Uhr – FĂŒhrung im Waloseum, rund um die Wale und das große Pottwal-Skelett.
    Info: (04931) 973330.
    14:00 Uhr – MitMachFĂŒhrung – Dem Tee auf der Spur. Die Sinne schĂ€rfen und ĂŒberraschende Erkenntnisse ĂŒber Tee erlangen. Anmeldung empfohlen! Ostfriesisches Teemuseum,
    Am Markt 36.
    16:00 Uhr – ErzĂ€hltheater am Lichtermeer im MĂ€rchenschiff Norddeich. Anmeldung!
    Tel. (04931) 917683.
    19:00 Uhr – Heilungs-Code. Visualisieren Sie Ihre Gesundheit, persönlichen Erfolg und GlĂŒck zurĂŒck. Eine einfache Methode – fĂŒr jeden erlernbar.
    Tel. (04931) 81703.
    20:00 Uhr – Krimilesung „Feinste Ostfriesenmorde“ und „Ostfriesen morden anders“ mit Peter Gerdes. MĂŒhle Schoof Greetsiel. Eintritt
    6,- e. Reservierungen unter
    Tel. (04926) 926530 oder im MĂŒhlenladen.
  • Freitag, 3. August
    8:00 Uhr – Wattwanderung nach Norderney. Dauer: ca. 4,5 Std.,
    ca. 12 km Wegstrecke. Bei dieser Wattwanderung sind auch Hundebesitzer mit ihren vier­beinigen Freund willkommen. Treffpunkt: SitzbĂ€nke vor dem Wellenbad Ocean Wave, Dörper Weg. (Krabbenkutter Frisia). WattfĂŒhrer Siegfried Knittel.
    9:00 Uhr – Wattwanderung zur Nordseeinsel Baltrum. Treffpunkt: im Hafen von Neßmersiel.
    Stand: „WattfĂŒhrer Niko“.
    WattfĂŒhrer Niko Osterkamp.
    9:00 Uhr – Wattwanderung zur Insel Baltrum mit dem NationalparkwattfĂŒhrer Hans Ortelt. Treffpunkt: Hafenparkplatz Neßmersiel am Infostand (rechts neben dem HafengebĂ€ude): WattfĂŒhrer Hans Ortelt. Anmeldung erforderlich!
    9:30 Uhr – Wattwanderung zur Muschelbank und Itzendorfplate. Geeignet fĂŒr jeden, auch Familien mit Kindern unter 8 Jahren. Treffpunkt Norddeich:
    Am Sandstrand, rotes Schild „WattfĂŒhrer Heiko“. Nationalpark-WattfĂŒhrer Heiko Campen.
    10:00 Uhr – Watt fĂŒr Zwerge ­– Entdeckertour am Strand fĂŒr Kinder von 3 bis 6 Jahren. Kartenvorverkauf! Seehundstation, Tel. (04931) 973330.
    10:15 Uhr – Familien- und Kinderwattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Ab Strand Norddeich, gelbes Schild. WattfĂŒhrer Tamme Dirks.
    11:00 Uhr – OKKA-Club: Kunstwerkstatt: Wir zeichnen einen Comic I und II. Altersempfehlung ab 6 Jahre. Treffpunkt: Kinderspielhaus Norddeich.
    Eintritt nur mit Club Card!
    15:00 Uhr – Nörden achterum –
    Ein Lohnenrundgang.
    Norder StadtfĂŒhrer.
    16:00 Uhr – MitmachfĂŒtterung auf Tomtes Hof, fĂŒr Kinder ab 2 Jahren. Bitte wetterfeste Kleidung
    mitbringen. Anmeldung!
    20:00 Uhr – Museumsnacht: Sommernachtsspuk. Moormuseum Moordorf e.V., SĂŒdbrookmerland.
    20:00 Uhr – Gospelkonzert mit den Norderneyer Starfish-Singers in der Ev. Inselkirche Norderney.
    Eintritt: 8 e VVK, 10 e Abendkasse. Kartenverkauf ĂŒber das ReisebĂŒro Norderney am Kurplatz.
  • Samstag, 4. August
    8:45 Uhr – Wattwanderung nach Norderney. Dauer: ca. 4,5 Std.,
    ca. 12 km Wegstrecke. Bei dieser Wattwanderung sind auch Hundebesitzer mit ihren vier-
    beinigen Freund willkommen. Treffpunkt: SitzbĂ€nke vor dem Wellenbad Ocean Wave, Dörper Weg. (Krabbenkutter Frisia). WattfĂŒhrer Siegfried Knittel.
    9:30 Uhr – Wattwanderung zur Nordseeinsel Baltrum. Treffpunkt: im Hafen von Neßmersiel.
    Stand: „WattfĂŒhrer Niko“. WattfĂŒhrer Niko Osterkamp.
    9:30 Uhr – Wattwanderung zur Muschelbank und Itzendorfplate. Geeignet fĂŒr jeden, auch Familien mit Kindern unter 8 Jahren. Treffpunkt Norddeich:
    Am Sandstrand, rotes Schild „WattfĂŒhrer Heiko“. Nationalpark-WattfĂŒhrer Heiko Campen.
    10:00 Uhr – Familien- und Kinderwattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Ab Strand Norddeich, gelbes Schild. WattfĂŒhrer Tamme Dirks.
    10:00 Uhr – Familienwatt­wanderung in Norddeich. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Treffpunkt: Sandstrand Norddeich, blaues Schild „WattfĂŒhrer Niko“. WattfĂŒhrer Niko Osterkamp.
    20:00 Uhr – Klaviere & Orchester – Das Sonderkonzert im Kurtheater Norderney.
  • Sonntag, 5. August
    9:30 Uhr – Wattwanderung von Norddeich nach Norderney mit dem NationalparkwattfĂŒhrer Hans Ortelt. Treffpunkt: Norddeich,
    an der Einfahrt P 2 zum Frisia-Parkplatz, bei der großen Boje an der neuen B 72. Anmeldung
    erforderlich!
    9:30 Uhr – Wattwanderung nach Norderney. Dauer: ca. 4,5 Std.,
    ca. 12 km Wegstrecke. Bei dieser Wattwanderung sind auch Hundebesitzer mit ihren vier-
    beinigen Freund willkommen. Treffpunkt: SitzbĂ€nke vor dem Wellenbad Ocean Wave, Dörper Weg. (Krabbenkutter Frisia). WattfĂŒhrer Siegfried Knittel.
    10:00 Uhr – Wattwanderung zur Nordseeinsel Baltrum. Treffpunkt: im Hafen von Neßmersiel.
    Stand: „WattfĂŒhrer Niko“.
    WattfĂŒhrer Niko Osterkamp.
    10:00 Uhr – Wattwanderung zur Muschelbank und Itzendorfplate. Geeignet fĂŒr jeden, auch Familien mit Kindern unter 8 Jahren. Treffpunkt Norddeich:
    Am Sandstrand, rotes Schild „WattfĂŒhrer Heiko“. Nationalpark-WattfĂŒhrer Heiko Campen.
    10:15 Uhr – Familienwatt­wanderung in Norddeich. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Treffpunkt: Sandstrand Norddeich, blaues Schild „WattfĂŒhrer Niko“. WattfĂŒhrer Niko Osterkamp.
    10:30 Uhr – Familien-, Kinder- und Gruppen-Wattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Jetzt mit neuer Wegstrecke! Treffpunkt: Oranges Schild am Sandstrand beim Haus des Gastes in Norddeich, Badestraße. Nationalpark-WattfĂŒhrerin Anita Lohmann.
    11:30 Uhr – Eröffnung der Ausstellung „KrĂ€henformung“, Rauminstallation und Malerei von Vera Kattler, SaarbrĂŒcken, im Kunsthaus Norden, Große Neustraße 13. Die Ausstellung lĂ€uft bis zum 16. September.
  • Montag, 6. August
    9:45 Uhr – Watt fĂŒr Zwerge – Entdeckertour am Strand fĂŒr Kinder von 3 bis 6 Jahren. Kartenvorverkauf! Seehundstation, Tel. (04931) 973330.
    10:00 Uhr – GĂ€stebegrĂŒĂŸung jeden Montag um 10 Uhr im Lesesaal an der Kurpromenade.
    Norder StadtfĂŒhrer.
    10:30 Uhr – OKKA-Club: Kunstwerkstatt: „Monster Mania“
    I und II – freies Monster-Gestalten aus Stoff, Ton oder Papier. Altersempfehlung ab 5 Jahre. Treffpunkt: Kinderspielhaus Norddeich. Eintritt nur mit Club Card!
    10:45 Uhr – Wattwanderung zur Insel Baltrum mit dem NationalparkwattfĂŒhrer Hans Ortelt. Treffpunkt: Hafenparkplatz Neßmersiel am Infostand (rechts neben dem HafengebĂ€ude): WattfĂŒhrer Hans Ortelt. Anmeldung erforderlich!
    11:00 Uhr – Familien- und Kinderwattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Ab Strand Norddeich, gelbes Schild. WattfĂŒhrer Tamme Dirks.
    11:00 Uhr – Wattwanderung zur Nordseeinsel Baltrum. Treffpunkt: im Hafen von Neßmersiel.
    Stand: „WattfĂŒhrer Niko“.
    WattfĂŒhrer Niko Osterkamp.
    11:30 Uhr – Familien-, Kinder- und Gruppen-Wattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Jetzt mit neuer Wegstrecke! Treffpunkt: Oranges Schild am Sandstrand beim Haus des Gastes in Norddeich, Badestraße. Nationalpark-WattfĂŒhrerin Anita Lohmann.
    14:00 Uhr – OKKA-Club: Naturdetektive: Rund um den Seehund. Es geht gemeinsam zur Seehundstation. Altersempfehlung ab 6 Jahre. Treffpunkt: Kinderspielhaus Norddeich.
    Eintritt nur mit Club Card!
    19:00 Uhr – Urvertrauen
    zurĂŒckerlangen, Zugang zu SelbstheilungskrĂ€ften, fĂŒr jeden leicht erlern- und anwendbar.
    Tel. (04931) 81703.
  • Dienstag, 7. August
    10:00 Uhr – Radtour „Auf Störtebekers Spuren im Brookmerland“. Zu Besuch bei Deutschlands berĂŒhmtesten SeerĂ€uber (30-40 km).
    Norder StadtfĂŒhrer.
    10:30 Uhr – OKKA-Club: Kunstwerkstatt: WahnSinn: Meine Sinne und ich. Altersempfehlung ab 5 Jahre. Treffpunkt: Kinderspielhaus Norddeich.
    Eintritt nur mit Club Card!
    10:30 Uhr – Vom Fischerdorf zum Nordseeheilbad. Historischer Streifzug durch Norden-Norddeich. Norder StadtfĂŒhrer.
    11:00 Uhr – Wanderung im kĂŒstennahen Wattgebiet vor Norddeich/ Ost- und Westhafen. Treffpunkt: Vor dem Yachtzentrum Störtebeker im Osthafen/ Fischereihafen. Alter: Ab 16 Jahre. Auch Hundebesitzer mit ihrem vierbeinigen Freund sind gern gesehene Begleiter! WattfĂŒhrer Siegfried Knittel.
    11:00 Uhr – Tee in Ostfriesland und anderswo – Die Besucher erfahren in dieser FĂŒhrung wie der Tee hier zubereitet wird und was man beim Teetrinken in Ostfriesland beachten sollte. Anmeldung! Ostfriesisches Teemuseum, Am Markt 36.
    11:15 Uhr – Watt fĂŒr Zwerge – Entdeckertour am Strand fĂŒr Kinder von 3 bis 6 Jahren. Kartenvorverkauf! Seehundstation, Tel. (04931) 973330.
    12:00 Uhr – Wattwanderung zur Nordseeinsel Baltrum. Treffpunkt: im Hafen von Neßmersiel.
    Stand: „WattfĂŒhrer Niko“. WattfĂŒhrer Niko Osterkamp.
    12:00 Uhr – Wattwanderung zur Insel Baltrum mit dem NationalparkwattfĂŒhrer Hans Ortelt. Treffpunkt: Hafenparkplatz Neßmersiel am Infostand (rechts neben dem HafengebĂ€ude): WattfĂŒhrer Hans Ortelt. Anmeldung erforderlich!
    12:00 Uhr – Wattwanderung zur Muschelbank und Itzendorfplate. Geeignet fĂŒr jeden, auch Familien mit Kindern unter 8 Jahren. Treffpunkt Norddeich:
    Am Sandstrand, rotes Schild „WattfĂŒhrer Heiko“. Nationalpark-WattfĂŒhrer Heiko Campen.
    12:30 Uhr – OKKA-Club: Kunstwerkstatt: Upcycling –
    Tolle Sachen entwerfen aus Verpackungen, die wir im Alltag wegwerfen. Altersempfehlung ab 5 Jahre. Treffpunkt: Kinderspielhaus Norddeich. Eintritt nur mit Club Card!
    13:00 Uhr – Familien- und Kinderwattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Ab Strand Norddeich, gelbes Schild. WattfĂŒhrer Tamme Dirks.
    14:00 Uhr – Aktiv mit OKKA: Beweg dich! Altersempfehlung ab 5 Jahre. Treffpunkt: Klimapavillon. Eintritt nur mit Club Card!
    14:30 Uhr – Ökologische Wattwanderung fĂŒr Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren. Treffpunkt: Osthafen. Kartenvorverkauf! Seehundstation, Tel. (04931) 973330.
    16:00 Uhr – Puppentheater Rumpelkiste: Kindertheater im Kinderspielhaus Norddeich.
    16:00 Uhr – MitmachfĂŒtterung auf Tomtes Hof, fĂŒr Kinder ab 2 Jahren. Bitte wetterfeste Kleidung
    mitbringen. Anmeldung!
    19:00 Uhr – Workshop „Angst-Stress-Erschöpfung“ fĂŒr AnfĂ€nger, GeĂŒbte und GĂ€ste, Ängste
    abbauen, Stress loslassen, Verhaltens­muster Àndern.
    Tel. (04931) 81703.
    20:00 Uhr – Symphoniekonzert mit dem Warschauer Symphonie Orchester & Xueqing Wang im Conversationshaus Norderney.
  • Mittwoch, 8. August
    11:00 Uhr – OKKA-Club: Kunstwerkstatt: Stofftaschen gestalten. Altersempfehlung ab 5 Jahre. Treffpunkt: Kinderspielhaus Norddeich.Eintritt nur mit Club Card!
    12:45 Uhr – Wanderung im kĂŒstennahen Wattgebiet vor Norddeich/ Ost- und Westhafen. Treffpunkt: Vor dem Yachtzentrum Störtebeker im Osthafen/Fischereihafen. Alter: Ab 16 Jahre. Auch Hundebesitzer mit ihrem vierbeinigen Freund sind gern gesehene Begleiter! WattfĂŒhrer Siegfried Knittel.
    13:15 Uhr – Wattwanderung zur Nordseeinsel Baltrum. Treffpunkt: im Hafen von Neßmersiel.
    Stand: „WattfĂŒhrer Niko“. WattfĂŒhrer Niko Osterkamp.
    13:15 Uhr – Wattwanderung zur Insel Baltrum mit dem NationalparkwattfĂŒhrer Hans Ortelt. Treffpunkt: Hafenparkplatz Neßmersiel am Infostand (rechts neben dem HafengebĂ€ude): WattfĂŒhrer Hans Ortelt. Anmeldung erforderlich!
    14:00 Uhr – Familien- und Kinderwattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Ab Strand Norddeich, gelbes Schild. WattfĂŒhrer Tamme Dirks.
    14:00 Uhr – Familienwatt­wanderung in Norddeich. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Treffpunkt: Sandstrand Norddeich, blaues Schild „WattfĂŒhrer Niko“. WattfĂŒhrer Niko Osterkamp.
    14:30 Uhr – Familien-, Kinder- und Gruppen-Wattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Jetzt mit neuer Wegstrecke! Treffpunkt: Oranges Schild am Sandstrand beim Haus des Gastes in Norddeich, Badestraße. Nationalpark-WattfĂŒhrerin Anita Lohmann.
    14:30 Uhr – „Die Strand-Detektive“ – Entdeckertour zum Strand und ins Watt fĂŒr Kinder von 6 bis 12 Jahren. Kartenvorverkauf! Seehund­station,
    Tel. (04931) 973330.
    15:00 Uhr – Der historische Marktplatz von Norden. Ein Rundgang mit Besichtigung der Ludgerikirche. Norder StadtfĂŒhrer.
    15:30 Uhr – OKKA-Club: Kunstwerkstatt: Sandburgen bauen. Treffpunkt: Klimapavillon. Es geht gemeinsam zum Strand, bringt gerne Eimer und Schaufeln mit. Eintritt nur mit Club Card!
    19:00 Uhr – Dia-VortrĂ€ge ĂŒber die Entstehung und Geschichte Norddeichs bis hin zu den Sturmfluten, „Alte Schule“ Norddeich, Norddeicher Straße 251. Voranmeldungen erforderlich bei Gerhard Feldmann,
    Tel. (0152) 53463692.
    20:00 Uhr – Frank Muschalle Trio, eine der gefragtesten Formationen der europĂ€ischen Blues- und Boogie Woogie-Szene. Conversationshaus Norderney.
  • Donnerstag, 9. August
    11:00 Uhr – OKKA-Club: Kunstwerkstatt: Werken mit Strandgut – Material zu kleinen SchĂ€tzen verarbeiten. Gesammeltes Material kann mitgebracht werden. Altersempfehlung ab 7 Jahre. Treffpunkt: Kinderspielhaus Norddeich. Eintritt nur mit Club Card!
    11:00 Uhr – MitMachWerkstatt – Magnet-Fliesen gestalten. Geeignet fĂŒr Kinder von 6 bis 12 Jahren. Anmeldung erbeten! Ostfriesisches Teemuseum, Am Markt 36.
    12:00 Uhr – 13. Winzerfest Norderney – exklusive Weine in außergewöhnlicher AtmosphĂ€re. Kurplatz Norderney.
    12:15 Uhr – KĂŒstenfahrt zu den malerischen SielhĂ€fen.
    Norder StadtfĂŒhrer.
    13:15 Uhr – Wattwanderung ab Norderney. Dauer: ca. 4,5 Std.,
    ca. 12 km Wegstrecke. Bei dieser Wattwanderung sind auch Hunde­besitzer mit ihren vierbeinigen Freund willkommen. Treffpunkt: Norderney-Anleger im Hafen Norddeich, in der Informationshalle/
    Fahrkarten­schalter. (Rw: RĂŒckwanderung von Norderney). WattfĂŒhrer Siegfried Knittel.
    14:00 Uhr – Wattwanderung ins Norddeicher Watt. Sie lernen die im Wattenmeer lebenden Tiere, Pflanzen u.v.m. kennen.
    Ab Norddeich Osthafen am Yachtzentrum „Störtebeker“. WattfĂŒhrer Tamme Dirks.
    14:00 Uhr – OKKA-Club: Kunstwerkstatt: Fotosafari. Altersempfehlung ab 6 Jahre. Treffpunkt: Kinderspielhaus Norddeich. Eintritt nur mit Club Card!
    14:00 Uhr – FĂŒhrung im Waloseum, rund um die Wale und das große Pottwal-Skelett.
    Info: (04931) 973330.
    14:00 Uhr – MitMachFĂŒhrung – Dem Tee auf der Spur. Die Sinne schĂ€rfen und ĂŒberraschende Erkenntnisse ĂŒber Tee erlangen. Anmeldung empfohlen! Ostfriesisches Teemuseum,
    Am Markt 36.
    14:30 Uhr – Wattwanderung zur Insel Baltrum mit dem NationalparkwattfĂŒhrer Hans Ortelt. Treffpunkt: Hafenparkplatz Neßmersiel am Infostand (rechts neben dem HafengebĂ€ude): WattfĂŒhrer Hans Ortelt. Anmeldung erforderlich!
    14:30 Uhr – Wattwanderung zur Muschelbank und Itzendorfplate. Geeignet fĂŒr jeden, auch Familien mit Kindern unter 8 Jahren. Treffpunkt Norddeich:
    Am Sandstrand, rotes Schild „WattfĂŒhrer Heiko“. Nationalpark-WattfĂŒhrer Heiko Campen.
    15:00 Uhr – Familienwatt­wanderung in Norddeich. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Treffpunkt: Sandstrand Norddeich, blaues Schild „WattfĂŒhrer Niko“. WattfĂŒhrer Niko Osterkamp.
    15:45 Uhr – Familien-, Kinder- und Gruppen-Wattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Jetzt mit neuer Wegstrecke! Treffpunkt: Oranges Schild am Sandstrand beim Haus des Gastes in Norddeich, Badestraße. Nationalpark-WattfĂŒhrerin Anita Lohmann.
    16:00 Uhr – ErzĂ€hltheater am Lichtermeer im MĂ€rchenschiff Norddeich. Anmeldung!
    Tel. (04931) 917683.
    19:00 Uhr – Heilungs-Code. Visualisieren Sie Ihre Gesundheit, persönlichen Erfolg und GlĂŒck zurĂŒck. Eine einfache Methode – fĂŒr jeden erlernbar.
    Tel. (04931) 81703.
    20:00 Uhr – Krimilesung „Leer-Geld“ mit Volker Feldkamp. MĂŒhle Schoof Greetsiel. Eintritt 6,- e. Reservierungen unter Tel. (04926) 926530 oder im MĂŒhlenladen.
  • Freitag, 10. August
    9:15 Uhr – Schifffahrt zur Insel Baltrum. Nach einem kurzen Inselbesuch findet eine RĂŒckwanderung durchs Watt zum Festland mit dem Nationalpark­wattfĂŒhrer Hans Ortelt statt. Treffpunkt: Hafenparkplatz Neßmersiel am Infostand: WattfĂŒhrer Hans Ortelt. Anmeldung erforderlich!
    10:00 Uhr – Pottwal-Spiel im Waloseum. Wir begeben uns auf eine spannende und gefĂ€hrliche Reise als junger Pottwal.
    Info: (04931) 973330.
    11:00 Uhr – OKKA-Club: Kunstwerkstatt: Tolle Wolle! Was aus bunten FĂ€den entstehen kann. Altersempfehlung ab 5 Jahre. Treffpunkt: Kinderspielhaus Norddeich. Eintritt nur mit Club Card!
    13:00 Uhr – OKKA-Club: Kunstwerkstatt: Maskier dich!
    Wir gestalten Masken. Altersempfehlung ab 5 Jahre. Treffpunkt: Kinderspielhaus Norddeich. Eintritt nur mit Club Card!
    13:30 Uhr – Schifffahrt zur Insel Baltrum. Nach einem kurzen Inselbesuch findet eine RĂŒckwanderung durchs Watt zum Festland mit dem Nationalpark­wattfĂŒhrer Hans Ortelt statt. Treffpunkt: Hafenparkplatz Neßmersiel am Infostand: WattfĂŒhrer Hans Ortelt. Anmeldung erforderlich!
    14:00 Uhr – 13. Winzerfest Norderney – exklusive Weine in außergewöhnlicher AtmosphĂ€re. Kurplatz Norderney.
    15:00 Uhr – Wanderung im kĂŒstennahen Wattgebiet vor Norddeich/ Ost- und Westhafen. Treffpunkt: Vor dem Yachtzentrum Störtebeker im Osthafen/Fischereihafen. Alter: Ab 16 Jahre. Auch Hundebesitzer mit ihrem vierbeinigen Freund sind gern gesehene Begleiter! WattfĂŒhrer Siegfried Knittel.
    15:30 Uhr – Watt fĂŒr Zwerge – Entdeckertour am Strand fĂŒr Kinder von 3 bis 6 Jahren. Kartenvorverkauf! Seehundstation, Tel. (04931) 973330.
    15:30 Uhr – Norden, die Stadt der Ann Kathrin Klaassen – eine
    literarische FĂŒhrung zu den Kriminalromanen von Klaus Peter Wolf. Norder StadtfĂŒhrer.
    16:00 Uhr – Familienwatt­wanderung in Norddeich. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Treffpunkt: Sandstrand Norddeich, blaues Schild „WattfĂŒhrer Niko“. WattfĂŒhrer Niko Osterkamp.
    16:30 Uhr – Familien- und Kinderwattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Ab Strand Norddeich, gelbes Schild. WattfĂŒhrer Tamme Dirks.
    16:45 Uhr – Wattwanderung zur Muschelbank und Itzendorfplate. Geeignet fĂŒr jeden, auch Familien mit Kindern unter 8 Jahren. Treffpunkt Norddeich:
    Am Sandstrand, rotes Schild „WattfĂŒhrer Heiko“. Nationalpark-WattfĂŒhrer Heiko Campen.
    20:00 Uhr – „My Name is James Bond 007“ – Das Konzert im Kurtheater Norderney.
  • Samstag, 11. August
    9:30 Uhr – Schifffahrt zur Insel Baltrum. Nach einem kurzen Inselbesuch findet eine RĂŒckwanderung durchs Watt zum Festland mit dem Nationalpark­wattfĂŒhrer Hans Ortelt statt. Treffpunkt: Hafenparkplatz Neßmersiel am Infostand: WattfĂŒhrer Hans Ortelt. Anmeldung erforderlich!
    14:00 Uhr – 13. Winzerfest Norderney – exklusive Weine in außergewöhnlicher AtmosphĂ€re. Kurplatz Norderney
    14:15 Uhr – Schifffahrt zur Insel Baltrum. Nach einem kurzen Inselbesuch findet eine RĂŒckwanderung durchs Watt zum Festland mit dem Nationalpark­wattfĂŒhrer Hans Ortelt statt. Treffpunkt: Hafenparkplatz Neßmersiel am Infostand: WattfĂŒhrer Hans Ortelt. Anmeldung erforderlich!
    15:30 Uhr – Wattwanderung ab Norderney. Dauer: ca. 4,5 Std.,
    ca. 12 km Wegstrecke. Bei dieser Wattwanderung sind auch Hunde­besitzer mit ihren vierbeinigen Freund willkommen. Treffpunkt: Norderney-Anleger im Hafen Norddeich, in der Informationshalle/Fahrkartenschalter. (Rw: RĂŒckwanderung von Norderney). WattfĂŒhrer Siegfried Knittel.
    17:00 Uhr – Wattwanderung zur Muschelbank und Itzendorfplate. Geeignet fĂŒr jeden, auch Familien mit Kindern unter 8 Jahren. Treffpunkt Norddeich:
    Am Sandstrand, rotes Schild „WattfĂŒhrer Heiko“. Nationalpark-WattfĂŒhrer Heiko Campen.
    20:00 Uhr – Ingo Oschmann. „Schönen Gruß, ich komm zu Fuß“ – Das Beste und Schönste aus 25 Jahren BĂŒhne!
    Kurtheater Norderney.
  • Sonntag, 12. August
    10:00 Uhr – Tag der Modell-Eisenbahn. Zirka 500 Meter Gleise und 100 Weichen sowie der Nachbau von Zirkus Krone mit ĂŒber 171 Fahrzeugen werden gezeigt. Modell-Eisenbahn-Club Norden e.V.
    10:15 Uhr – Schifffahrt zur Insel Baltrum. Nach einem kurzen Inselbesuch findet eine RĂŒckwanderung durchs Watt zum Festland mit dem Nationalpark­wattfĂŒhrer Hans Ortelt statt. Treffpunkt: Hafenparkplatz Neßmersiel am Infostand: WattfĂŒhrer Hans Ortelt. Anmeldung erforderlich!
    14:00 Uhr – 13. Winzerfest Norderney – exklusive Weine in außergewöhnlicher AtmosphĂ€re. Kurplatz Norderney
    15:00 Uhr – Schifffahrt zur Insel Baltrum. Nach einem kurzen Inselbesuch findet eine RĂŒckwanderung durchs Watt zum Festland mit dem Nationalpark­wattfĂŒhrer Hans Ortelt statt. Treffpunkt: Hafenparkplatz Neßmersiel am Infostand: WattfĂŒhrer Hans Ortelt. Anmeldung erforderlich!
    15:00 Uhr – Im Jahre 1 nach dem JubilĂ€um „500 Jahre Reformation“. Erleben Sie an unterschiedlichen Standorten Luthers Einfluss auf die Friesen. Norder StadtfĂŒhrer.
    17:00 Uhr – Wanderung im kĂŒstennahen Wattgebiet vor Norddeich/ Ost- und Westhafen. Treffpunkt: Vor dem Yachtzentrum Störtebeker im Osthafen/Fischereihafen.
    Alter: Ab 16 Jahre. Auch Hunde­besitzer mit ihrem vierbeinigen Freund sind gern gesehene Begleiter! WattfĂŒhrer Siegfried Knittel.
    18:00 Uhr – Familien- und Kinderwattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Ab Strand Norddeich, gelbes Schild. WattfĂŒhrer Tamme Dirks.
    18:30 Uhr – Familien-, Kinder- und Gruppen-Wattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Jetzt mit neuer Wegstrecke! Treffpunkt: Oranges Schild am Sandstrand beim Haus des Gastes in Norddeich, Badestraße. Nationalpark-WattfĂŒhrerin Anita Lohmann.
  • Montag, 13. August
    10:00 Uhr – GĂ€stebegrĂŒĂŸung jeden Montag um 10 Uhr im Lesesaal an der Kurpromenade.
    Norder StadtfĂŒhrer.
    10:30 Uhr – OKKA-Club: Kunstwerkstatt: Dies, das, mal dir was. Altersempfehlung ab 5 Jahre. Treffpunkt: Kinderspielhaus Norddeich. Eintritt nur mit Club Card!
    12:30 Uhr – OKKA-Club: Kunstwerkstatt: Postkarten gestalten. Altersempfehlung ab 5 Jahre. Treffpunkt: Kinderspielhaus Norddeich. Eintritt nur mit Club Card!
    14:00 Uhr – OKKA-Club: Naturdetektive: Rund um den Seehund. Es geht gemeinsam zur Seehundstation. Altersempfehlung ab 6 Jahre. Treffpunkt: Kinderspielhaus Norddeich.
    Eintritt nur mit Club Card!
    14:00 Uhr – 13. Winzerfest Norderney – exklusive Weine in außergewöhnlicher AtmosphĂ€re. Kurplatz Norderney.
    18:00 Uhr – Ökologische Wattwanderung fĂŒr Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren. Treffpunkt: Osthafen. Kartenvorverkauf! Seehundstation, Tel. (04931) 973330.
    19:00 Uhr – Wattwanderung zur Muschelbank und Itzendorfplate. Geeignet fĂŒr jeden, auch Familien mit Kindern unter 8 Jahren. Treffpunkt Norddeich:
    Am Sandstrand, rotes Schild „WattfĂŒhrer Heiko“. Nationalpark-WattfĂŒhrer Heiko Campen.
    19:00 Uhr – Urvertrauen
    zurĂŒckerlangen, Zugang zu SelbstheilungskrĂ€ften, fĂŒr jeden leicht erlern- und anwendbar.
    Tel. (04931) 81704.
  • Dienstag, 14. August
    7:15 Uhr – Wattwanderung zur Insel Baltrum mit dem NationalparkwattfĂŒhrer Hans Ortelt. Treffpunkt: Hafenparkplatz Neßmersiel am Infostand (rechts neben dem HafengebĂ€ude): WattfĂŒhrer Hans Ortelt. Anmeldung erforderlich!
    8:30 Uhr – Groningen. Ein Tagesausflug fĂŒr echte GrenzgĂ€nger. Norder StadtfĂŒhrer.
    9:00 Uhr – Familien- und Kinderwattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Ab Strand Norddeich, gelbes Schild. WattfĂŒhrer Tamme Dirks.
    10:00 Uhr – Rund um Norden. Eine Stadtbesichtigung auf zwei RĂ€dern (20-25 km). Norder StadtfĂŒhrer.
    10:30 Uhr – OKKA-Club: Kunstwerkstatt: Fotosafari. Altersempfehlung ab 6 Jahre. Treffpunkt: Kinderspielhaus Norddeich.Eintritt nur mit Club Card!
    10:30 Uhr – Norddeicher Hafenimpressionen. Ein maritimer Hafenrundgang fĂŒr SeebĂ€ren und Landratten. Norder StadtfĂŒhrer.
    11:00 Uhr – FĂŒhrung – Teekulturen weltweit. Entdecken Sie, wie der Tee in vielen LĂ€ndern auf unterschiedliche Weise zubereitet wird. Anmeldung empfohlen! Ostfriesisches Teemuseum,
    Am Markt 36.
    11:30 Uhr – „Die Wattpolizei ist wieder unterwegs
“ – Lustiges und lehrreiches musikalisches Kindertheater mit Willi, dem Wattinspektor. Seehundstation,
    Tel. (04931) 973330.
    12:30 Uhr – OKKA-Club: Kunstwerkstatt: Stofftaschen gestalten. Altersempfehlung ab 5 Jahre. Treffpunkt: Kinderspielhaus Norddeich. Eintritt nur mit Club Card!
    14:00 Uhr – Aktiv mit OKKA: Beweg dich! Altersempfehlung ab 5 Jahre. Treffpunkt: Klimapavillon. Eintritt nur mit Club Card!
    15:00 Uhr – Kinder Hokus Pokus Show. Ein Kinderprogramm, in dem nicht einfach nur zugeschaut,
    sondern mit gezaubert wird. Conversationshaus Norderney.
    16:00 Uhr – Puppentheater Rumpelkiste: Kindertheater im Kinderspielhaus Norddeich.
    16:00 Uhr – MitmachfĂŒtterung auf Tomtes Hof, fĂŒr Kinder ab 2 Jahren. Bitte wetterfeste Kleidung mitbringen. Anmeldung!
    19:00 Uhr – Workshop „Angst-Stress-Erschöpfung“ fĂŒr AnfĂ€nger, GeĂŒbte und GĂ€ste, Ängste
    abbauen, Stress loslassen, Verhaltens­muster Àndern.
    Tel. (04931) 81703.
    20:00 Uhr – Dia-Vortrag „Nordsee – Mordsee“, die großen Sturmfluten der letzten Jahre. Im Haus des Gastes in Norddeich mit dem Nationalpark-WattfĂŒhrer Heiko Campen. Karten an der Abendkasse.
    20:00 Uhr – It‘s Showtime – Charlie Martin. Die interaktive Slapstick-Zauber-Show mit Zauberer Charlie Martin, bekannt von Roncalli. Conversationshaus Norderney.
  • Mittwoch, 15. August
    7:00 Uhr – Wanderung im kĂŒstennahen Wattgebiet vor Norddeich/ Ost- und Westhafen. Treffpunkt: Vor dem Yachtzentrum Störtebeker im Osthafen/Fischereihafen. Alter: Ab 16 Jahre. Auch Hundebesitzer mit ihrem vierbeinigen Freund sind gern gesehene Begleiter! WattfĂŒhrer Siegfried Knittel.
    7:15 Uhr – Wattwanderung nach Norderney. Dauer: ca. 4,5 Std.,
    ca. 12 km Wegstrecke. Bei dieser Wattwanderung sind auch Hundebesitzer mit ihren vier-
    beinigen Freund willkommen. Treffpunkt: SitzbĂ€nke vor dem Wellenbad Ocean Wave, Dörper Weg. (Krabbenkutter Frisia). WattfĂŒhrer Siegfried Knittel.
    8:00 Uhr – Wattwanderung zur Insel Baltrum mit dem NationalparkwattfĂŒhrer Hans Ortelt. Treffpunkt: Hafenparkplatz Neßmersiel am Infostand (rechts neben dem HafengebĂ€ude): WattfĂŒhrer Hans Ortelt. Anmeldung erforderlich!
    9:00 Uhr – Familienwattwanderung in Norddeich. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Treffpunkt: Sandstrand Norddeich, blaues Schild „WattfĂŒhrer Niko“. WattfĂŒhrer Niko Osterkamp.
    9:00 Uhr – Wattwanderung zur Muschelbank und Itzendorfplate. Geeignet fĂŒr jeden, auch Familien mit Kindern unter 8 Jahren. Treffpunkt Norddeich:
    Am Sandstrand, rotes Schild „WattfĂŒhrer Heiko“. Nationalpark-WattfĂŒhrer Heiko Campen.
    9:15 Uhr – Familien-, Kinder- und Gruppen-Wattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Jetzt mit neuer Wegstrecke! Treffpunkt: Oranges Schild am Sandstrand beim Haus des Gastes in Norddeich, Badestraße. Nationalpark-WattfĂŒhrerin Anita Lohmann.
    9:30 Uhr – Familien- und Kinderwattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Ab Strand Norddeich, gelbes Schild. WattfĂŒhrer Tamme Dirks.
    10:15 Uhr – Watt fĂŒr Zwerge – Entdeckertour am Strand fĂŒr Kinder von 3 bis 6 Jahren. Kartenvorverkauf! Seehundstation, Tel. (04931) 973330.
    11:00 Uhr – OKKA-Club: Kunstwerkstatt: „Monster Mania“ – freies Monster-Gestalten aus Stoff, Ton oder Papier. Altersempfehlung ab 5 Jahre. Treffpunkt: Kinderspielhaus Norddeich.
    Eintritt nur mit Club Card!
    15:00 Uhr – Der historische Marktplatz von Norden. Ein Rundgang mit Besichtigung der Ludgerikirche. Norder StadtfĂŒhrer.
    15:30 Uhr – OKKA-Club: Kunstwerkstatt: Sandburgen bauen. Treffpunkt: Klimapavillon. Es geht gemeinsam zum Strand, bringt gerne Eimer und Schaufeln mit. Eintritt nur mit Club Card!
    19:00 Uhr – Dia-VortrĂ€ge ĂŒber die Entstehung und Geschichte Norddeichs bis hin zu den Sturmfluten, „Alte Schule“ Norddeich, Norddeicher Straße 251. Voranmeldungen erforderlich bei Gerhard Feldmann,
    Tel. (0152) 53463692.
    19:30 Uhr – Klönschnack – Kennen Sie Ostfriesland? Informationen und GesprĂ€che ĂŒber Ostfriesland, Land und Leute. Alle 14 Tage in der Klinik Norddeich, Badestraße 15. Eintritt frei. Norder StadtfĂŒhrer.
    20:00 Uhr – Das Sopran-Bariton Duett, Annette Luig & Bernd Valentine. EntfĂŒhrung in die
    schillernde Welt der Oper und Operette. Kurtheater Norderney.
  • Donnerstag, 16. August
    7:30 Uhr – Wanderung im kĂŒstennahen Wattgebiet vor Norddeich/ Ost- und Westhafen. Treffpunkt: Vor dem Yachtzentrum Störtebeker im Osthafen/Fischereihafen. Alter: Ab 16 Jahre. Auch Hundebesitzer mit ihrem vierbeinigen Freund sind gern gesehene Begleiter! WattfĂŒhrer Siegfried Knittel
    8:30 Uhr – Wattwanderung zur Nordseeinsel Baltrum. Treffpunkt: im Hafen von Neßmersiel. Stand: „WattfĂŒhrer Niko“. WattfĂŒhrer Niko Osterkamp.
    8:30 Uhr – Papenburg – Pforte der Welt. Zu Besuch bei den Ozeanriesen. Norder StadtfĂŒhrer.
    8:45 Uhr – Wattwanderung zur Insel Baltrum mit dem NationalparkwattfĂŒhrer Hans Ortelt. Treffpunkt: Hafenparkplatz Neßmersiel am Infostand (rechts neben dem HafengebĂ€ude): WattfĂŒhrer Hans Ortelt. Anmeldung erforderlich!
    9:30 Uhr – Familien-, Kinder- und Gruppen-Wattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Jetzt mit neuer Wegstrecke! Treffpunkt: Oranges Schild am Sandstrand beim Haus des Gastes in Norddeich, Badestraße. Nationalpark-WattfĂŒhrerin Anita Lohmann.
    10:00 Uhr – Familien- und Kinderwattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Ab Strand Norddeich, gelbes Schild. WattfĂŒhrer Tamme Dirks.
    10:15 Uhr – „Die Strand-Detektive“ – Entdeckertour zum Strand und ins Watt fĂŒr Kinder von 6 bis 12 Jahren. Kartenvorverkauf! Seehundstation,
    Tel. (04931) 973330.
    11:00 Uhr – MitMachWerkstatt – Porzellanmalen. Geeignet fĂŒr Kinder von 6 bis 12 Jahren. Anmeldung erbeten! Ostfriesisches Teemuseum, Am Markt 36.
    11:00 Uhr – OKKA-Club: Kunstwerkstatt: Werken mit Strandgut – Material zu kleinen SchĂ€tzen verarbeiten. Gesammeltes Material kann mitgebracht werden. Altersempfehlung ab 7 Jahre. Treffpunkt: Kinderspielhaus Norddeich. Eintritt nur mit Club Card!
    14:00 Uhr – MitMachFĂŒhrung – Dem Tee auf der Spur. Die Sinne schĂ€rfen und ĂŒberraschende Erkenntnisse ĂŒber Tee erlangen. Anmeldung empfohlen! Ostfriesisches Teemuseum,
    Am Markt 36.
    14:00 Uhr – OKKA-Club: Kunstwerkstatt: „Zeichnen am Deich“. Altersempfehlung ab 6 Jahre. Treffpunkt: Kinderspielhaus Norddeich.Eintritt nur mit Club Card!
    14:00 Uhr – FĂŒhrung im Waloseum, rund um die Wale und das große Pottwal-Skelett.
    Info: (04931) 973330.
    16:00 Uhr – ErzĂ€hltheater am Lichtermeer im MĂ€rchenschiff Norddeich. Anmeldung!
    Tel. (04931) 917683.
    19:00 Uhr – Heilungs-Code. Visualisieren Sie Ihre Gesundheit, persönlichen Erfolg und GlĂŒck zurĂŒck. Eine einfache Methode – fĂŒr jeden erlernbar.
    Tel. (04931) 81703.
    20:00 Uhr – Krimilesung „Baltrumer Krimitage“ mit Ulrike Barow. MĂŒhle Schoof Greetsiel. Eintritt
    6,- e. Reservierungen unter
    Tel. (04926) 926530 oder im MĂŒhlenladen.
  • Freitag, 17. August
    8:30 Uhr – Wattwanderung nach Norderney. Dauer: ca. 4,5 Std., ca. 12 km Wegstrecke. Bei dieser Wattwanderung sind auch Hundebesitzer mit ihren vier-
    beinigen Freund willkommen. Treffpunkt: SitzbĂ€nke vor dem Wellenbad Ocean Wave, Dörper Weg. (Krabbenkutter Frisia). WattfĂŒhrer Siegfried Knittel.
    9:15 Uhr – Wattwanderung zur Insel Baltrum mit dem NationalparkwattfĂŒhrer Hans Ortelt. Treffpunkt: Hafenparkplatz Neßmersiel am Infostand (rechts neben dem HafengebĂ€ude): WattfĂŒhrer Hans Ortelt. Anmeldung erforderlich!
    10:00 Uhr – Wattwanderung ins Norddeicher Watt. Sie lernen die im Wattenmeer lebenden Tiere, Pflanzen u.v.m. kennen. Ab Norddeich Osthafen am Yachtzentrum „Störtebeker“. WattfĂŒhrer Tamme Dirks.
    10:00 Uhr – Wattwanderung zur Muschelbank und Itzendorfplate. Geeignet fĂŒr jeden, auch Familien mit Kindern unter 8 Jahren. Treffpunkt Norddeich:
    Am Sandstrand, rotes Schild „WattfĂŒhrer Heiko“. Nationalpark-WattfĂŒhrer Heiko Campen.
    10:15 Uhr – Watt fĂŒr Zwerge – Entdeckertour am Strand fĂŒr Kinder von 3 bis 6 Jahren. Kartenvorverkauf! Seehundstation, Tel. (04931) 973330.
    11:00 Uhr – OKKA-Club: Kunstwerkstatt: Spiel und Spaß! Wir spielen und erfinden neue Spiele. Altersempfehlung ab 5 Jahre. Treffpunkt: Kinderspielhaus Norddeich. Eintritt nur mit Club Card!
    14:00 Uhr – Pottwal-Spiel im Waloseum. Wir begeben uns auf eine spannende und gefĂ€hrliche Reise als junger Pottwal.
    Info: (04931) 973330.
    14:00 Uhr – 3. Turnier der Norderneyer Boulefreunde.
    Fr., 17.08., bis So., 19.08., auf dem Kurplatz Norderney. Startgeld
    7,50 e. Anmeldungen unter hubertjuettemeier@web.de.
    17:00 Uhr – Abendlicher Spaziergang am Weltnaturerbe Wattenmeer „Im Rhythmus der Gezeiten“: FĂŒr interessierte Jugendliche und Erwachsene. Treffpunkt: Haus des Gastes, Beginn der MetallbrĂŒcke auf dem Deich. Info: Seehundstation,
    Tel. (04931) 973330.
    17:30 Uhr – FrauenOrt – mal ganz anders! Eine StadtfĂŒhrung mit
    szenischer Darstellung zu Persönlichkeiten, die Geschichte geschrieben haben.
    Norder StadtfĂŒhrer.
    20:00 Uhr – 20. Norderneyer
    „OLB Classic-Night“ lĂ€dt zu einem unvergesslichen Abend voller traumhafter Melodien ein.
    Kurplatz Norderney.
  • Samstag, 18. August
    8:30 Uhr – Strand- und DĂŒnenwanderung auf Norderney. Treffpunkt: Immer 8.30 Uhr, Informationshalle der Frisia in Norddeich beim Norderney-Anleger (SitzbĂ€nke rechts im Hallenbereich). WattfĂŒhrer Siegfried Knittel.
    8:45 Uhr – Wanderung im kĂŒstennahen Wattgebiet vor Norddeich/ Ost- und Westhafen. Treffpunkt: Vor dem Yachtzentrum Störtebeker im Osthafen/Fischereihafen. Alter: Ab 16 Jahre. Auch Hundebesitzer mit ihrem vierbeinigen Freund sind gern gesehene Begleiter! WattfĂŒhrer Siegfried Knittel.
    9:30 Uhr – Wattwanderung zur Muschelbank und Itzendorfplate. Geeignet fĂŒr jeden, auch Familien mit Kindern unter 8 Jahren. Treffpunkt Norddeich: Am Sandstrand, rotes Schild „WattfĂŒhrer Heiko“. Nationalpark-WattfĂŒhrer Heiko Campen.
    9:45 Uhr – Wattwanderung zur Nordseeinsel Baltrum. Treffpunkt: im Hafen von Neßmersiel.
    Stand: „WattfĂŒhrer Niko“.
    WattfĂŒhrer Niko Osterkamp.
    10:00 Uhr – Familien- und Kinderwattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Ab Strand Norddeich, gelbes Schild. WattfĂŒhrer Tamme Dirks.
    10:00 Uhr – Familienwatt­wanderung in Norddeich. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Treffpunkt: Sandstrand Norddeich, blaues Schild „WattfĂŒhrer Niko“. WattfĂŒhrer Niko Osterkamp.
  • Sonntag, 19. August
    9:30 Uhr – Wattwanderung von Norddeich nach Norderney mit dem NationalparkwattfĂŒhrer Hans Ortelt. Treffpunkt: Norddeich,
    an der Einfahrt P 2 zum Frisia-Parkplatz, bei der großen Boje an der neuen B 72. Anmeldung
    erforderlich!
    10:00 Uhr – Wattwanderung zur Muschelbank und Itzendorfplate. Geeignet fĂŒr jeden, auch Familien mit Kindern unter 8 Jahren. Treffpunkt Norddeich:
    Am Sandstrand, rotes Schild „WattfĂŒhrer Heiko“. Nationalpark-WattfĂŒhrer Heiko Campen.
    10:00 Uhr – Wattwanderung nach Norderney. Dauer: ca. 4,5 Std.,
    ca. 12 km Wegstrecke. Bei dieser Wattwanderung sind auch Hundebesitzer mit ihren vier-
    beinigen Freund willkommen. Treffpunkt: SitzbĂ€nke vor dem Wellenbad Ocean Wave, Dörper Weg. (Krabbenkutter Frisia). WattfĂŒhrer Siegfried Knittel.
    10:15 Uhr – Wattwanderung zur Nordseeinsel Baltrum. Treffpunkt: im Hafen von Neßmersiel.
    Stand: „WattfĂŒhrer Niko“. WattfĂŒhrer Niko Osterkamp.
    10:30 Uhr – Familienwatt­wanderung in Norddeich. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Treffpunkt: Sandstrand Norddeich, blaues Schild „WattfĂŒhrer Niko“. WattfĂŒhrer Niko Osterkamp.
    20:00 Uhr – Orgelkonzert mit Marc Waskowiak. Eintritt frei. Ev. Inselkirche Norderney (Kirchstraße).
  • Montag, 20. August
    10:00 Uhr – GĂ€stebegrĂŒĂŸung jeden Montag um 10 Uhr im Lesesaal an der Kurpromenade.
    Norder StadtfĂŒhrer.
    10:30 Uhr – OKKA-Club: Kunstwerkstatt: Flechten mit
    verschiedenen Materialien. Altersempfehlung ab 5 Jahre. Treffpunkt: Kinderspielhaus Norddeich.Eintritt nur mit Club Card!
    10:45 Uhr – Wattwanderung zur Insel Baltrum mit dem NationalparkwattfĂŒhrer Hans Ortelt. Treffpunkt: Hafenparkplatz Neßmersiel am Infostand (rechts neben dem HafengebĂ€ude): WattfĂŒhrer Hans Ortelt. Anmeldung erforderlich!
    11:30 Uhr – Familien- und Kinderwattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Ab Strand Norddeich, gelbes Schild. WattfĂŒhrer Tamme Dirks.
    12:00 Uhr – Familien-, Kinder- und Gruppen-Wattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Jetzt mit neuer Wegstrecke! Treffpunkt: Oranges Schild am Sandstrand beim Haus des Gastes in Norddeich, Badestraße. Nationalpark-WattfĂŒhrerin Anita Lohmann.
    12:30 Uhr – OKKA-Club: Kunstwerkstatt: Drachen bauen aus Papier. Altersempfehlung ab 5 Jahre. Treffpunkt: Kinderspielhaus Norddeich. Eintritt nur mit Club Card!
    14:00 Uhr – OKKA-Club: Naturdetektive: Rund um den Seehund. Es geht gemeinsam zur Seehundstation. Altersempfehlung ab 6 Jahre. Treffpunkt: Kinderspielhaus Norddeich.
    Eintritt nur mit Club Card!
    19:00 Uhr – Urvertrauen
    zurĂŒckerlangen, Zugang zu SelbstheilungskrĂ€ften, fĂŒr jeden leicht erlern- und anwendbar.
    Tel. (04931) 81705.
    20:00 Uhr – Bademeister Schaluppke – 10 Jahre unterm Zehner! Conversationshaus Norderney.
  • Dienstag, 21. August
    10:00 Uhr – Seehundspiel mit den Stofftieren „Robby und Robine“ fĂŒr Kinder von 4 bis 7 Jahren und Familien. Seehundstation,
    Tel. (04931) 973330.
    10:00 Uhr – Rund um Norden. Eine Stadtbesichtigung auf zwei RĂ€dern (20-25 km). Norder StadtfĂŒhrer.
    10:30 Uhr – OKKA-Club: Kunstwerkstatt: Dies, das, mal dir was I und II. Altersempfehlung ab 5 Jahre. Treffpunkt: Kinderspielhaus Norddeich.Eintritt nur mit Club Card!
    10:30 Uhr – Norddeicher Hafenimpressionen. Ein maritimer Hafenrundgang fĂŒr SeebĂ€ren und Landratten. Norder StadtfĂŒhrer.
    11:00 Uhr – Tee in Ostfriesland und anderswo – Die Besucher erfahren in dieser FĂŒhrung wie der Tee hier zubereitet wird und was man beim Teetrinken in Ostfriesland beachten sollte. Anmeldung! Ostfriesisches Teemuseum, Am Markt 36.
    11:45 Uhr – Wanderung im kĂŒstennahen Wattgebiet vor Norddeich/ Ost- und Westhafen. Treffpunkt: Vor dem Yachtzentrum Störtebeker im Osthafen/Fischereihafen. Alter: Ab 16 Jahre. Auch Hundebesitzer mit ihrem vierbeinigen Freund sind gern gesehene Begleiter! WattfĂŒhrer Siegfried Knittel.
    12:15 Uhr – Wattwanderung zur Insel Baltrum mit dem NationalparkwattfĂŒhrer Hans Ortelt. Treffpunkt: Hafenparkplatz Neßmersiel am Infostand (rechts neben dem HafengebĂ€ude): WattfĂŒhrer Hans Ortelt. Anmeldung erforderlich!
    12:30 Uhr – Wattwanderung zur Muschelbank und Itzendorfplate. Geeignet fĂŒr jeden, auch Familien mit Kindern unter 8 Jahren. Treffpunkt Norddeich:
    Am Sandstrand, rotes Schild „WattfĂŒhrer Heiko“. Nationalpark-WattfĂŒhrer Heiko Campen.
    14:00 Uhr – Familien- und Kinderwattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Ab Strand Norddeich, gelbes Schild. WattfĂŒhrer Tamme Dirks.
    14:00 Uhr – Aktiv mit OKKA: Beweg dich! Altersempfehlung ab 5 Jahre. Treffpunkt: Klimapavillon. Eintritt nur mit Club Card!
    16:00 Uhr – Puppentheater Rumpelkiste: Kindertheater im Kinderspielhaus Norddeich.
    16:00 Uhr – MitmachfĂŒtterung auf Tomtes Hof, fĂŒr Kinder ab 2 Jahren. Bitte wetterfeste Kleidung mitbringen. Anmeldung!
    19:00 Uhr – Workshop „Angst-Stress-Erschöpfung“ fĂŒr AnfĂ€nger, GeĂŒbte und GĂ€ste, Ängste
    abbauen, Stress loslassen, Verhaltensmuster Àndern.
    Tel. (04931) 81703.
  • Mittwoch, 22. August
    11:00 Uhr – OKKA-Club: Kunstwerkstatt: Strandbilder aus Farbe und Sand. Altersempfehlung ab 5 Jahre. Treffpunkt: Kinderspielhaus Norddeich.
    Eintritt nur mit Club Card!
    13:00 Uhr – Wanderung im kĂŒstennahen Wattgebiet vor Norddeich/ Ost- und Westhafen. Treffpunkt: Vor dem Yachtzentrum Störtebeker im Osthafen/Fischereihafen. Alter: Ab 16 Jahre. Auch Hundebesitzer mit ihrem vierbeinigen Freund sind gern gesehene Begleiter! WattfĂŒhrer Siegfried Knittel.
    13:30 Uhr – Wattwanderung zur Nordseeinsel Baltrum. Treffpunkt: im Hafen von Neßmersiel.
    Stand: „WattfĂŒhrer Niko“. WattfĂŒhrer Niko Osterkamp.
    13:30 Uhr – Wattwanderung zur Insel Baltrum mit dem NationalparkwattfĂŒhrer Hans Ortelt. Treffpunkt: Hafenparkplatz Neßmersiel am Infostand (rechts neben dem HafengebĂ€ude): WattfĂŒhrer Hans Ortelt. Anmeldung erforderlich!
    14:30 Uhr – Familienwatt­wanderung in Norddeich. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Treffpunkt: Sandstrand Norddeich, blaues Schild „WattfĂŒhrer Niko“. WattfĂŒhrer Niko Osterkamp.
    14:45 Uhr – Familien-, Kinder- und Gruppen-Wattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Jetzt mit neuer Wegstrecke! Treffpunkt: Oranges Schild am Sandstrand beim Haus des Gastes in Norddeich, Badestraße. Nationalpark-WattfĂŒhrerin Anita Lohmann.
    15:00 Uhr – Familien- und Kinderwattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Ab Strand Norddeich, gelbes Schild. WattfĂŒhrer Tamme Dirks.
    15:00 Uhr – Der historische Marktplatz von Norden. Ein Rundgang mit Besichtigung der Ludgerikirche. Norder StadtfĂŒhrer.
    15:00 Uhr – Puppentheater Rumpelkiste – Rudi der kleine Seehund. Conversationshaus Norderney.
    15:30 Uhr – OKKA-Club: Kunstwerkstatt: Sandburgen bauen. Treffpunkt: Klimapavillon. Es geht gemeinsam zum Strand, bringt gerne Eimer und Schaufeln mit. Eintritt nur mit Club Card!
    19:00 Uhr – Dia-VortrĂ€ge ĂŒber die Entstehung und Geschichte Norddeichs bis hin zu den Sturmfluten, „Alte Schule“ Norddeich, Norddeicher Straße 251. Voranmeldungen erforderlich bei Gerhard Feldmann,
    Tel. (0152) 53463692.
    20:00 Uhr – 120 Jahre Gershwin – Das Gala-Konzert mit dem Duo Karolina Mikolajczyk und Iwo Jedynecki. Kurtheater Norderney
  • Donnerstag, 23. August
    9:30 Uhr – Schifffahrt zur Insel Baltrum. Nach einem kurzen Inselbesuch findet eine RĂŒckwanderung durchs Watt zum Festland mit dem Nationalpark­wattfĂŒhrer Hans Ortelt statt. Treffpunkt: Hafenparkplatz Neßmersiel am Infostand: WattfĂŒhrer Hans Ortelt. Anmeldung erforderlich!
    11:00 Uhr – MitMachWerkstatt – Prost Tee. Geeignet fĂŒr Kinder von 6 bis 12 Jahren. Anmeldung erbeten! Ostfriesisches Teemuseum,
    Am Markt 36.
    11:00 Uhr – OKKA-Club: Kunstwerkstatt: Werken mit Strandgut – Material zu kleinen SchĂ€tzen verarbeiten. Gesammeltes Material kann mitgebracht werden. Altersempfehlung ab 7 Jahre. Treffpunkt: Kinderspielhaus Norddeich. Eintritt nur mit Club Card!
    11:30 Uhr – Das Auto – eine Erfolgsgeschichte. VW-Werkbesichtigung in Emden. Norder StadtfĂŒhrer.
    12:30 Uhr – Schifffahrt zur Insel Baltrum. Nach einem kurzen Inselbesuch findet eine RĂŒckwanderung durchs Watt zum Festland mit dem Nationalpark­wattfĂŒhrer Hans Ortelt statt. Treffpunkt: Hafenparkplatz Neßmersiel am Infostand: WattfĂŒhrer Hans Ortelt. Anmeldung erforderlich!
    14:00 Uhr – MitMachFĂŒhrung – Dem Tee auf der Spur. Die Sinne schĂ€rfen und ĂŒberraschende Erkenntnisse ĂŒber Tee erlangen. Anmeldung empfohlen! Ostfriesisches Teemuseum,
    Am Markt 36.
    14:00 Uhr – Wattwanderung ins Norddeicher Watt. Sie lernen die im Wattenmeer lebenden Tiere, Pflanzen u.v.m. kennen.
    Ab Norddeich Osthafen am Yachtzentrum „Störtebeker“. WattfĂŒhrer Tamme Dirks.
    14:00 Uhr – Wattwanderung ab Norderney. Dauer: ca. 4,5 Std.,
    ca. 12 km Wegstrecke. Bei dieser Wattwanderung sind auch Hundebesitzer mit ihren vier-
    beinigen Freund willkommen. Treffpunkt: Norderney-Anleger im Hafen Norddeich, in der Informationshalle/Fahrkartenschalter. (Rw: RĂŒckwanderung von Norderney). WattfĂŒhrer Siegfried Knittel.
    14:00 Uhr – OKKA-Club: Kunstwerkstatt: Wir arbeiten mit Ton! Altersempfehlung ab 5 Jahre. Treffpunkt: Kinderspielhaus Norddeich. Eintritt nur mit Club Card!
    14:30 Uhr – Wattwanderung zur Muschelbank und Itzendorfplate. Geeignet fĂŒr jeden, auch Familien mit Kindern unter 8 Jahren. Treffpunkt Norddeich:
    Am Sandstrand, rotes Schild „WattfĂŒhrer Heiko“. Nationalpark-WattfĂŒhrer Heiko Campen.
    15:00 Uhr – Familienwatt­wanderung in Norddeich. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Treffpunkt: Sandstrand Norddeich, blaues Schild „WattfĂŒhrer Niko“. WattfĂŒhrer Niko Osterkamp.
    16:00 Uhr – Familien-, Kinder- und Gruppen-Wattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Jetzt mit neuer Wegstrecke! Treffpunkt: Oranges Schild am Sandstrand beim Haus des Gastes in Norddeich, Badestraße. Nationalpark-WattfĂŒhrerin Anita Lohmann.
    16:00 Uhr – ErzĂ€hltheater am Lichtermeer im MĂ€rchenschiff Norddeich. Anmeldung!
    Tel. (04931) 917683.
    19:00 Uhr – Heilungs-Code. Visualisieren Sie Ihre Gesundheit, persönlichen Erfolg und GlĂŒck zurĂŒck. Eine einfache Methode – fĂŒr jeden erlernbar.
    Tel. (04931) 81703.
    20:00 Uhr – Mehr als Barock: Konzert fĂŒr Trompete und Orgel. Eintritt frei. Ev. Inselkirche Norderney (Kirchstraße).
  • Freitag, 24. August
    9:30 Uhr – Schifffahrt zur Insel Baltrum. Nach einem kurzen Inselbesuch findet eine RĂŒckwanderung durchs Watt zum Festland mit dem Nationalpark­wattfĂŒhrer Hans Ortelt statt. Treffpunkt: Hafenparkplatz Neßmersiel am Infostand: WattfĂŒhrer Hans Ortelt. Anmeldung erforderlich!
    11:00 Uhr – OKKA-Club: Kunstwerkstatt: Wir arbeiten mit Ton! Altersempfehlung ab 5 Jahre. Treffpunkt: Kinderspielhaus Norddeich. Eintritt nur mit Club Card!
    13:30 Uhr – Schifffahrt zur Insel Baltrum. Nach einem kurzen Inselbesuch findet eine RĂŒckwanderung durchs Watt zum Festland mit dem Nationalpark­wattfĂŒhrer Hans Ortelt statt. Treffpunkt: Hafenparkplatz Neßmersiel am Infostand: WattfĂŒhrer Hans Ortelt. Anmeldung erforderlich!
    14:45 Uhr – Wattwanderung ab Norderney. Dauer: ca. 4,5 Std.,
    ca. 12 km Wegstrecke. Bei dieser Wattwanderung sind auch Hunde­besitzer mit ihren vierbeinigen Freund willkommen. Treffpunkt: Norderney-Anleger im Hafen Norddeich, in der Informationshalle/Fahrkartenschalter. (Rw: RĂŒckwanderung von Norderney). WattfĂŒhrer Siegfried Knittel.
    15:00 Uhr – Watt fĂŒr Zwerge – Entdeckertour am Strand fĂŒr Kinder von 3 bis 6 Jahren. Kartenvorverkauf! Seehundstation, Tel. (04931) 973330.
    15:00 Uhr – Ökologische Wattwanderung fĂŒr Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren. Treffpunkt: Osthafen. Kartenvorverkauf! Seehundstation, Tel. (04931) 973330.
    15:00 Uhr – Nörden achterum –
    Ein Lohnenrundgang.
    Norder StadtfĂŒhrer.
    15:45 Uhr – Familienwatt­wanderung in Norddeich. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Treffpunkt: Sandstrand Norddeich, blaues Schild „WattfĂŒhrer Niko“. WattfĂŒhrer Niko Osterkamp.
    16:00 Uhr – Familien- und Kinderwattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Ab Strand Norddeich, gelbes Schild. WattfĂŒhrer Tamme Dirks.
    16:15 Uhr – Wattwanderung zur Muschelbank und Itzendorfplate. Geeignet fĂŒr jeden, auch Familien mit Kindern unter 8 Jahren. Treffpunkt Norddeich:
    Am Sandstrand, rotes Schild „WattfĂŒhrer Heiko“. Nationalpark-WattfĂŒhrer Heiko Campen.
    20:00 Uhr – action b. – Soul mit allem Drum und Dran! VHS-Kulturgarten Norden, Uffenstr. 1.
  • Samstag, 25. August
    8:30 Uhr – Strand- und DĂŒnenwanderung auf Norderney. Treffpunkt: Immer 8.30 Uhr, Informationshalle der Frisia in Norddeich beim Norderney-Anleger (SitzbĂ€nke rechts im Hallenbereich). WattfĂŒhrer Siegfried Knittel.
    9:15 Uhr – Schifffahrt zur Insel Baltrum. Nach einem kurzen Inselbesuch findet eine RĂŒckwanderung durchs Watt zum Festland mit dem Nationalpark­wattfĂŒhrer Hans Ortelt statt. Treffpunkt: Hafenparkplatz Neßmersiel am Infostand: WattfĂŒhrer Hans Ortelt. Anmeldung erforderlich!
    14:00 Uhr – Schifffahrt zur Insel Baltrum. Nach einem kurzen Inselbesuch findet eine RĂŒckwanderung durchs Watt zum Festland mit dem Nationalpark­wattfĂŒhrer Hans Ortelt statt. Treffpunkt: Hafenparkplatz Neßmersiel am Infostand: WattfĂŒhrer Hans Ortelt. Anmeldung erforderlich!
    15:00 Uhr – Familienkonzert mit dem Warschauer Symphonie-Orchester auf dem Kurplatz Norderney.
    15:45 Uhr – Wanderung im kĂŒstennahen Wattgebiet vor Norddeich/ Ost- und Westhafen. Treffpunkt: Vor dem Yachtzentrum Störtebeker im Osthafen/Fischereihafen. Alter: Ab 16 Jahre. Auch Hundebesitzer mit ihrem vierbeinigen Freund sind gern gesehene Begleiter! WattfĂŒhrer Siegfried Knittel.
    16:15 Uhr – Wattwanderung zur Muschelbank und Itzendorfplate. Geeignet fĂŒr jeden, auch Familien mit Kindern unter 8 Jahren. Treffpunkt Norddeich:
    Am Sandstrand, rotes Schild „WattfĂŒhrer Heiko“. Nationalpark-WattfĂŒhrer Heiko Campen.
    16:45 Uhr – Familienwatt­wanderung in Norddeich. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Treffpunkt: Sandstrand Norddeich, blaues Schild „WattfĂŒhrer Niko“. WattfĂŒhrer Niko Osterkamp.
    18:00 Uhr – Singen am Feuer fĂŒr Groß und Klein auf Tomtes Hof,
    fĂŒr Kinder ab 8 Jahren. Bitte
    wetterfeste Kleidung mitbringen. Anmeldung!
    20:00 Uhr – Das Esemble „MonnoDuo Trio“ prĂ€sentiert Gitarrenmusik aus drei Jahrhunderten.
    BĂŒrgerhaus Norden.
  • Sonntag, 26. August
    10:00 Uhr – Schifffahrt zur Insel Baltrum. Nach einem kurzen Inselbesuch findet eine RĂŒckwanderung durchs Watt zum Festland mit dem Nationalpark­wattfĂŒhrer Hans Ortelt statt. Treffpunkt: Hafenparkplatz Neßmersiel am Infostand: WattfĂŒhrer Hans Ortelt. Anmeldung erforderlich!
    10:00 Uhr – Ein Kunst- und Handwerkermarkt wird im Therapiehaus der Dr. Becker Klinik Norddeich veranstaltet.
    11:30 Uhr – Eröffnung der Ausstellung „Eigene Sachen“. Mitglieder des Kunstvereins Norden stellen ihre Arbeiten in der
    KVHS Norden, Uffenstraße 1 aus. Die Ausstellung lĂ€uft bis zum
    4. Oktober.
    14:45 Uhr – Schifffahrt zur Insel Baltrum. Nach einem kurzen Inselbesuch findet eine RĂŒckwanderung durchs Watt zum Festland mit dem Nationalpark­wattfĂŒhrer Hans Ortelt statt. Treffpunkt: Hafenparkplatz Neßmersiel am Infostand: WattfĂŒhrer Hans Ortelt. Anmeldung erforderlich!
    15:00 Uhr – FĂŒhrung durch die Sonderausstellung „Melk en Bloed“ – erlesenes Porzellan aus dem Reich der Mitte. Anmeldung empfohlen! Ostfriesisches Teemuseum,
    Am Markt 36.
    16:30 Uhr – Wanderung im kĂŒstennahen Wattgebiet vor Norddeich/ Ost- und Westhafen. Treffpunkt: Vor dem Yachtzentrum Störtebeker im Osthafen/Fischereihafen. Alter: Ab 16 Jahre. Auch Hundebesitzer mit ihrem vierbeinigen Freund sind gern gesehene Begleiter! WattfĂŒhrer Siegfried Knittel.
    17:30 Uhr – Familien- und Kinderwattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Ab Strand Norddeich, gelbes Schild. WattfĂŒhrer Tamme Dirks.
    18:00 Uhr – Familien-, Kinder- und Gruppen-Wattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Jetzt mit neuer Wegstrecke! Treffpunkt: Oranges Schild am Sandstrand beim Haus des Gastes in Norddeich, Badestraße. Nationalpark-WattfĂŒhrerin Anita Lohmann.
  • Montag, 27. August
    10:00 Uhr – GĂ€stebegrĂŒĂŸung jeden Montag um 10 Uhr im Lesesaal an der Kurpromenade.
    Norder StadtfĂŒhrer.
    17:00 Uhr – Abendlicher Spaziergang am Weltnaturerbe Wattenmeer „Im Rhythmus der Gezeiten“: FĂŒr interessierte Jugendliche und Erwachsene. Treffpunkt: Haus des Gastes, Beginn der MetallbrĂŒcke auf dem Deich. Info: Seehundstation,
    Tel. (04931) 973330.
    17:30 Uhr – Wattwanderung zur Muschelbank und Itzendorfplate. Geeignet fĂŒr jeden, auch Familien mit Kindern unter 8 Jahren. Treffpunkt Norddeich:
    Am Sandstrand, rotes Schild „WattfĂŒhrer Heiko“. Nationalpark-WattfĂŒhrer Heiko Campen.
    18:15 Uhr – Familien-, Kinder- und Gruppen-Wattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Jetzt mit neuer Wegstrecke! Treffpunkt: Oranges Schild am Sandstrand beim Haus des Gastes in Norddeich, Badestraße. Nationalpark-WattfĂŒhrerin Anita Lohmann.
    19:00 Uhr – Urvertrauen
    zurĂŒckerlangen, Zugang zu SelbstheilungskrĂ€ften, fĂŒr jeden leicht erlern- und anwendbar.
    Tel. (04931) 81706.
    19:30 Uhr – Klönschnack – Kennen Sie Ostfriesland? Informationen und GesprĂ€che ĂŒber Ostfriesland, Land und Leute. Alle 14 Tage in der Klinik Norddeich, Badestraße 15. Eintritt frei. Norder StadtfĂŒhrer.
    20:00 Uhr – Heimatabend. Bunter Unterhaltungsabend aufgefĂŒhrt von der Trachtengruppe des Heimatvereins Norderney e.V. Eintritt: 8 e VVK, 9 e Abendkasse. Kurtheater Norderney.
  • Dienstag, 28. August
    8:30 Uhr – Papenburg – Pforte der Welt. Zu Besuch bei den Ozeanriesen. Norder StadtfĂŒhrer.
    10:00 Uhr – Greetsiel. Eine Radtour zu den Lieblingen aus Film und Fernsehen (40-45 km).
    Norder StadtfĂŒhrer.
    10:30 Uhr – Vom Fischerdorf zum Nordseeheilbad. Historischer Streifzug durch Norden-Norddeich. Norder StadtfĂŒhrer.
    11:00 Uhr – FĂŒhrung – Teekulturen weltweit. Entdecken Sie, wie der Tee in vielen LĂ€ndern auf unterschiedliche Weise zubereitet wird. Anmeldung empfohlen! Ostfriesisches Teemuseum,
    Am Markt 36.
    16:00 Uhr – Puppentheater Rumpelkiste: Kindertheater im Kinderspielhaus Norddeich.
    16:00 Uhr – MitmachfĂŒtterung auf Tomtes Hof, fĂŒr Kinder ab 2 Jahren. Bitte wetterfeste Kleidung
    mitbringen. Anmeldung!
    17:30 Uhr – Wanderung im kĂŒstennahen Wattgebiet vor Norddeich/ Ost- und Westhafen. Treffpunkt: Vor dem Yachtzentrum Störtebeker im Osthafen/Fischereihafen. Alter: Ab 16 Jahre. Auch Hundebesitzer mit ihrem vierbeinigen Freund sind gern gesehene Begleiter! WattfĂŒhrer Siegfried Knittel.
    18:30 Uhr – Familien- und Kinderwattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Ab Strand Norddeich, gelbes Schild. WattfĂŒhrer Tamme Dirks.
    19:00 Uhr – Workshop „Angst-Stress-Erschöpfung“ fĂŒr AnfĂ€nger, GeĂŒbte und GĂ€ste, Ängste
    abbauen, Stress loslassen, Verhaltensmuster Àndern.
    Tel. (04931) 81703.
    20:00 Uhr – 4. Symphoniekonzert 2018 mit dem Warschauer Symphonie Orchester & Leonhard Dering Programm. Conversationshaus Norderney.
  • Mittwoch, 29. August
    10:00 Uhr – Wattwanderung ins Norddeicher Watt. Sie lernen die im Wattenmeer lebenden Tiere, Pflanzen u.v.m. kennen.
    Ab Norddeich Osthafen am Yachtzentrum „Störtebeker“. WattfĂŒhrer Tamme Dirks.
    15:00 Uhr – Der historische Marktplatz von Norden. Ein Rundgang mit Besichtigung der Ludgerikirche. Norder StadtfĂŒhrer.
    15:00 Uhr – Puppentheater Rumpelkiste – Rudi der kleine Seehund. Conversationshaus Norderney.
    18:45 Uhr – Wattwanderung zur Muschelbank und Itzendorfplate. Geeignet fĂŒr jeden, auch Familien mit Kindern unter 8 Jahren. Treffpunkt Norddeich:
    Am Sandstrand, rotes Schild „WattfĂŒhrer Heiko“. Nationalpark-WattfĂŒhrer Heiko Campen.
    19:00 Uhr – Dia-VortrĂ€ge ĂŒber die Entstehung und Geschichte Norddeichs bis hin zu den Sturmfluten, „Alte Schule“ Norddeich, Norddeicher Straße 251. Voranmeldungen erforderlich bei Gerhard Feldmann,
    Tel. (0152) 53463692.
  • Donnerstag, 30. August
    6:45 Uhr – Wattwanderung nach Norderney. Dauer: ca. 4,5 Std.,
    ca. 12 km Wegstrecke. Bei dieser Wattwanderung sind auch Hundebesitzer mit ihren vier-
    beinigen Freund willkommen. Treffpunkt: SitzbĂ€nke vor dem Wellenbad Ocean Wave, Dörper Weg. (Krabbenkutter Frisia). WattfĂŒhrer Siegfried Knittel.
    7:30 Uhr – Wattwanderung zur Insel Baltrum mit dem NationalparkwattfĂŒhrer Hans Ortelt. Treffpunkt: Hafenparkplatz Neßmersiel am Infostand (rechts neben dem HafengebĂ€ude): WattfĂŒhrer Hans Ortelt. Anmeldung erforderlich!
    9:00 Uhr – Familien- und Kinderwattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Ab Strand Norddeich, gelbes Schild. WattfĂŒhrer Tamme Dirks.
    11:00 Uhr – MitMachWerkstatt ­­­– Porzellanmalen. Geeignet fĂŒr Kinder von 6 bis 12 Jahren. Anmeldung erbeten! Ostfriesisches Teemuseum, Am Markt 36.
    13:30 Uhr – Ostfriesland und seine Besonderheiten. Im Bus durch Ostfriesland (Tour 2).
    Norder StadtfĂŒhrer.
    14:00 Uhr – MitMachFĂŒhrung – Dem Tee auf der Spur. Die Sinne schĂ€rfen und ĂŒberraschende Erkenntnisse ĂŒber Tee erlangen. Anmeldung empfohlen! Ostfriesisches Teemuseum,
    Am Markt 36.
    14:00 Uhr – FĂŒhrung im Waloseum, rund um die Wale und das große Pottwal-Skelett.
    Info: (04931) 973330.
    16:00 Uhr – ErzĂ€hltheater am Lichtermeer im MĂ€rchenschiff Norddeich. Anmeldung!
    Tel. (04931) 917683.
    19:00 Uhr – Heilungs-Code. Visualisieren Sie Ihre Gesundheit, persönlichen Erfolg und GlĂŒck zurĂŒck. Eine einfache Methode – fĂŒr jeden erlernbar.
    Tel. (04931) 81703.
    20:00 Uhr – Gospelkonzert mit den Norderneyer Starfish-Singers in der Ev. Inselkirche Norderney. Eintritt:
    8 e VVK, 10 e Abendkasse. Kartenverkauf ĂŒber das ReisebĂŒro Norderney am Kurplatz.
  • Freitag, 31. August
    7:30 Uhr – Wattwanderung nach Norderney. Dauer: ca. 4,5 Std.,
    ca. 12 km Wegstrecke. Bei dieser Wattwanderung sind auch Hundebesitzer mit ihren vier-
    beinigen Freund willkommen. Treffpunkt: SitzbĂ€nke vor dem Wellenbad Ocean Wave, Dörper Weg. (Krabbenkutter Frisia). WattfĂŒhrer Siegfried Knittel.
    9:00 Uhr – Wattwanderung zur Muschelbank und Itzendorfplate. Geeignet fĂŒr jeden, auch Familien mit Kindern unter 8 Jahren. Treffpunkt Norddeich:
    Am Sandstrand, rotes Schild „WattfĂŒhrer Heiko“. Nationalpark-WattfĂŒhrer Heiko Campen.
    9:45 Uhr – Watt fĂŒr Zwerge – Entdeckertour am Strand fĂŒr Kinder von 3 bis 6 Jahren. Kartenvorverkauf! Seehundstation, Tel. (04931) 973330.
    20:00 Uhr – Großes Abschlusskonzert „Klassik & Meer“ des Warschauer Symphonie-Orchesters & „The Celtic Tenors“. Kurtheater Norderney
  • Samstag, 1. September
    8:30 Uhr – Wattwanderung zur Nordseeinsel Baltrum. Treffpunkt: im Hafen von Neßmersiel. Stand: „WattfĂŒhrer Niko“.
    WattfĂŒhrer Niko Osterkamp.
    8:30 Uhr – Wattwanderung zur Insel Baltrum mit dem NationalparkwattfĂŒhrer Hans Ortelt. Treffpunkt: Hafenparkplatz Neßmersiel am Infostand (rechts neben dem HafengebĂ€ude): WattfĂŒhrer Hans Ortelt. Anmeldung erforderlich!
    9:15 Uhr – Wattwanderung zur Muschelbank und Itzendorfplate. Geeignet fĂŒr jeden, auch Familien mit Kindern unter 8 Jahren. Treffpunkt Norddeich:
    Am Sandstrand, rotes Schild „WattfĂŒhrer Heiko“. Nationalpark-WattfĂŒhrer Heiko Campen.
    9:30 Uhr – Familienwattwanderung in Norddeich. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Treffpunkt: Sandstrand Norddeich, blaues Schild „WattfĂŒhrer Niko“. WattfĂŒhrer Niko Osterkamp.
    20:00 Uhr – „Neje olle Welt“ mit Sabine Hermann und Martin Flindt im Conversationshaus Norderney.
  • Sonntag, 2. September
    8:30 Uhr – Wattwanderung von Norddeich nach Norderney mit dem NationalparkwattfĂŒhrer Hans Ortelt. Treffpunkt: Norddeich, an der Einfahrt P 2 zum Frisia-Park­platz, bei der großen Boje an der neuen
    B 72. Anmeldung erforderlich!
    9:00 Uhr – Wattwanderung zur Nordseeinsel Baltrum. Treffpunkt: im Hafen von Neßmersiel. Stand: „WattfĂŒhrer Niko“.
    WattfĂŒhrer Niko Osterkamp.
    9:00 Uhr – Wattwanderung zur Insel Baltrum mit dem NationalparkwattfĂŒhrer Hans Ortelt. Treffpunkt: Hafenparkplatz Neßmersiel am Infostand (rechts neben dem HafengebĂ€ude): WattfĂŒhrer Hans Ortelt. Anmeldung erforderlich!
    9:45 Uhr – Familienwattwanderung in Norddeich. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Treffpunkt: Sandstrand Norddeich, blaues Schild „WattfĂŒhrer Niko“. WattfĂŒhrer Niko Osterkamp.
    10:00 Uhr – Familien- und Kinderwattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Ab Strand Norddeich, gelbes Schild. WattfĂŒhrer Tamme Dirks.
    15:00 Uhr – Teeverkostung. Anmeldung empfohlen! Ostfriesisches Teemuseum,
    Am Markt 36.
  • Montag, 3. September
    9:45 Uhr – Wattwanderung zur Insel Baltrum mit dem NationalparkwattfĂŒhrer Hans Ortelt. Treffpunkt: Hafenparkplatz Neßmersiel am Infostand (rechts neben dem HafengebĂ€ude): WattfĂŒhrer Hans Ortelt. Anmeldung erforderlich!
    9:45 Uhr – Wattwanderung zur Muschelbank und Itzendorfplate. Geeignet fĂŒr jeden, auch Familien mit Kindern unter 8 Jahren. Treffpunkt Norddeich:
    Am Sandstrand, rotes Schild „WattfĂŒhrer Heiko“. Nationalpark-WattfĂŒhrer Heiko Campen.
    10:00 Uhr – GĂ€stebegrĂŒĂŸung jeden Montag um 10 Uhr im Lesesaal an der Kurpromenade.
    Norder StadtfĂŒhrer.
    10:15 Uhr – Familien-, Kinder- und Gruppen-Wattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Jetzt mit neuer Wegstrecke! Treffpunkt: Oranges Schild am Sandstrand beim Haus des Gastes in Norddeich, Badestraße. Nationalpark-WattfĂŒhrerin Anita Lohmann.
    10:30 Uhr – Watt fĂŒr Zwerge – Entdeckertour am Strand fĂŒr Kinder von 3 bis 6 Jahren. Kartenvorverkauf! Seehundstation, Tel. (04931) 973330.
    11:00 Uhr – Steve & Gerrit ­– WOHLTUEND ANDERS – Die besten Songs aus den letzten 30 Jahren. Conversationshaus Norderney.
    14:00 Uhr – Seehundspiel mit den Stofftieren „Robby und Robine“ fĂŒr Kinder von 4 bis 7 Jahren und Familien. Seehundstation,
    Tel. (04931) 973330.
    19:00 Uhr – Urvertrauen
    zurĂŒckerlangen, Zugang zu SelbstheilungskrĂ€ften, fĂŒr jeden leicht erlern- und anwendbar.
    Tel. (04931) 81707.
    20:00 Uhr – Lied und Humor fĂŒr jedes Ohr. Ein bunter Unterhaltungsabend mit den Norderneyer Döntje-Singers. Eintritt: 8 e VVK, 9 e Abendkasse. Conversationshaus Norderney.
  • Dienstag, 4. September
    10:00 Uhr – Wattwanderung zur Insel Baltrum mit dem NationalparkwattfĂŒhrer Hans Ortelt. Treffpunkt: Hafenparkplatz Neßmersiel am Infostand (rechts neben dem HafengebĂ€ude): WattfĂŒhrer Hans Ortelt. Anmeldung erforderlich!
    10:00 Uhr – Rund um Norden. Eine Stadtbesichtigung auf zwei RĂ€dern (20-25 km). Norder StadtfĂŒhrer.
    10:30 Uhr – Familien- und Kinderwattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Ab Strand Norddeich, gelbes Schild. WattfĂŒhrer Tamme Dirks.
    10:30 Uhr – Norddeicher Hafenimpressionen. Ein maritimer Hafenrundgang fĂŒr SeebĂ€ren und Landratten. Norder StadtfĂŒhrer.
    10:45 Uhr – Wattwanderung zur Muschelbank und Itzendorfplate. Geeignet fĂŒr jeden, auch Familien mit Kindern unter 8 Jahren. Treffpunkt Norddeich:
    Am Sandstrand, rotes Schild „WattfĂŒhrer Heiko“. Nationalpark-WattfĂŒhrer Heiko Campen.
    11:00 Uhr – Tee in Ostfriesland und anderswo – Die Besucher erfahren in dieser FĂŒhrung wie der Tee hier zubereitet wird und was man beim Teetrinken in Ostfriesland beachten sollte. Anmeldung! Ostfriesisches Teemuseum, Am Markt 36.
    16:00 Uhr – MitmachfĂŒtterung auf Tomtes Hof, fĂŒr Kinder ab 2 Jahren. Bitte wetterfeste Kleidung
    mitbringen. Anmeldung!
    19:00 Uhr – Workshop „Angst-Stress-Erschöpfung“ fĂŒr AnfĂ€nger, GeĂŒbte und GĂ€ste, Ängste
    abbauen, Stress loslassen, Verhaltensmuster Àndern.
    Tel. (04931) 81703.
    20:00 Uhr – Michael Fitz im Conversationshaus Norderney.
  • Mittwoch, 5. September
    11:15 Uhr – Wattwanderung zur Insel Baltrum mit dem NationalparkwattfĂŒhrer Hans Ortelt. Treffpunkt: Hafenparkplatz Neßmersiel am Infostand (rechts neben dem HafengebĂ€ude): WattfĂŒhrer Hans Ortelt. Anmeldung erforderlich!
    11:30 Uhr – Wattwanderung zur Muschelbank und Itzendorfplate. Geeignet fĂŒr jeden, auch Familien mit Kindern unter 8 Jahren. Treffpunkt Norddeich:
    Am Sandstrand, rotes Schild „WattfĂŒhrer Heiko“. Nationalpark-WattfĂŒhrer Heiko Campen.
    12:00 Uhr – Familien- und Kinderwattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Ab Strand Norddeich, gelbes Schild. WattfĂŒhrer Tamme Dirks.
    12:30 Uhr – Familien-, Kinder- und Gruppen-Wattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Jetzt mit neuer Wegstrecke! Treffpunkt: Oranges Schild am Sandstrand beim Haus des Gastes in Norddeich, Badestraße. Nationalpark-WattfĂŒhrerin Anita Lohmann.
    15:00 Uhr – Hören-Sehen-Genießen: Norder Stadtgeschichte und Ostfriesische Teekultur, im Anschluss optional Ostfriesische Teezeremonie im Teemuseum
    möglich (gegen Entgelt).
    Norder StadtfĂŒhrer.
    19:00 Uhr – Dia-VortrĂ€ge ĂŒber die Entstehung und Geschichte Norddeichs bis hin zu den Sturmfluten, „Alte Schule“ Norddeich, Norddeicher Straße 251. Voranmeldungen erforderlich bei Gerhard Feldmann,
    Tel. (0152) 53463692.
    20:00 Uhr – Naturk. Vortrag: Viele nordische Vögel im Wattenmeer. Conversationshaus Norderney.
  • Donnerstag, 6. September
    11:00 Uhr – MitMachWerkstatt – Magnet-Fliesen gestalten. Geeignet fĂŒr Kinder von 6 bis 12 Jahren. Anmeldung erbeten! Ostfriesisches Teemuseum, Am Markt 36.
    11:30 Uhr – Das Auto – eine Erfolgsgeschichte. VW-Werkbesichtigung in Emden. Norder StadtfĂŒhrer.
    13:00 Uhr – Wattwanderung zur Insel Baltrum mit dem NationalparkwattfĂŒhrer Hans Ortelt. Treffpunkt: Hafenparkplatz Neßmersiel am Infostand (rechts neben dem HafengebĂ€ude): WattfĂŒhrer Hans Ortelt. Anmeldung erforderlich!
    13:30 Uhr – Familienwatt­wanderung in Norddeich. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Treffpunkt: Sandstrand Norddeich, blaues Schild „WattfĂŒhrer Niko“. WattfĂŒhrer Niko Osterkamp.
    14:00 Uhr – MitMachFĂŒhrung – Dem Tee auf der Spur. Die Sinne schĂ€rfen und ĂŒberraschende Erkenntnisse ĂŒber Tee erlangen. Anmeldung empfohlen! Ostfriesisches Teemuseum,
    Am Markt 36.
    14:00 Uhr – Familien- und Kinderwattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Ab Strand Norddeich, gelbes Schild. WattfĂŒhrer Tamme Dirks.
    14:00 Uhr – Familien-, Kinder- und Gruppen-Wattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Jetzt mit neuer Wegstrecke! Treffpunkt: Oranges Schild am Sandstrand beim Haus des Gastes in Norddeich, Badestraße. Nationalpark-WattfĂŒhrerin Anita Lohmann.
    16:00 Uhr – ErzĂ€hltheater am Lichtermeer im MĂ€rchenschiff Norddeich. Anmeldung!
    Tel. (04931) 917683.
    19:00 Uhr – Heilungs-Code. Visualisieren Sie Ihre Gesundheit, persönlichen Erfolg und GlĂŒck zurĂŒck. Eine einfache Methode – fĂŒr jeden erlernbar.
    Tel. (04931) 81703.
  • Freitag, 7. September
    14:30 Uhr – Wattwanderung zur Muschelbank und Itzendorfplate. Geeignet fĂŒr jeden, auch Familien mit Kindern unter 8 Jahren. Treffpunkt Norddeich:
    Am Sandstrand, rotes Schild „WattfĂŒhrer Heiko“. Nationalpark-WattfĂŒhrer Heiko Campen.
    14:30 Uhr – Watt fĂŒr Zwerge – Entdeckertour am Strand fĂŒr Kinder von 3 bis 6 Jahren. Kartenvorverkauf! Seehundstation, Tel. (04931) 973330.
    15:00 Uhr – Wattwanderung ins Norddeicher Watt. Sie lernen die im Wattenmeer lebenden Tiere, Pflanzen u.v.m. kennen.
    Ab Norddeich Osthafen am Yachtzentrum „Störtebeker“. WattfĂŒhrer Tamme Dirks.
    15:00 Uhr – Familienwatt­wanderung in Norddeich. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Treffpunkt: Sandstrand Norddeich, blaues Schild „WattfĂŒhrer Niko“. WattfĂŒhrer Niko Osterkamp.
    15:00 Uhr – Ökologische Wattwanderung fĂŒr Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren. Treffpunkt: Osthafen. Kartenvorverkauf! Seehundstation, Tel. (04931) 973330.
    20:00 Uhr – Roland Jankowsky „wenn Overbeck kommt“ im Conversationshaus Norderney.
  • Samstag, 8. September
    9:15 Uhr – Schifffahrt zur Insel Baltrum. Nach einem kurzen Inselbesuch findet eine RĂŒckwanderung durchs Watt zum Festland mit dem Nationalpark­wattfĂŒhrer Hans Ortelt statt. Treffpunkt: Hafenparkplatz Neßmersiel am Infostand: WattfĂŒhrer Hans Ortelt. Anmeldung erforderlich!
    10:30 Uhr – 9. wind sportswear ISLANDMAN – Norderney. Nordbad Norderney (SurfcafĂ©).
    13:00 Uhr – Schifffahrt zur Insel Baltrum. Nach einem kurzen Inselbesuch findet eine RĂŒckwanderung durchs Watt
    zum Festland mit dem NationalparkwattfĂŒhrer Hans Ortelt statt. Treffpunkt: Hafenparkplatz Neßmersiel am Infostand: WattfĂŒhrer Hans Ortelt. Anmeldung erforderlich!
    16:00 Uhr – Familienwatt­wanderung in Norddeich. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Treffpunkt: Sandstrand Norddeich, blaues Schild „WattfĂŒhrer Niko“. WattfĂŒhrer Niko Osterkamp.
    16:15 Uhr – Familien- und Kinderwattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Ab Strand Norddeich, gelbes Schild. WattfĂŒhrer Tamme Dirks.
    20:00 Uhr – Mehr als Barock: Konzert fĂŒr Trompete und Orgel. Eintritt frei. Ev. Inselkirche Norderney (Kirchstraße).
  • Sonntag, 9. September
    9:15 Uhr – Schifffahrt zur Insel Baltrum. Nach einem kurzen Inselbesuch findet eine RĂŒckwanderung durchs Watt zum Festland mit dem Nationalpark­wattfĂŒhrer Hans Ortelt statt. Treffpunkt: Hafenparkplatz Neßmersiel am Infostand: WattfĂŒhrer Hans Ortelt. Anmeldung erforderlich!
    10:00 Uhr – 19. Herbstmarkt. Moormuseum Moordorf e.V., SĂŒdbrookmerland.
    14:00 Uhr – Schifffahrt zur Insel Baltrum. Nach einem kurzen Inselbesuch findet eine RĂŒckwanderung durchs Watt zum Festland mit dem Nationalpark­wattfĂŒhrer Hans Ortelt statt. Treffpunkt: Hafenparkplatz Neßmersiel am Infostand: WattfĂŒhrer Hans Ortelt. Anmeldung erforderlich!
    17:30 Uhr – Wattwanderung zur Muschelbank und Itzendorfplate. Geeignet fĂŒr jeden, auch Familien mit Kindern unter 8 Jahren. Treffpunkt Norddeich:
    Am Sandstrand, rotes Schild „WattfĂŒhrer Heiko“. Nationalpark-WattfĂŒhrer Heiko Campen.
  • Montag, 10. September
    10:00 Uhr – GĂ€stebegrĂŒĂŸung jeden Montag um 10 Uhr im Lesesaal an der Kurpromenade.
    Norder StadtfĂŒhrer.
    17:00 Uhr – Abendlicher Spaziergang am Weltnaturerbe Wattenmeer „Im Rhythmus der Gezeiten“: FĂŒr interessierte Jugendliche und Erwachsene. Treffpunkt: Haus des Gastes, Beginn der MetallbrĂŒcke auf dem Deich. Info: Seehundstation,
    Tel. (04931) 973330.
    18:00 Uhr – Familien- und Kinderwattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Ab Strand Norddeich, gelbes Schild. WattfĂŒhrer Tamme Dirks.
    19:00 Uhr – Urvertrauen
    zurĂŒckerlangen, Zugang zu SelbstheilungskrĂ€ften, fĂŒr jeden leicht erlern- und anwendbar.
    Tel. (04931) 81708.
    20:00 Uhr – Stokes – Irish Folk im Conversationshaus Norderney.
  • Dienstag, 11. September
    10:00 Uhr – Radtour „Auf Störtebekers Spuren im Brookmerland“. Zu Besuch bei Deutschlands berĂŒhmtesten SeerĂ€uber (30-40 km).
    Norder StadtfĂŒhrer.
    10:30 Uhr – Norddeicher Hafenimpressionen. Ein maritimer Hafenrundgang fĂŒr SeebĂ€ren und Landratten. Norder StadtfĂŒhrer.
    10:30 Uhr – Marcel Richard Trio im Conversationshaus Norderney.
    11:00 Uhr – FĂŒhrung – Teekulturen weltweit. Entdecken Sie, wie der Tee in vielen LĂ€ndern auf unterschiedliche Weise zubereitet wird. Anmeldung empfohlen! Ostfriesisches Teemuseum,
    Am Markt 36.
    13:30 Uhr – Tabak, Tee & Elefanten. Die etwas andere StadtfĂŒhrung mit Besichtigung des Teehandelshauses OnnO Behrends.
    Norder StadtfĂŒhrer.
    14:00 Uhr – Seehundspiel mit den Stofftieren „Robby und Robine“
    fĂŒr Kinder von 4 bis 7 Jahren und Familien. Seehundstation,
    Tel. (04931) 973330.
    16:00 Uhr – Marcel Richard Trio im Conversationshaus Norderney, Eintritt frei.
    16:00 Uhr – MitmachfĂŒtterung auf Tomtes Hof, fĂŒr Kinder ab 2 Jahren. Bitte wetterfeste Kleidung mitbringen. Anmeldung!
    18:30 Uhr – Wattwanderung zur Muschelbank und Itzendorfplate. Geeignet fĂŒr jeden, auch Familien mit Kindern unter 8 Jahren. Treffpunkt Norddeich:
    Am Sandstrand, rotes Schild „WattfĂŒhrer Heiko“. Nationalpark-WattfĂŒhrer Heiko Campen.
    19:00 Uhr – Workshop „Angst-Stress-Erschöpfung“ fĂŒr AnfĂ€nger, GeĂŒbte und GĂ€ste, Ängste abbauen, Stress loslassen, Verhaltens­muster Ă€ndern. Tel. (04931) 81703.
    20:00 Uhr – Marcel Richard Trio im Conversationshaus Norderney, Eintritt frei.
    Mittwoch, 12. September
    15:00 Uhr – Hören-Sehen-Genießen: Norder Stadtgeschichte und Ostfriesische Teekultur, im Anschluss optional Ostfriesische Teezeremonie im Teemuseum
    möglich (gegen Entgelt).
    Norder StadtfĂŒhrer.
    15:00 Uhr – Puppentheater Rumpelkiste – Gertrud von Gans. Conversationshaus Norderney.
    16:00 Uhr – Marcel Richard Trio im Conversationshaus Norderney.
    19:00 Uhr – Dia-VortrĂ€ge ĂŒber die Entstehung und Geschichte Norddeichs bis hin zu den Sturmfluten, „Alte Schule“ Norddeich, Norddeicher Straße 251. Voranmeldungen erforderlich bei Gerhard Feldmann,
    Tel. (0152) 53463692.
    19:30 Uhr – Klönschnack – Kennen Sie Ostfriesland? Informationen und GesprĂ€che ĂŒber Ostfriesland, Land und Leute. Alle 14 Tage in der Klinik Norddeich, Badestraße 15. Eintritt frei. Norder StadtfĂŒhrer.
    20:00 Uhr – Marcel Richard Trio im Conversationshaus Norderney, Eintritt frei.
  • Donnerstag, 13. September
    7:30 Uhr – Wattwanderung zur Insel Baltrum mit dem NationalparkwattfĂŒhrer Hans Ortelt. Treffpunkt: Hafenparkplatz Neßmersiel am Infostand (rechts neben dem HafengebĂ€ude): WattfĂŒhrer Hans Ortelt. Anmeldung erforderlich!
    9:00 Uhr – Wattwanderung zur Muschelbank und Itzendorfplate. Geeignet fĂŒr jeden, auch Familien mit Kindern unter 8 Jahren. Treffpunkt Norddeich:
    Am Sandstrand, rotes Schild „WattfĂŒhrer Heiko“. Nationalpark-WattfĂŒhrer Heiko Campen.
    10:00 Uhr – Inselpartie, Genießen – entspannt, natĂŒrlich, edel!
    Kurplatz Norderney
    10:30 Uhr – Marcel Richard Trio im Conversationshaus Norderney
    12:15 Uhr – KĂŒstenfahrt zu den malerischen SielhĂ€fen.
    Norder StadtfĂŒhrer.
    13:00 Uhr – Marcel Richard Trio im Conversationshaus Norderney, Eintritt frei.
    19:00 Uhr – Heilungs-Code. Visualisieren Sie Ihre Gesundheit, persönlichen Erfolg und GlĂŒck zurĂŒck. Eine einfache Methode – fĂŒr jeden erlernbar.
    Tel. (04931) 81703.
    20:00 Uhr – Oh! Farewell to you, my Nancy!, der junge Chor „Die Quart“ aus Bremen. Ev. Inselkirche Norderney (Kirchstraße).
  • Freitag, 14. September
    8:00 Uhr – Wattwanderung zur Insel Baltrum mit dem NationalparkwattfĂŒhrer Hans Ortelt. Treffpunkt: Hafenparkplatz Neßmersiel am Infostand (rechts neben dem HafengebĂ€ude): WattfĂŒhrer Hans Ortelt. Anmeldung erforderlich!
    9:30 Uhr – Wattwanderung zur Muschelbank und Itzendorfplate. Geeignet fĂŒr jeden, auch Familien mit Kindern unter 8 Jahren. Treffpunkt Norddeich:
    Am Sandstrand, rotes Schild „WattfĂŒhrer Heiko“. Nationalpark-WattfĂŒhrer Heiko Campen.
    10:00 Uhr – Watt fĂŒr Zwerge – Entdeckertour am Strand fĂŒr Kinder von 3 bis 6 Jahren. Kartenvorverkauf! Seehundstation, Tel. (04931) 973330.
    10:00 Uhr – Inselpartie, Genießen – entspannt, natĂŒrlich, edel! Kurplatz Norderney.
    10:30 Uhr – Marcel Richard Trio im Conversationshaus Norderney.
    15:30 Uhr – Norden, die Stadt der Ann Kathrin Klaassen – eine
    literarische FĂŒhrung zu den Kriminalromanen von Klaus Peter Wolf. Norder StadtfĂŒhrer.
    16:00 Uhr – Marcel Richard Trio im Conversationshaus Norderney, Eintritt frei.
    20:00 Uhr – Marcel Richard Trio im Conversationshaus Norderney, Eintritt frei.
  • Samstag, 15. September
    8:45 Uhr – Wattwanderung zur Insel Baltrum mit dem NationalparkwattfĂŒhrer Hans Ortelt. Treffpunkt: Hafenparkplatz Neßmersiel am Infostand (rechts neben dem HafengebĂ€ude): WattfĂŒhrer Hans Ortelt. Anmeldung erforderlich!
    10:00 Uhr – Inselpartie, Genießen – entspannt, natĂŒrlich, edel! Kurplatz Norderney.
    10:30 Uhr – Marcel Richard Trio im Conversationshaus Norderney.
    16:00 Uhr – Marcel Richard Trio im Conversationshaus Norderney, Eintritt frei.
    20:00 Uhr – RaspelleBröselle – Schöner Lieben – schöner Leben – eine Chansonrevue. BĂŒrgerhaus Norden.
    20:00 Uhr – Marcel Richard Trio im Conversationshaus Norderney, Eintritt frei.
    20:00 Uhr – Konzert fĂŒr Cello und Orgel. Eintritt frei. Ev. Inselkirche Norderney (Kirchstraße).
    Sonntag, 16. September
    9:15 Uhr – Wattwanderung zur Insel Baltrum mit dem NationalparkwattfĂŒhrer Hans Ortelt. Treffpunkt: Hafenparkplatz Neßmersiel am Infostand (rechts neben dem HafengebĂ€ude): WattfĂŒhrer Hans Ortelt. Anmeldung erforderlich!
    10:00 Uhr – Familien- und Kinderwattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Ab Strand Norddeich, gelbes Schild. WattfĂŒhrer Tamme Dirks.
    10:00 Uhr – Inselpartie, Genießen – entspannt, natĂŒrlich, edel! Kurplatz Norderney
    10:00 Uhr – Ein Kunst- und Handwerkermarkt wird im Therapiehaus der Dr. Becker Klinik Norddeich veranstaltet.
    15:00 Uhr – Im Jahre 1 nach dem JubilĂ€um „500 Jahre Reformation“. Erleben Sie an unterschiedlichen Standorten Luthers Einfluss auf die Friesen. Norder StadtfĂŒhrer.
    15:30 Uhr – Herbstkonzert des Singvereins Norden im Awo-Altenwohnzentrum Norden, Schulstraße. Eintritt frei.
  • Montag, 17. September
    10:00 Uhr – Wattwanderung zur Muschelbank und Itzendorfplate. Geeignet fĂŒr jeden, auch Familien mit Kindern unter 8 Jahren. Treffpunkt Norddeich:
    Am Sandstrand, rotes Schild „WattfĂŒhrer Heiko“. Nationalpark-WattfĂŒhrer Heiko Campen.
    10:00 Uhr – GĂ€stebegrĂŒĂŸung jeden Montag um 10 Uhr im Lesesaal an der Kurpromenade.
    Norder StadtfĂŒhrer.
    16:00 Uhr – Peter Weisheit Band. Eintritt frei. Conversationshaus Norderney. Bei warmen Temperaturen auf dem Kurplatz Norderney.
    19:00 Uhr – Urvertrauen
    zurĂŒckerlangen, Zugang zu SelbstheilungskrĂ€ften, fĂŒr jeden leicht erlern- und anwendbar.
    Tel. (04931) 81709.
    20:00 Uhr – Heimatabend. Bunter Unterhaltungsabend aufgefĂŒhrt von der Trachtengruppe des Heimatvereins Norderney e.V. Eintritt: 8 e VVK, 9 e Abendkasse. Kurtheater Norderney.
  • Dienstag, 18. September
    8:30 Uhr – Groningen.
    Ein Tagesausflug fĂŒr echte GrenzgĂ€nger. Norder StadtfĂŒhrer.
    10:00 Uhr – Rund um Norden. Eine Stadtbesichtigung auf zwei RĂ€dern (20-25 km). Norder StadtfĂŒhrer.
    10:15 Uhr – Wattwanderung zur Insel Baltrum mit dem NationalparkwattfĂŒhrer Hans Ortelt. Treffpunkt: Hafenparkplatz Neßmersiel am Infostand (rechts neben dem HafengebĂ€ude): WattfĂŒhrer Hans Ortelt. Anmeldung erforderlich!
    10:30 Uhr – Vom Fischerdorf zum Nordseeheilbad. Historischer Streifzug durch Norden-Norddeich. Norder StadtfĂŒhrer.
    10:30 Uhr – Peter Weisheit Band. Eintritt frei. Conversationshaus Norderney. Bei warmen Temperaturen auf dem Kurplatz Norderney.
    11:00 Uhr – Tee in Ostfriesland und anderswo – Die Besucher erfahren in dieser FĂŒhrung wie der Tee hier zubereitet wird und was man beim Teetrinken in Ostfriesland beachten sollte. Anmeldung! Ostfriesisches Teemuseum, Am Markt 36.
    11:00 Uhr – Familien- und Kinderwattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Ab Strand Norddeich, gelbes Schild. WattfĂŒhrer Tamme Dirks.
    16:00 Uhr – Peter Weisheit Band. Eintritt frei. Conversationshaus Norderney. Bei warmen Temperaturen auf dem Kurplatz Norderney.
    16:00 Uhr – MitmachfĂŒtterung auf Tomtes Hof, fĂŒr Kinder ab 2 Jahren. Bitte wetterfeste Kleidung mitbringen. Anmeldung!
    19:00 Uhr – Workshop „Angst-Stress-Erschöpfung“ fĂŒr AnfĂ€nger, GeĂŒbte und GĂ€ste, Ängste abbauen, Stress loslassen, Verhaltens­muster Ă€ndern. Tel. (04931) 81703.
    20:00 Uhr – Dia-Vortrag „Nordsee – Mordsee“, die großen Sturmfluten der letzten Jahre. Im Haus des Gastes in Norddeich mit dem Nationalpark-WattfĂŒhrer Heiko Campen. Karten an der Abendkasse.
    20:00 Uhr – Peter Weisheit Band. Eintritt frei. Conversationshaus Norderney. Bei warmen Temperaturen auf dem Kurplatz Norderney.
  • Mittwoch, 19. September
    10:30 Uhr – Wattwanderung ins Norddeicher Watt. Sie lernen die im Wattenmeer lebenden Tiere, Pflanzen u.v.m. kennen.
    Ab Norddeich Osthafen am Yachtzentrum „Störtebeker“. WattfĂŒhrer Tamme Dirks.
    10:30 Uhr – Peter Weisheit Band. Eintritt frei. Conversationshaus Norderney. Bei warmen Temperaturen auf dem Kurplatz Norderney.
    12:00 Uhr – Wattwanderung zur Muschelbank und Itzendorfplate. Geeignet fĂŒr jeden, auch Familien mit Kindern unter 8 Jahren. Treffpunkt Norddeich:
    Am Sandstrand, rotes Schild „WattfĂŒhrer Heiko“. Nationalpark-WattfĂŒhrer Heiko Campen.
    15:00 Uhr – Hören-Sehen-Genießen: Norder Stadtgeschichte und Ostfriesische Teekultur, im Anschluss optional Ostfriesische Teezeremonie im Teemuseum
    möglich (gegen Entgelt).
    Norder StadtfĂŒhrer.
    16:00 Uhr – Peter Weisheit Band. Eintritt frei. Conversationshaus Norderney. Bei warmen Temperaturen auf dem Kurplatz Norderney.
    19:00 Uhr – Dia-VortrĂ€ge ĂŒber die Entstehung und Geschichte Norddeichs bis hin zu den Sturmfluten, „Alte Schule“ Norddeich, Norddeicher Straße 251. Voranmeldungen erforderlich bei Gerhard Feldmann,
    Tel. (0152) 53463692.
    20:00 Uhr – German Tenors im Conversationshaus Norderney.
  • Donnerstag, 20. September
    8:30 Uhr – Papenburg – Pforte der Welt. Zu Besuch bei den Ozeanriesen. Norder StadtfĂŒhrer.
    10:30 Uhr – Peter Weisheit Band. Eintritt frei. Conversationshaus Norderney. Bei warmen Temperaturen auf dem Kurplatz Norderney.
    12:45 Uhr – Wattwanderung zur Insel Baltrum mit dem NationalparkwattfĂŒhrer Hans Ortelt. Treffpunkt: Hafenparkplatz Neßmersiel am Infostand (rechts neben dem HafengebĂ€ude): WattfĂŒhrer Hans Ortelt. Anmeldung erforderlich!
    14:00 Uhr – Familien- und Kinderwattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Ab Strand Norddeich, gelbes Schild. WattfĂŒhrer Tamme Dirks.
    16:00 Uhr – Peter Weisheit Band. Eintritt frei. Conversationshaus Norderney. Bei warmen Temperaturen auf dem Kurplatz Norderney.
    19:00 Uhr – Heilungs-Code. Visualisieren Sie Ihre Gesundheit, persönlichen Erfolg und GlĂŒck zurĂŒck. Eine einfache Methode – fĂŒr jeden erlernbar.
    Tel. (04931) 81703.
    20:00 Uhr – Konzert bei Kerzenschein – Songs an einem Sommerabend mit „Söhne des Nordens“. Mennonitenkirche Norden, Am Markt 17.
    20:00 Uhr – Peter Weisheit Band. Eintritt frei. Conversationshaus Norderney. Bei warmen Temperaturen auf dem Kurplatz Norderney.
  • Freitag, 21. September
    10:30 Uhr – Peter Weisheit Band. Eintritt frei. Conversationshaus Norderney. Bei warmen Temperaturen auf dem Kurplatz Norderney.
    15:00 Uhr – Wattwanderung zur Muschelbank und Itzendorfplate. Geeignet fĂŒr jeden, auch Familien mit Kindern unter 8 Jahren. Treffpunkt Norddeich:
    Am Sandstrand, rotes Schild „WattfĂŒhrer Heiko“. Nationalpark-WattfĂŒhrer Heiko Campen.
    15:00 Uhr – Ökologische Wattwanderung fĂŒr Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren. Treffpunkt: Osthafen. Kartenvorverkauf! Seehundstation, Tel. (04931) 973330.
    16:00 Uhr – Peter Weisheit Band. Eintritt frei. Conversationshaus Norderney. Bei warmen Temperaturen auf dem Kurplatz Norderney.
    17:30 Uhr – FrauenOrt – mal ganz anders! Eine StadtfĂŒhrung mit
    szenischer Darstellung zu Persönlichkeiten, die Geschichte geschrieben haben.
    Norder StadtfĂŒhrer.
    20:00 Uhr – Peter Weisheit Band. Eintritt frei. Conversationshaus Norderney. Bei warmen Temperaturen auf dem Kurplatz Norderney.
    20:00 Uhr – Gospelkonzert mit den Norderneyer Starfish-Singers in der Ev. Inselkirche Norderney. Eintritt:
    8 e VVK, 10 e Abendkasse. Kartenverkauf ĂŒber das ReisebĂŒro Norderney am Kurplatz.
  • Samstag, 22. September
    10:30 Uhr – Peter Weisheit Band. Eintritt frei. Conversationshaus Norderney. Bei warmen Temperaturen auf dem Kurplatz Norderney.
    12:45 Uhr – Schifffahrt zur Insel Baltrum. Nach einem kurzen Inselbesuch findet eine RĂŒckwanderung durchs Watt zum Festland mit dem Nationalpark­wattfĂŒhrer Hans Ortelt statt. Treffpunkt: Hafenparkplatz Neßmersiel am Infostand: WattfĂŒhrer Hans Ortelt. Anmeldung erforderlich!
    15:00 Uhr – „Als Herr Petersil mit einem FlĂŒgel das Fliegen probierte“ – Eine poetische Begegnung auf einem FlĂŒgel zwischen einem Pianisten, einer Puppe und der Musik Edvard Griegs. VHS-Forum Norden, Uffenstraße 1.
    16:00 Uhr – Familien- und Kinderwattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Ab Strand Norddeich, gelbes Schild. WattfĂŒhrer Tamme Dirks.
    16:00 Uhr – Peter Weisheit Band. Eintritt frei. Conversationshaus Norderney. Bei warmen Temperaturen auf dem Kurplatz Norderney.
    20:00 Uhr – Altweibersommer – Suse & Fitzi Kabarett im Conversationshaus Norderney.
  • Sonntag, 23. September
    11:15 Uhr – Peter Weisheit Band. Eintritt frei. Conversationshaus Norderney. Bei warmen Temperaturen auf dem Kurplatz Norderney.
    11:30 Uhr – Eröffnung der Ausstellung „EISEN.bilder“, Bildhauerei, Druck-/Graphik,
    Texte von Hilke Leu, Bremerhaven, im Kunsthaus Norden, Große Neustraße 13. Die Ausstellung lĂ€uft bis zum 28. Oktober.
    16:00 Uhr – Wattwanderung zur Muschelbank und Itzendorfplate. Geeignet fĂŒr jeden, auch Familien mit Kindern unter 8 Jahren. Treffpunkt Norddeich:
    Am Sandstrand, rotes Schild „WattfĂŒhrer Heiko“. Nationalpark-WattfĂŒhrer Heiko Campen.
  • Montag, 24. September
    10:00 Uhr – GĂ€stebegrĂŒĂŸung jeden Montag um 10 Uhr im Lesesaal an der Kurpromenade.
    Norder StadtfĂŒhrer.
    16:00 Uhr – Watt fĂŒr Zwerge – Entdeckertour am Strand fĂŒr Kinder von 3 bis 6 Jahren. Kartenvorverkauf! Seehundstation, Tel. (04931) 973330.
    17:00 Uhr – Familien- und Kinderwattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Ab Strand Norddeich, gelbes Schild. WattfĂŒhrer Tamme Dirks.
    17:30 Uhr – Familien-, Kinder- und Gruppen-Wattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Jetzt mit neuer Wegstrecke! Treffpunkt: Oranges Schild am Sandstrand beim Haus des Gastes in Norddeich, Badestraße. Nationalpark-WattfĂŒhrerin Anita Lohmann.
    19:00 Uhr – Urvertrauen
    zurĂŒckerlangen, Zugang zu SelbstheilungskrĂ€ften, fĂŒr jeden leicht erlern- und anwendbar.
    Tel. (04931) 81710.
    20:00 Uhr – Lied und Humor fĂŒr jedes Ohr. Ein bunter Unterhaltungsabend mit den Norderneyer Döntje-Singers. Eintritt: 8 e VVK, 9 e Abendkasse. Conversationshaus Norderney.
  • Dienstag, 25. September
    8:00 Uhr – Ems und Dollart. Erlebnisreiche Tour an Deutschlands kleinsten Strom.
    Norder StadtfĂŒhrer.
    10:30 Uhr – Vom Fischerdorf zum Nordseeheilbad. Historischer Streifzug durch Norden-Norddeich. Norder StadtfĂŒhrer.
    10:30 Uhr – JazzÂł, ein ungewöhnliches Trio mit Trompete, Vibraphon und Kontrabass. Conversationshaus Norderney.
    11:00 Uhr – FĂŒhrung – Teekulturen weltweit. Entdecken Sie, wie der Tee in vielen LĂ€ndern auf unterschiedliche Weise zubereitet wird. Anmeldung empfohlen! Ostfriesisches Teemuseum,
    Am Markt 36.
    16:00 Uhr – JazzÂł, ein ungewöhnliches Trio mit Trompete, Vibraphon und Kontrabass. Conversationshaus Norderney.
    16:00 Uhr – MitmachfĂŒtterung auf Tomtes Hof, fĂŒr Kinder ab 2 Jahren. Bitte wetterfeste Kleidung
    mitbringen. Anmeldung!
    17:15 Uhr – Wattwanderung zur Muschelbank und Itzendorfplate. Geeignet fĂŒr jeden, auch Familien mit Kindern unter 8 Jahren. Treffpunkt Norddeich:
    Am Sandstrand, rotes Schild „WattfĂŒhrer Heiko“. Nationalpark-WattfĂŒhrer Heiko Campen.
    19:00 Uhr – Workshop „Angst-Stress-Erschöpfung“ fĂŒr AnfĂ€nger, GeĂŒbte und GĂ€ste, Ängste abbauen, Stress loslassen, Verhaltens­muster Ă€ndern. Tel. (04931) 81703.
    19:30 Uhr – Sterben helfen – LandesbĂŒhne Niedersachsen, im Kurtheater Norderney.
  • Mittwoch, 26. September
    15:00 Uhr – Hören-Sehen-Genießen: Norder Stadtgeschichte und Ostfriesische Teekultur, im Anschluss optional Ostfriesische Teezeremonie im Teemuseum
    möglich (gegen Entgelt).
    Norder StadtfĂŒhrer.
    15:00 Uhr – Puppentheater Rumpelkiste – Gertrud von Gans. Conversationshaus Norderney.
    19:00 Uhr – Dia-VortrĂ€ge ĂŒber die Entstehung und Geschichte Norddeichs bis hin zu den Sturmfluten, „Alte Schule“ Norddeich, Norddeicher Straße 251. Voranmeldungen erforderlich bei Gerhard Feldmann,
    Tel. (0152) 53463692.
    19:30 Uhr – Klönschnack – Kennen Sie Ostfriesland? Informationen und GesprĂ€che ĂŒber Ostfriesland, Land und Leute. Alle 14 Tage in der Klinik Norddeich, Badestraße 15. Eintritt frei. Norder StadtfĂŒhrer.
    20:00 Uhr – JazzÂł, ein ungewöhnliches Trio mit Trompete, Vibraphon und Kontrabass. Conversationshaus Norderney.
  • Donnerstag, 27. September
    10:30 Uhr – JazzÂł, ein ungewöhnliches Trio mit Trompete, Vibraphon und Kontrabass. Conversationshaus Norderney.
    11:30 Uhr – Das Auto – eine Erfolgsgeschichte. VW-Werkbesichtigung in Emden. Norder StadtfĂŒhrer.
    15:15 Uhr – Zwischen BlĂŒten und BlĂ€ttern: Eine Entdeckungsreise durch den LĂŒtetsburger Schlosspark. Norder StadtfĂŒhrer.
    19:00 Uhr – Heilungs-Code. Visualisieren Sie Ihre Gesundheit, persönlichen Erfolg und GlĂŒck zurĂŒck. Eine einfache Methode – fĂŒr jeden erlernbar.
    Tel. (04931) 81703.
    19:30 Uhr – Die Nordsee – Ein Liederabend von Sascha Bunge und Stefan Faupel nach Heinrich Heine. VHS-Bildungszentrum Norden, Uffenstraße 1.
    20:00 Uhr – JazzÂł, ein ungewöhnliches Trio mit Trompete, Vibraphon und Kontrabass. Conversationshaus Norderney.
    20:00 Uhr – Orgelkonzert mit Marc Waskowiak. Eintritt frei. Ev. Inselkirche Norderney (Kirchstraße)
  • Freitag, 28. September
    10:00 Uhr – Seehundspiel mit den Stofftieren „Robby und Robine“ fĂŒr Kinder von 4 bis 7 Jahren und Familien. Seehundstation,
    Tel. (04931) 973330.
    10:30 Uhr – JazzÂł, ein ungewöhnliches Trio mit Trompete, Vibraphon und Kontrabass. Conversationshaus Norderney.
    20:00 Uhr – JazzÂł, ein ungewöhnliches Trio mit Trompete, Vibraphon und Kontrabass. Conversationshaus Norderney.
  • Samstag, 29. September
    9:00 Uhr – Wattwanderung zur Muschelbank und Itzendorfplate. Geeignet fĂŒr jeden, auch Familien mit Kindern unter 8 Jahren. Treffpunkt Norddeich:
    Am Sandstrand, rotes Schild „WattfĂŒhrer Heiko“. Nationalpark-WattfĂŒhrer Heiko Campen.
    10:30 Uhr – JazzÂł, ein ungewöhnliches Trio mit Trompete, Vibraphon und Kontrabass. Conversationshaus Norderney.
    20:00 Uhr – Lucky LeLes im Conversationshaus Norderney.
  • Sonntag, 30. September
    9:45 Uhr – Familien- und Kinderwattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Ab Strand Norddeich, gelbes Schild. WattfĂŒhrer Tamme Dirks.
    15:00 Uhr – FĂŒhrung durch die Sonderausstellung „Melk en Bloed“ – erlesenes Porzellan aus dem Reich der Mitte. Anmeldung empfohlen! Ostfriesisches Teemuseum,
    Am Markt 36.
    19:30 Uhr – 11. Herbstakademie Norderney im Conversationshaus Norderney.
  • Montag, 1. Oktober
    8:45 Uhr – Wattwanderung zur Insel Baltrum mit dem NationalparkwattfĂŒhrer Hans Ortelt. Treffpunkt: Hafenparkplatz Neßmersiel am Infostand (rechts neben dem HafengebĂ€ude): WattfĂŒhrer Hans Ortelt. Anmeldung erforderlich!
    9:30 Uhr – Wattwanderung zur Muschelbank und Itzendorfplate. Geeignet fĂŒr jeden, auch Familien mit Kindern unter 8 Jahren. Treffpunkt Norddeich:
    Am Sandstrand, rotes Schild „WattfĂŒhrer Heiko“. Nationalpark-WattfĂŒhrer Heiko Campen.
    9:45 Uhr – Familien-, Kinder- und Gruppen-Wattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Jetzt mit neuer Wegstrecke! Treffpunkt: Oranges Schild am Sandstrand beim Haus des Gastes in Norddeich, Badestraße. Nationalpark-WattfĂŒhrerin Anita Lohmann.
    10:00 Uhr – Wattwanderung ins Norddeicher Watt. Sie lernen die im Wattenmeer lebenden Tiere, Pflanzen u.v.m. kennen.
    Ab Norddeich Osthafen am Yachtzentrum „Störtebeker“. WattfĂŒhrer Tamme Dirks.
    10:00 Uhr – „Die Strand-Detektive“ – Entdeckertour zum Strand und ins Watt fĂŒr Kinder von 6 bis 12 Jahren. Kartenvorverkauf! Seehundstation,
    Tel. (04931) 973330.
    10:00 Uhr – GĂ€stebegrĂŒĂŸung jeden Montag um 10 Uhr im Lesesaal an der Kurpromenade.
    Norder StadtfĂŒhrer.
    10:30 Uhr – Moonlight Orchestra. Hören Sie witzige Arrangements alter und neuer Songs, Straußwalzer und romantische Melodien. Unter der Leitung von Dagmar Meffert. Eintritt: frei!
    (Eine Leistung der NorderneyCard) Spielort: Kurplatz (bei warmem Wetter).
    16:00 Uhr – Moonlight Orchestra im Conversationshaus Norderney. Eintritt: frei! (Eine Leistung der NorderneyCard) Hinweis Spielort: Bei warmem Wetter auf dem Kurplatz!
    19:00 Uhr – Urvertrauen
    zurĂŒckerlangen, Zugang zu SelbstheilungskrĂ€ften, fĂŒr jeden leicht erlern- und anwendbar.
    Tel. (04931) 81711.
    19:30 Uhr – 11. Herbstakademie Norderney im Conversationshaus Norderney.
  • Dienstag, 2. Oktober
    9:15 Uhr – Wattwanderung zur Insel Baltrum mit dem NationalparkwattfĂŒhrer Hans Ortelt. Treffpunkt: Hafenparkplatz Neßmersiel am Infostand (rechts neben dem HafengebĂ€ude): WattfĂŒhrer Hans Ortelt. Anmeldung erforderlich!
    10:00 Uhr – Familien- und Kinderwattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Ab Strand Norddeich, gelbes Schild. WattfĂŒhrer Tamme Dirks.
    10:00 Uhr – Watt fĂŒr Zwerge – Entdeckertour am Strand fĂŒr Kinder von 3 bis 6 Jahren. Kartenvorverkauf! Seehundstation, Tel. (04931) 973330.
    10:30 Uhr – Moonlight Orchestra. Hören Sie witzige Arrangements alter und neuer Songs, Straußwalzer und romantische Melodien. Unter der Leitung von Dagmar Meffert. Eintritt: frei!
    (Eine Leistung der NorderneyCard) Spielort: Kurplatz (bei warmem Wetter)
    10:30 Uhr – Norddeicher Hafenimpressionen. Ein maritimer Hafenrundgang fĂŒr SeebĂ€ren und Landratten. Norder StadtfĂŒhrer.
    11:00 Uhr – Tee in Ostfriesland und anderswo – Die Besucher erfahren in dieser FĂŒhrung wie der Tee hier zubereitet wird und was man beim Teetrinken in Ostfriesland beachten sollte. Anmeldung! Ostfriesisches Teemuseum, Am Markt 36.
    12:30 Uhr – Ostfriesland und seine Besonderheiten. Im Bus durch Ostfriesland (Tour 1).
    Norder StadtfĂŒhrer.
    13:30 Uhr – Tabak, Tee & Elefanten. Die etwas andere StadtfĂŒhrung mit Besichtigung des Teehandelshauses OnnO Behrends.
    Norder StadtfĂŒhrer.
    16:00 Uhr – Puppentheater Rumpelkiste: Kindertheater im Kinderspielhaus Norddeich
    16:00 Uhr – Moonlight Orchestra im Conversationshaus Norderney. Eintritt: frei! (Eine Leistung der NorderneyCard) Hinweis Spielort: Bei warmem Wetter auf dem Kurplatz!
    16:00 Uhr – MitmachfĂŒtterung auf Tomtes Hof, fĂŒr Kinder ab 2 Jahren. Bitte wetterfeste Kleidung mitbringen. Anmeldung!
    19:00 Uhr – Workshop „Angst-Stress-Erschöpfung“ fĂŒr AnfĂ€nger, GeĂŒbte und GĂ€ste, Ängste abbauen, Stress loslassen, Verhaltens­muster Ă€ndern. Tel. (04931) 81703.
    19:30 Uhr – 11. Herbstakademie Norderney im Conversationshaus Norderney.
  • Mittwoch, 3. Oktober
    9:45 Uhr – Wattwanderung zur Muschelbank und Itzendorfplate. Geeignet fĂŒr jeden, auch Familien mit Kindern unter 8 Jahren. Treffpunkt Norddeich:
    Am Sandstrand, rotes Schild „WattfĂŒhrer Heiko“. Nationalpark-WattfĂŒhrer Heiko Campen.
    10:00 Uhr – Familienwatt­wanderung in Norddeich. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Treffpunkt: Sandstrand Norddeich, blaues Schild „WattfĂŒhrer Niko“. WattfĂŒhrer Niko Osterkamp.
    10:00 Uhr – Wattwanderung zur Insel Baltrum mit dem NationalparkwattfĂŒhrer Hans Ortelt. Treffpunkt: Hafenparkplatz Neßmersiel am Infostand (rechts neben dem HafengebĂ€ude): WattfĂŒhrer Hans Ortelt. Anmeldung erforderlich!
    10:30 Uhr – Moonlight Orchestra. Hören Sie witzige Arrangements alter und neuer Songs, Straußwalzer und romantische Melodien. Unter der Leitung von Dagmar Meffert. Eintritt: frei!
    (Eine Leistung der NorderneyCard) Spielort: Kurplatz (bei warmem Wetter).
    11:00 Uhr – Familien-, Kinder- und Gruppen-Wattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Jetzt mit neuer Wegstrecke! Treffpunkt: Oranges Schild am Sandstrand beim Haus des Gastes in Norddeich, Badestraße. Nationalpark-WattfĂŒhrerin Anita Lohmann.
    15:00 Uhr – Puppentheater Rumpelkiste – Rudi der kleine Seehund. Conversationshaus Norderney.
    15:00 Uhr – Hören-Sehen-Genießen: Norder Stadtgeschichte und Ostfriesische Teekultur, im Anschluss optional Ostfriesische Teezeremonie im Teemuseum
    möglich (gegen Entgelt).
    Norder StadtfĂŒhrer.
    16:00 Uhr – Moonlight Orchestra im Conversationshaus Norderney. Eintritt: frei! (Eine Leistung der NorderneyCard) Hinweis Spielort: Bei warmem Wetter auf dem Kurplatz!
    19:00 Uhr – Dia-VortrĂ€ge ĂŒber die Entstehung und Geschichte Norddeichs bis hin zu den Sturmfluten, „Alte Schule“ Norddeich, Norddeicher Straße 251. Voranmeldungen erforderlich bei Gerhard Feldmann,
    Tel. (0152) 53463692.
    19:30 Uhr – 11. Herbstakademie Norderney im Conversationshaus Norderney.
  • Donnerstag, 4. Oktober
    8:30 Uhr – Papenburg – Pforte der Welt. Zu Besuch bei den Ozeanriesen. Norder StadtfĂŒhrer.
    10:30 Uhr – Moonlight Orchestra. Hören Sie witzige Arrangements alter und neuer Songs, Straußwalzer und romantische Melodien. Unter der Leitung von Dagmar Meffert. Eintritt: frei!
    (Eine Leistung der NorderneyCard) Spielort: Kurplatz (bei warmem Wetter).
    11:00 Uhr – MitMachWerkstatt – Porzellanmalen. Geeignet fĂŒr Kinder von 6 bis 12 Jahren. Anmeldung erbeten! Ostfriesisches Teemuseum, Am Markt 36.
    11:15 Uhr – Wattwanderung zur Insel Baltrum mit dem NationalparkwattfĂŒhrer Hans Ortelt. Treffpunkt: Hafenparkplatz Neßmersiel am Infostand (rechts neben dem HafengebĂ€ude): WattfĂŒhrer Hans Ortelt. Anmeldung erforderlich!
    12:00 Uhr – Familien- und Kinderwattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Ab Strand Norddeich, gelbes Schild. WattfĂŒhrer Tamme Dirks.
    12:15 Uhr – Familien-, Kinder- und Gruppen-Wattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Jetzt mit neuer Wegstrecke! Treffpunkt: Oranges Schild am Sandstrand beim Haus des Gastes in Norddeich, Badestraße. Nationalpark-WattfĂŒhrerin Anita Lohmann.
    14:00 Uhr – MitMachFĂŒhrung – Dem Tee auf der Spur. Die Sinne schĂ€rfen und ĂŒberraschende Erkenntnisse ĂŒber Tee erlangen. Anmeldung empfohlen! Ostfriesisches Teemuseum,
    Am Markt 36.
    15:15 Uhr – Zwischen BlĂŒten und BlĂ€ttern: Eine Entdeckungsreise durch den LĂŒtetsburger Schlosspark. Norder StadtfĂŒhrer.
    16:00 Uhr – ErzĂ€hltheater am Lichtermeer im MĂ€rchenschiff Norddeich. Anmeldung!
    Tel. (04931) 917683.
    16:00 Uhr – Moonlight Orchestra im Conversationshaus Norderney. Eintritt: frei! (Eine Leistung der NorderneyCard) Hinweis Spielort: Bei warmem Wetter auf dem Kurplatz!
    17:00 Uhr – Abendlicher Spaziergang am Weltnaturerbe Wattenmeer „Im Rhythmus der Gezeiten“: FĂŒr interessierte Jugendliche und Erwachsene. Treffpunkt: Haus des Gastes, Beginn der MetallbrĂŒcke auf dem Deich. Info: Seehundstation,
    Tel. (04931) 973330.
    19:00 Uhr – Heilungs-Code. Visualisieren Sie Ihre Gesundheit, persönlichen Erfolg und GlĂŒck zurĂŒck. Eine einfache Methode – fĂŒr jeden erlernbar.
    Tel. (04931) 81703.
    19:30 Uhr – 11. Herbstakademie Norderney im Conversationshaus Norderney.
    20:00 Uhr – FĂŒnf vor der Ehe – „Tandem“ A-Capella im Kurtheater Norderney. Die musikalische Vielfalt der fĂŒnf Mikrofonakrobaten reicht vom Clubhouse-Sound bis zur Sesamstraßen-Oper fĂŒr Erwachsene, immer mit einer guten Prise Pop.
  • Freitag, 5. Oktober
    10:30 Uhr – Moonlight Orchestra. Hören Sie witzige Arrangements alter und neuer Songs, Straußwalzer und romantische Melodien. Unter der Leitung von Dagmar Meffert. Eintritt: frei!
    (Eine Leistung der NorderneyCard) Spielort: Kurplatz (bei warmem Wetter).
    13:30 Uhr – Wattwanderung zur Muschelbank und Itzendorfplate. Geeignet fĂŒr jeden, auch Familien mit Kindern unter 8 Jahren. Treffpunkt Norddeich:
    Am Sandstrand, rotes Schild „WattfĂŒhrer Heiko“. Nationalpark-WattfĂŒhrer Heiko Campen.
    14:00 Uhr – Wattwanderung ins Norddeicher Watt. Sie lernen die im Wattenmeer lebenden Tiere, Pflanzen u.v.m. kennen.
    Ab Norddeich Osthafen am Yachtzentrum „Störtebeker“. WattfĂŒhrer Tamme Dirks.
    14:00 Uhr – Familienwatt­wanderung in Norddeich. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Treffpunkt: Sandstrand Norddeich, blaues Schild „WattfĂŒhrer Niko“. WattfĂŒhrer Niko Osterkamp.
    14:30 Uhr – Ökologische Wattwanderung fĂŒr Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren. Treffpunkt: Osthafen. Kartenvorverkauf! Seehundstation, Tel. (04931) 973330.
    16:00 Uhr – Moonlight Orchestra im Conversationshaus Norderney. Eintritt: frei! (Eine Leistung der NorderneyCard) Hinweis Spielort: Bei warmem Wetter auf dem Kurplatz!
    16:00 Uhr – MitmachfĂŒtterung auf Tomtes Hof, fĂŒr Kinder ab 2 Jahren. Bitte wetterfeste Kleidung mitbringen. Anmeldung!
    19:30 Uhr – 11. Herbstakademie Norderney im Conversationshaus Norderney.
    20:00 Uhr – Heavy Classic in der Ev. Inselkirche Norderney (Kirchstraße). Die drei GrenzgĂ€nger Malte Vief (Gitarre), Matthias HĂŒbner (Cello) und Jochen Roß (Mandoline)
    treffen sich zum Crossoverdialog.
  • Samstag, 6. Oktober
    10:30 Uhr – Moonlight Orchestra. Hören Sie witzige Arrangements alter und neuer Songs, Straußwalzer und romantische Melodien. Unter der Leitung von Dagmar Meffert. Eintritt: frei!
    (Eine Leistung der NorderneyCard) Spielort: Kurplatz (bei warmem Wetter).
    11:00 Uhr – Norderneyer Brettspieltage im Haus der Insel Norderney. Neue und alte Brett- und Kartenspiele kennenlernen und Spaß haben.
    13:00 Uhr – Wattwanderung zur Insel Baltrum mit dem NationalparkwattfĂŒhrer Hans Ortelt. Treffpunkt: Hafenparkplatz Neßmersiel am Infostand (rechts neben dem HafengebĂ€ude): WattfĂŒhrer Hans Ortelt. Anmeldung erforderlich!
    15:00 Uhr – Familien- und Kinderwattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Ab Strand Norddeich, gelbes Schild. WattfĂŒhrer Tamme Dirks.
    15:00 Uhr – Familienwatt­wanderung in Norddeich. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Treffpunkt: Sandstrand Norddeich, blaues Schild „WattfĂŒhrer Niko“. WattfĂŒhrer Niko Osterkamp.
    16:00 Uhr – Moonlight Orchestra im Conversationshaus Norderney. Eintritt: frei! (Eine Leistung der NorderneyCard) Hinweis Spielort: Bei warmem Wetter auf dem Kurplatz!
    19:30 Uhr – Listen, LĂŒstern, Lauschen – Svavar Knutur. Ev. Gemeindehaus Norderney (Gartenstraße 20). Zauberwesen aus Island, GeschichtenerzĂ€hler, Gitarrist und SĂ€nger. Eintritt:
    8,- e im Vorverkauf, 10,- e an der Abendkasse, im Weltladen im Martin-Luther-Haus, Jugendliche bis 16 Jahre frei.
    20:00 Uhr – Moonlight Orchestra im Conversationshaus Norderney. Eintritt: frei! (Eine Leistung der NorderneyCard) Hinweis Spielort: Bei warmem Wetter auf dem Kurplatz!
  • Sonntag, 7. Oktober
    10:00 Uhr – Ein Kunst- und Handwerkermarkt wird im Therapiehaus der Dr. Becker Klinik Norddeich veranstaltet.
    11:00 Uhr – Norderneyer Brettspieltage im Haus der Insel Norderney. Neue und alte Brett- und Kartenspiele kennenlernen und Spaß haben.
    11:15 Uhr – Moonlight Orchestra. Hören Sie witzige Arrangements alter und neuer Songs, Straußwalzer und romantische Melodien. Unter der Leitung von Dagmar Meffert. Eintritt: frei!
    (Eine Leistung der NorderneyCard) Spielort: Kurplatz (bei warmem Wetter).
    15:30 Uhr – Wattwanderung zur Muschelbank und Itzendorfplate. Geeignet fĂŒr jeden, auch Familien mit Kindern unter 8 Jahren. Treffpunkt Norddeich:
    Am Sandstrand, rotes Schild „WattfĂŒhrer Heiko“. Nationalpark-WattfĂŒhrer Heiko Campen.
    16:00 Uhr – Familien-, Kinder- und Gruppen-Wattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Jetzt mit neuer Wegstrecke! Treffpunkt: Oranges Schild am Sandstrand beim Haus des Gastes in Norddeich, Badestraße. Nationalpark-WattfĂŒhrerin Anita Lohmann.
    16:00 Uhr – Moonlight Orchestra im Conversationshaus Norderney. Eintritt: frei! (Eine Leistung der NorderneyCard) Hinweis Spielort: Bei warmem Wetter auf dem Kurplatz!
  • Montag, 8. Oktober
    10:00 Uhr – GĂ€stebegrĂŒĂŸung jeden Montag um 10 Uhr im Lesesaal an der Kurpromenade.
    Norder StadtfĂŒhrer.
    10:30 Uhr – OKKA-Club: Kunstwerkstatt: „Monster Mania“ – freies Monster-Gestalten aus Stoff, Ton oder Papier. Altersempfehlung ab 5 Jahre. Treffpunkt: Kinderspielhaus Norddeich.
    Eintritt nur mit Club Card!
    10:30 Uhr – Moonlight Orchestra. Hören Sie witzige Arrangements alter und neuer Songs, Straußwalzer und romantische Melodien. Unter der Leitung von Dagmar Meffert. Eintritt: frei!
    (Eine Leistung der NorderneyCard) Spielort: Kurplatz (bei warmem Wetter).
    11:00 Uhr – Norderneyer Brettspieltage im Haus der Insel Norderney. Neue und alte Brett- und Kartenspiele kennenlernen und Spaß haben.
    12:30 Uhr – OKKA-Club: Kunstwerkstatt: Postkarten gestalten. Altersempfehlung ab 5 Jahre. Treffpunkt: Kinderspielhaus Norddeich. Eintritt nur mit Club Card!
    14:00 Uhr – OKKA-Club: Naturdetektive: Rund um den Seehund. Es geht gemeinsam zur Seehundstation. Altersempfehlung ab 6 Jahre. Treffpunkt: Kinderspielhaus Norddeich.
    Eintritt nur mit Club Card!
    15:30 Uhr – Watt fĂŒr Zwerge – Entdeckertour am Strand fĂŒr Kinder von 3 bis 6 Jahren. Kartenvorverkauf! Seehundstation, Tel. (04931) 973330.
    16:30 Uhr – Familien- und Kinderwattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Ab Strand Norddeich, gelbes Schild. WattfĂŒhrer Tamme Dirks.
    19:00 Uhr – Urvertrauen
    zurĂŒckerlangen, Zugang zu SelbstheilungskrĂ€ften, fĂŒr jeden leicht erlern- und anwendbar.
    Tel. (04931) 81712.
    20:00 Uhr – Lied und Humor fĂŒr jedes Ohr. Ein bunter Unterhaltungsabend mit den Norderneyer Döntje-Singers. Eintritt: 8 e VVK, 9 e Abendkasse. Conversationshaus Norderney.
  • Dienstag, 9. Oktober
    8:30 Uhr – Groningen. Ein Tagesausflug fĂŒr echte GrenzgĂ€nger. Norder StadtfĂŒhrer.
    10:30 Uhr – Moonlight Orchestra. Hören Sie witzige Arrangements alter und neuer Songs, Straußwalzer und romantische Melodien. Unter der Leitung von Dagmar Meffert. Eintritt: frei!
    (Eine Leistung der NorderneyCard) Spielort: Kurplatz (bei warmem Wetter).
    10:30 Uhr – Norddeicher Hafenimpressionen. Ein maritimer Hafenrundgang fĂŒr SeebĂ€ren und Landratten. Norder StadtfĂŒhrer.
    11:00 Uhr – Norderneyer Brettspieltage im Haus der Insel Norderney. Neue und alte Brett- und Kartenspiele kennenlernen und Spaß haben.
    11:00 Uhr – FĂŒhrung – Teekulturen weltweit. Entdecken Sie, wie der Tee in vielen LĂ€ndern auf unterschiedliche Weise zubereitet wird. Anmeldung empfohlen! Ostfriesisches Teemuseum,
    Am Markt 36.
    12:30 Uhr – OKKA-Club: Kunstwerkstatt: Spiel und Spaß! Wir spielen und erfinden neue Spiele. Altersempfehlung ab 5 Jahre. Treffpunkt: Kinderspielhaus Norddeich.Eintritt nur mit Club Card!
    14:00 Uhr – Aktiv mit OKKA: Beweg dich! Altersempfehlung ab 5 Jahre. Treffpunkt: Klimapavillon. Eintritt nur mit Club Card!
    15:30 Uhr – Wattwanderung ins Norddeicher Watt. Sie lernen die im Wattenmeer lebenden Tiere, Pflanzen u.v.m. kennen.
    Ab Norddeich Osthafen am Yachtzentrum „Störtebeker“. WattfĂŒhrer Tamme Dirks.
    16:00 Uhr – Puppentheater Rumpelkiste: Kindertheater im Kinderspielhaus Norddeich
    16:00 Uhr – Moonlight Orchestra im Conversationshaus Norderney. Eintritt: frei! (Eine Leistung der NorderneyCard) Hinweis Spielort: Bei warmem Wetter auf dem Kurplatz!
    16:00 Uhr – MitmachfĂŒtterung auf Tomtes Hof, fĂŒr Kinder ab 2 Jahren. Bitte wetterfeste Kleidung mitbringen. Anmeldung!
    17:00 Uhr – Wattwanderung zur Muschelbank und Itzendorfplate. Geeignet fĂŒr jeden, auch Familien mit Kindern unter 8 Jahren. Treffpunkt Norddeich:
    Am Sandstrand, rotes Schild „WattfĂŒhrer Heiko“. Nationalpark-WattfĂŒhrer Heiko Campen.
    19:00 Uhr – Workshop „Angst-Stress-Erschöpfung“ fĂŒr AnfĂ€nger, GeĂŒbte und GĂ€ste, Ängste abbauen, Stress loslassen, Verhaltens­muster Ă€ndern. Tel. (04931) 81703.
    20:00 Uhr – Moonlight Orchestra im Conversationshaus Norderney. Eintritt: frei! (Eine Leistung der NorderneyCard) Hinweis Spielort: Bei warmem Wetter auf dem Kurplatz!
  • Mittwoch, 10. Oktober
    10:30 Uhr – Moonlight Orchestra. Hören Sie witzige Arrangements alter und neuer Songs, Straußwalzer und romantische Melodien. Unter der Leitung von Dagmar Meffert. Eintritt: frei!
    (Eine Leistung der NorderneyCard) Spielort: Kurplatz (bei warmem Wetter).
    11:00 Uhr – OKKA-Club: Kunstwerkstatt: Upcycling – Tolle Sachen entwerfen aus Verpackungen, die wir im Alltag wegwerfen. Altersempfehlung ab
    5 Jahre. Treffpunkt: Kinderspielhaus Norddeich.
    Eintritt nur mit Club Card!
    11:00 Uhr – Norderneyer Brettspieltage im Haus der Insel Norderney. Neue und alte Brett- und Kartenspiele kennenlernen und Spaß haben.
    15:00 Uhr – Hören-Sehen-Genießen: Norder Stadtgeschichte und Ostfriesische Teekultur, im Anschluss optional Ostfriesische Teezeremonie im Teemuseum
    möglich (gegen Entgelt).
    Norder StadtfĂŒhrer.
    15:00 Uhr – FĂŒhrung durch die Sonderausstellung „Melk en Bloed“ – erlesenes Porzellan aus dem Reich der Mitte. Anmeldung empfohlen! Ostfriesisches Teemuseum,
    Am Markt 36.
    15:30 Uhr – OKKA-Club: Kunstwerkstatt: Sandburgen bauen. Treffpunkt: Klimapavillon. Es geht gemeinsam zum Strand, bringt gerne Eimer und Schaufeln mit. Eintritt nur mit Club Card!
    16:00 Uhr – Moonlight Orchestra im Conversationshaus Norderney. Eintritt: frei! (Eine Leistung der NorderneyCard) Hinweis Spielort: Bei warmem Wetter auf dem Kurplatz!
    19:00 Uhr – Dia-VortrĂ€ge ĂŒber die Entstehung und Geschichte Norddeichs bis hin zu den Sturmfluten, „Alte Schule“ Norddeich, Norddeicher Straße 251. Voranmeldungen erforderlich bei Gerhard Feldmann,
    Tel. (0152) 53463692.
    19:30 Uhr – Klönschnack – Kennen Sie Ostfriesland? Informationen und GesprĂ€che ĂŒber Ostfriesland, Land und Leute. Alle 14 Tage in der Klinik Norddeich, Badestraße 15. Eintritt frei. Norder StadtfĂŒhrer.
    20:00 Uhr – Moonlight Orchestra im Conversationshaus Norderney. Eintritt: frei! (Eine Leistung der NorderneyCard) Hinweis Spielort: Bei warmem Wetter auf dem Kurplatz!
  • Donnerstag, 11. Oktober
    10:30 Uhr – Moonlight Orchestra. Hören Sie witzige Arrangements alter und neuer Songs, Straußwalzer und romantische Melodien. Unter der Leitung von Dagmar Meffert. Eintritt: frei!
    (Eine Leistung der NorderneyCard) Spielort: Kurplatz (bei warmem Wetter).
    11:00 Uhr – OKKA-Club: Kunstwerkstatt: Werken mit Strandgut – Material zu kleinen SchĂ€tzen verarbeiten. Gesammeltes Material kann mitgebracht werden. Altersempfehlung ab 7 Jahre. Treffpunkt: Kinderspielhaus Norddeich. Eintritt nur mit Club Card!
    11:00 Uhr – MitMachWerkstatt – Ein Windlicht gestalten. Geeignet fĂŒr Kinder von 6 bis 12 Jahren. Anmeldung erbeten! Ostfriesisches Teemuseum, Am Markt 36.
    11:00 Uhr – Norderneyer Brettspieltage im Haus der Insel Norderney. Neue und alte Brett- und Kartenspiele kennenlernen und Spaß haben.
    13:30 Uhr – Ostfriesland und seine Besonderheiten. Im Bus durch Ostfriesland (Tour 2).
    Norder StadtfĂŒhrer.
    14:00 Uhr – MitMachFĂŒhrung – Dem Tee auf der Spur. Die Sinne schĂ€rfen und ĂŒberraschende Erkenntnisse ĂŒber Tee erlangen. Anmeldung empfohlen! Ostfriesisches Teemuseum,
    Am Markt 36.
    14:30 Uhr – OKKA-Club: Kunstwerkstatt: Fotosafari. Altersempfehlung ab 6 Jahre. Treffpunkt: Kinderspielhaus Norddeich. Eintritt nur mit Club Card!
    16:00 Uhr – ErzĂ€hltheater am Lichtermeer im MĂ€rchenschiff Norddeich. Anmeldung!
    Tel. (04931) 917683.
    16:00 Uhr – Moonlight Orchestra im Conversationshaus Norderney. Eintritt: frei! (Eine Leistung der NorderneyCard) Hinweis Spielort: Bei warmem Wetter auf dem Kurplatz!
    19:00 Uhr – Heilungs-Code. Visualisieren Sie Ihre Gesundheit, persönlichen Erfolg und GlĂŒck zurĂŒck. Eine einfache Methode – fĂŒr jeden erlernbar.
    Tel. (04931) 81703.
    19:30 Uhr – Der Schimmelreiter – LandesbĂŒhne Niedersachsen im Kurtheater Norderney.
    20:00 Uhr – Orgelkonzert mit Heinz-Otto Kuhlemann. Eintritt frei. Ev. Inselkirche Norderney (Kirchstraße).
  • Freitag, 12. Oktober
    9:00 Uhr – Familien- und Kinderwattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Ab Strand Norddeich, gelbes Schild. WattfĂŒhrer Tamme Dirks.
    10:00 Uhr – Seehundspiel mit den Stofftieren „Robby und Robine“ fĂŒr Kinder von 4 bis 7 Jahren und Familien. Seehundstation,
    Tel. (04931) 973330.
    10:30 Uhr – Moonlight Orchestra. Hören Sie witzige Arrangements alter und neuer Songs, Straußwalzer und romantische Melodien. Unter der Leitung von Dagmar Meffert. Eintritt: frei!
    (Eine Leistung der NorderneyCard) Spielort: Kurplatz (bei warmem Wetter).
    11:00 Uhr – OKKA-Club: Kunstwerkstatt: Wir arbeiten mit Ton! Altersempfehlung ab 5 Jahre. Treffpunkt: Kinderspielhaus Norddeich. Eintritt nur mit Club Card!
    16:00 Uhr – MitmachfĂŒtterung auf Tomtes Hof, fĂŒr Kinder ab 2 Jahren. Bitte wetterfeste Kleidung
    mitbringen. Anmeldung!
    20:00 Uhr – Moonlight Orchestra im Conversationshaus Norderney. Eintritt: frei! (Eine Leistung der NorderneyCard) Hinweis Spielort: Bei warmem Wetter auf dem Kurplatz!
  • Samstag, 13. Oktober
    9:00 Uhr – Wattwanderung zur Muschelbank und Itzendorfplate. Geeignet fĂŒr jeden, auch Familien mit Kindern unter 8 Jahren. Treffpunkt Norddeich:
    Am Sandstrand, rotes Schild „WattfĂŒhrer Heiko“. Nationalpark-WattfĂŒhrer Heiko Campen.
    20:00 Uhr – Sven Großkopf – Klavierkonzert im Conversationshaus Norderney.
  • Sonntag, 14. Oktober
    9:45 Uhr – Familien- und Kinderwattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Ab Strand Norddeich, gelbes Schild. WattfĂŒhrer Tamme Dirks.
    17:00 Uhr – HarfenklĂ€nge bei Kerzenschein. Mennonitenkirche Norden, Am Markt 17.
    20:00 Uhr – Sven Großkopf – Klavierkonzert im Conversationshaus Norderney.
  • Montag, 15. Oktober
    9:30 Uhr – Wattwanderung zur Muschelbank und Itzendorfplate. Geeignet fĂŒr jeden, auch Familien mit Kindern unter 8 Jahren. Treffpunkt Norddeich:
    Am Sandstrand, rotes Schild „WattfĂŒhrer Heiko“. Nationalpark-WattfĂŒhrer Heiko Campen.
    9:45 Uhr – Familien-, Kinder- und Gruppen-Wattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Jetzt mit neuer Wegstrecke! Treffpunkt: Oranges Schild am Sandstrand beim Haus des Gastes in Norddeich, Badestraße. Nationalpark-WattfĂŒhrerin Anita Lohmann.
    10:00 Uhr – Watt fĂŒr Zwerge – Entdeckertour am Strand fĂŒr Kinder von 3 bis 6 Jahren. Kartenvorverkauf! Seehundstation, Tel. (04931) 973330.
    10:00 Uhr – GĂ€stebegrĂŒĂŸung jeden Montag um 10 Uhr im Lesesaal an der Kurpromenade.
    Norder StadtfĂŒhrer.
    10:30 Uhr – OKKA-Club: Kunstwerkstatt: Dies, das, mal dir was I und II. Altersempfehlung ab 5 Jahre. Treffpunkt: Kinderspielhaus Norddeich. Eintritt nur mit Club Card!
    14:00 Uhr – OKKA-Club: Naturdetektive: Rund um den Seehund. Es geht gemeinsam zur Seehundstation. Altersempfehlung ab 6 Jahre. Treffpunkt: Kinderspielhaus Norddeich. Eintritt nur mit Club Card!
    19:00 Uhr – Urvertrauen
    zurĂŒckerlangen, Zugang zu SelbstheilungskrĂ€ften, fĂŒr jeden leicht erlern- und anwendbar.
    Tel. (04931) 81713.
  • Dienstag, 16. Oktober
    9:15 Uhr – Wattwanderung zur Insel Baltrum mit dem NationalparkwattfĂŒhrer Hans Ortelt. Treffpunkt: Hafenparkplatz Neßmersiel am Infostand (rechts neben dem HafengebĂ€ude): WattfĂŒhrer Hans Ortelt. Anmeldung erforderlich!
    10:00 Uhr – Familien- und Kinderwattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Ab Strand Norddeich, gelbes Schild. WattfĂŒhrer Tamme Dirks.
    10:30 Uhr – OKKA-Club: Kunstwerkstatt: „Monster Mania“ – freies Monster-Gestalten aus Stoff, Ton oder Papier. Altersempfehlung ab 5 Jahre. Treffpunkt: Kinderspielhaus Norddeich.
    Eintritt nur mit Club Card!
    10:30 Uhr – Die TanzAgenten. Conversationshaus Norderney. Das Repertoire reicht von klassischer Tanzmusik ĂŒber Rock und Pop Hits bis hin zu mitreißendem Jazz. Eintritt: frei! (Eine Leistung der NorderneyCard) Hinweis Spielort: Bei warmem Wetter auf dem Kurplatz!
    10:30 Uhr – Vom Fischerdorf zum Nordseeheilbad. Historischer Streifzug durch Norden-Norddeich. Norder StadtfĂŒhrer.
    11:00 Uhr – Tee in Ostfriesland und anderswo – Die Besucher erfahren in dieser FĂŒhrung wie der Tee hier zubereitet wird und was man beim Teetrinken in Ostfriesland beachten sollte. Anmeldung! Ostfriesisches Teemuseum, Am Markt 36.
    12:30 Uhr – OKKA-Club: Kunstwerkstatt: Maskier dich!
    Wir gestalten Masken. Altersempfehlung ab 5 Jahre. Treffpunkt: Kinderspielhaus Norddeich. Eintritt nur mit Club Card!
    14:00 Uhr – Aktiv mit OKKA: Beweg dich! Altersempfehlung ab 5 Jahre. Treffpunkt: Klimapavillon. Eintritt nur mit Club Card!
    16:00 Uhr – Puppentheater Rumpelkiste: Kindertheater im Kinderspielhaus Norddeich.
    16:00 Uhr – MitmachfĂŒtterung auf Tomtes Hof, fĂŒr Kinder ab 2 Jahren. Bitte wetterfeste Kleidung mitbringen. Anmeldung!
    19:00 Uhr – Workshop „Angst-Stress-Erschöpfung“ fĂŒr AnfĂ€nger, GeĂŒbte und GĂ€ste, Ängste abbauen, Stress loslassen, Verhaltens­muster Ă€ndern. Tel. (04931) 81703.
    20:00 Uhr – Dia-Vortrag „Nordsee – Mordsee“, die großen Sturmfluten der letzten Jahre. Im Haus des Gastes in Norddeich mit dem Nationalpark-WattfĂŒhrer Heiko Campen. Karten an der Abendkasse.
    20:00 Uhr – 8. Internationale Boogie Woogie Session im Conversationshaus Norderney.
  • Mittwoch, 17. Oktober
    10:00 Uhr – Familien- und Kinderwattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Ab Strand Norddeich, gelbes Schild. WattfĂŒhrer Tamme Dirks.
    10:00 Uhr – Wattwanderung zur Muschelbank und Itzendorfplate. Geeignet fĂŒr jeden, auch Familien mit Kindern unter 8 Jahren. Treffpunkt Norddeich:
    Am Sandstrand, rotes Schild „WattfĂŒhrer Heiko“. Nationalpark-WattfĂŒhrer Heiko Campen.
    10:00 Uhr – „Die Strand-Detektive“ – Entdeckertour zum Strand und ins Watt fĂŒr Kinder von 6 bis 12 Jahren. Kartenvorverkauf! Seehundstation,
    Tel. (04931) 973330.
    10:30 Uhr – Familien-, Kinder- und Gruppen-Wattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Jetzt mit neuer Wegstrecke! Treffpunkt: Oranges Schild am Sandstrand beim Haus des Gastes in Norddeich, Badestraße. Nationalpark-WattfĂŒhrerin Anita Lohmann.
    10:30 Uhr – Familienwatt­wanderung in Norddeich. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Treffpunkt: Sandstrand Norddeich, blaues Schild „WattfĂŒhrer Niko“. WattfĂŒhrer Niko Osterkamp.
    10:30 Uhr – Die TanzAgenten. Conversationshaus Norderney. Das Repertoire reicht von klassischer Tanzmusik ĂŒber Rock und Pop Hits bis hin zu mitreißendem Jazz. Eintritt: frei! (Eine Leistung der NorderneyCard) Hinweis Spielort: Bei warmem Wetter auf dem Kurplatz!
    11:00 Uhr – OKKA-Club: Kunstwerkstatt: Druckwerkstatt. Altersempfehlung ab 5 Jahre. Treffpunkt: Kinderspielhaus Norddeich. Eintritt nur mit Club Card!
    15:00 Uhr – Hören-Sehen-Genießen: Norder Stadtgeschichte und Ostfriesische Teekultur, im Anschluss optional Ostfriesische Teezeremonie im Teemuseum
    möglich (gegen Entgelt).
    Norder StadtfĂŒhrer.
    15:30 Uhr – OKKA-Club: Kunstwerkstatt: Sandburgen bauen. Treffpunkt: Klimapavillon. Es geht gemeinsam zum Strand, bringt gerne Eimer und Schaufeln mit. Eintritt nur mit Club Card!
    19:00 Uhr – Dia-VortrĂ€ge ĂŒber die Entstehung und Geschichte Norddeichs bis hin zu den Sturmfluten, „Alte Schule“ Norddeich, Norddeicher Straße 251. Voranmeldungen erforderlich bei Gerhard Feldmann,
    Tel. (0152) 53463692.
    20:00 Uhr – 8. Internationale Boogie Woogie Session im Conversationshaus Norderney.
    20:00 Uhr – Mehr als Barock: Konzert fĂŒr Trompete und Orgel. Eintritt frei. Ev. Inselkirche Norderney (Kirchstraße).
  • Donnerstag, 18. Oktober
    10:30 Uhr – Die TanzAgenten. Conversationshaus Norderney. Das Repertoire reicht von klassischer Tanzmusik ĂŒber Rock und Pop Hits bis hin zu mitreißendem Jazz. Eintritt: frei! (Eine Leistung der NorderneyCard) Hinweis Spielort: Bei warmem Wetter auf dem Kurplatz!
    11:00 Uhr – OKKA-Club: Kunstwerkstatt: Werken mit Strandgut – Material zu kleinen SchĂ€tzen verarbeiten. Gesammeltes Material kann mitgebracht werden. Altersempfehlung ab 7 Jahre. Treffpunkt: Kinderspielhaus Norddeich. Eintritt nur mit Club Card!
    11:00 Uhr – MitMachWerkstatt – Prost Tee. Geeignet fĂŒr Kinder von 6 bis 12 Jahren. Anmeldung erbeten! Ostfriesisches Teemuseum,
    Am Markt 36.
    11:15 Uhr – Familien- und Kinderwattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Ab Strand Norddeich, gelbes Schild. WattfĂŒhrer Tamme Dirks.
    11:45 Uhr – Familien-, Kinder- und Gruppen-Wattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Jetzt mit neuer Wegstrecke! Treffpunkt: Oranges Schild am Sandstrand beim Haus des Gastes in Norddeich, Badestraße. Nationalpark-WattfĂŒhrerin Anita Lohmann.
    12:30 Uhr – Ostfriesland und seine Besonderheiten. Im Bus durch Ostfriesland (Tour 1).
    Norder StadtfĂŒhrer.
    14:00 Uhr – MitMachFĂŒhrung – Dem Tee auf der Spur. Die Sinne schĂ€rfen und ĂŒberraschende Erkenntnisse ĂŒber Tee erlangen. Anmeldung empfohlen! Ostfriesisches Teemuseum,
    Am Markt 36.
    15:15 Uhr – Zwischen BlĂŒten und BlĂ€ttern: Eine Entdeckungsreise durch den LĂŒtetsburger Schlosspark. Norder StadtfĂŒhrer.
    16:00 Uhr – ErzĂ€hltheater am Lichtermeer im MĂ€rchenschiff Norddeich. Anmeldung!
    Tel. (04931) 917683.
    16:00 Uhr – Die TanzAgenten. Conversationshaus Norderney. Das Repertoire reicht von klassischer Tanzmusik ĂŒber Rock und Pop Hits bis hin zu mitreißendem Jazz. Eintritt: frei! (Eine Leistung der NorderneyCard) Hinweis Spielort: Bei warmem Wetter auf dem Kurplatz!
    19:00 Uhr – Heilungs-Code. Visualisieren Sie Ihre Gesundheit, persönlichen Erfolg und GlĂŒck zurĂŒck. Eine einfache Methode – fĂŒr jeden erlernbar.
    Tel. (04931) 81703.
    20:00 Uhr – Die TanzAgenten. Conversationshaus Norderney. Das Repertoire reicht von klassischer Tanzmusik ĂŒber Rock und Pop Hits bis hin zu mitreißendem Jazz. Eintritt: frei! (Eine Leistung der NorderneyCard) Hinweis Spielort: Bei warmem Wetter auf dem Kurplatz!
  • Freitag, 19. Oktober
    10:30 Uhr – Die TanzAgenten. Conversationshaus Norderney. Das Repertoire reicht von klassischer Tanzmusik ĂŒber Rock und Pop Hits bis hin zu mitreißendem Jazz. Eintritt: frei! (Eine Leistung der NorderneyCard) Hinweis Spielort: Bei warmem Wetter auf dem Kurplatz!
    11:00 Uhr – OKKA-Club: Kunstwerkstatt: Fotosafari. Altersempfehlung ab 6 Jahre. Treffpunkt: Kinderspielhaus Norddeich. Eintritt nur mit Club Card!
    12:15 Uhr – Wattwanderung zur Muschelbank und Itzendorfplate. Geeignet fĂŒr jeden, auch Familien mit Kindern unter 8 Jahren. Treffpunkt Norddeich:
    Am Sandstrand, rotes Schild „WattfĂŒhrer Heiko“. Nationalpark-WattfĂŒhrer Heiko Campen.
    13:30 Uhr – Familienwatt­wanderung in Norddeich. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Treffpunkt: Sandstrand Norddeich, blaues Schild „WattfĂŒhrer Niko“. WattfĂŒhrer Niko Osterkamp.
    14:00 Uhr – Wattwanderung ins Norddeicher Watt. Sie lernen die im Wattenmeer lebenden Tiere, Pflanzen u.v.m. kennen.
    Ab Norddeich Osthafen am Yachtzentrum „Störtebeker“. WattfĂŒhrer Tamme Dirks.
    14:30 Uhr – Ökologische Wattwanderung fĂŒr Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren. Treffpunkt: Osthafen. Kartenvorverkauf! Seehundstation, Tel. (04931) 973330.
    16:00 Uhr – Die TanzAgenten. Conversationshaus Norderney. Das Repertoire reicht von klassischer Tanzmusik ĂŒber Rock und Pop Hits bis hin zu mitreißendem Jazz. Eintritt: frei! (Eine Leistung der NorderneyCard) Hinweis Spielort: Bei warmem Wetter auf dem Kurplatz!
    20:00 Uhr – „Kösling geht aufs Ganze!“ – Kabarett & Zauberei mit Marcel Kösling im Kurtheater Norderney.
  • Samstag, 20. Oktober
    10:00 Uhr – Tag der Modell-Eisenbahn. Zirka 500 Meter Gleise und 100 Weichen sowie der Nachbau von Zirkus Krone mit ĂŒber 171 Fahrzeugen werden gezeigt. Modell-Eisenbahn-Club Norden e.V.
    10:00 Uhr – Schöne Dinge & Meer – ein Markt fĂŒr exklusive und schöne Dinge im Conversationshaus Norderney.
    10:30 Uhr – Die TanzAgenten. Conversationshaus Norderney. Das Repertoire reicht von klassischer Tanzmusik ĂŒber Rock und Pop Hits bis hin zu mitreißendem Jazz. Eintritt: frei! (Eine Leistung der NorderneyCard) Hinweis Spielort: Bei warmem Wetter auf dem Kurplatz!
    14:00 Uhr – Familienwatt­wanderung in Norddeich. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Treffpunkt: Sandstrand Norddeich, blaues Schild „WattfĂŒhrer Niko“. WattfĂŒhrer Niko Osterkamp.
    14:30 Uhr – Familien- und Kinderwattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Ab Strand Norddeich, gelbes Schild. WattfĂŒhrer Tamme Dirks.
    16:00 Uhr – Die TanzAgenten. Conversationshaus Norderney. Das Repertoire reicht von klassischer Tanzmusik ĂŒber Rock und Pop Hits bis hin zu mitreißendem Jazz. Eintritt: frei! (Eine Leistung der NorderneyCard) Hinweis Spielort: Bei warmem Wetter auf dem Kurplatz!
  • Sonntag, 21. Oktober
    10:00 Uhr – Schöne Dinge & Meer – ein Markt fĂŒr exklusive und schöne Dinge im Conversationshaus Norderney.
    11:15 Uhr – Die TanzAgenten. Conversationshaus Norderney. Das Repertoire reicht von klassischer Tanzmusik ĂŒber Rock und Pop Hits bis hin zu mitreißendem Jazz. Eintritt: frei! (Eine Leistung der NorderneyCard) Hinweis Spielort: Bei warmem Wetter auf dem Kurplatz!
    14:30 Uhr – Wattwanderung zur Muschelbank und Itzendorfplate. Geeignet fĂŒr jeden, auch Familien mit Kindern unter 8 Jahren. Treffpunkt Norddeich:
    Am Sandstrand, rotes Schild „WattfĂŒhrer Heiko“. Nationalpark-WattfĂŒhrer Heiko Campen.
    15:00 Uhr – Familienwatt­wanderung in Norddeich. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Treffpunkt: Sandstrand Norddeich, blaues Schild „WattfĂŒhrer Niko“. WattfĂŒhrer Niko Osterkamp.
    15:30 Uhr – Familien-, Kinder- und Gruppen-Wattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Jetzt mit neuer Wegstrecke! Treffpunkt: Oranges Schild am Sandstrand beim Haus des Gastes in Norddeich, Badestraße. Nationalpark-WattfĂŒhrerin Anita Lohmann.
    16:00 Uhr – Die TanzAgenten. Conversationshaus Norderney. Das Repertoire reicht von klassischer Tanzmusik ĂŒber Rock und Pop Hits bis hin zu mitreißendem Jazz. Eintritt: frei! (Eine Leistung der NorderneyCard) Hinweis Spielort: Bei warmem Wetter auf dem Kurplatz!
    20:00 Uhr – Die TanzAgenten. Conversationshaus Norderney. Das Repertoire reicht von klassischer Tanzmusik ĂŒber Rock und Pop Hits bis hin zu mitreißendem Jazz. Eintritt: frei! (Eine Leistung der NorderneyCard) Hinweis Spielort: Bei warmem Wetter auf dem Kurplatz!
  • Montag, 22. Oktober
    10:00 Uhr – GĂ€stebegrĂŒĂŸung jeden Montag um 10 Uhr im Lesesaal an der Kurpromenade.
    Norder StadtfĂŒhrer.
    14:00 Uhr – OKKA-Club: Naturdetektive: Rund um den Seehund. Es geht gemeinsam zur Seehundstation. Altersempfehlung ab 6 Jahre. Treffpunkt: Kinderspielhaus Norddeich. Eintritt nur mit Club Card!
    14:30 Uhr – Watt fĂŒr Zwerge – Entdeckertour am Strand fĂŒr Kinder von 3 bis 6 Jahren. Kartenvorverkauf! Seehundstation, Tel. (04931) 973330.
    15:30 Uhr – Familienwatt­wanderung in Norddeich. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Treffpunkt: Sandstrand Norddeich, blaues Schild „WattfĂŒhrer Niko“. WattfĂŒhrer Niko Osterkamp.
    16:00 Uhr – Familien- und Kinderwattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Ab Strand Norddeich, gelbes Schild. WattfĂŒhrer Tamme Dirks.
    16:00 Uhr – Familien-, Kinder- und Gruppen-Wattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Jetzt mit neuer Wegstrecke! Treffpunkt: Oranges Schild am Sandstrand beim Haus des Gastes in Norddeich, Badestraße. Nationalpark-WattfĂŒhrerin Anita Lohmann.
    16:00 Uhr – Abendlicher Spaziergang am Weltnaturerbe Wattenmeer „Im Rhythmus der Gezeiten“: FĂŒr interessierte Jugendliche und Erwachsene. Treffpunkt: Haus des Gastes, Beginn der MetallbrĂŒcke auf dem Deich. Info: Seehundstation,
    Tel. (04931) 973330.
    19:00 Uhr – Urvertrauen
    zurĂŒckerlangen, Zugang zu SelbstheilungskrĂ€ften, fĂŒr jeden leicht erlern- und anwendbar.
    Tel. (04931) 81714.
    20:00 Uhr – A Tribute to Simon & Garfunkel. Deutschlands erfolgreichstes Simon & Garfunkel Tribute Duo kommt nach Norderney! Conversationshaus Norderney.
  • Dienstag, 23. Oktober
    10:30 Uhr – OKKA-Club: Kunstwerkstatt: „Monster Mania“ – freies Monster-Gestalten aus Stoff, Ton oder Papier. Altersempfehlung ab 5 Jahre. Treffpunkt: Kinderspielhaus Norddeich. Eintritt nur mit Club Card!
    10:30 Uhr – Die TanzAgenten. Conversationshaus Norderney. Das Repertoire reicht von klassischer Tanzmusik ĂŒber Rock und Pop Hits bis hin zu mitreißendem Jazz. Eintritt: frei! (Eine Leistung der NorderneyCard) Hinweis Spielort: Bei warmem Wetter auf dem Kurplatz!
    10:30 Uhr – Vom Fischerdorf zum Nordseeheilbad. Historischer Streifzug durch Norden-Norddeich. Norder StadtfĂŒhrer.
    11:00 Uhr – FĂŒhrung – Teekulturen weltweit. Entdecken Sie, wie der Tee in vielen LĂ€ndern auf unterschiedliche Weise zubereitet wird. Anmeldung empfohlen! Ostfriesisches Teemuseum,
    Am Markt 36.
    11:30 Uhr – „Die Wattpolizei ist wieder unterwegs
“ – Lustiges und lehrreiches musikalisches Kindertheater mit Willi, dem Wattinspektor. Seehundstation,
    Tel. (04931) 973330.
    14:00 Uhr – Aktiv mit OKKA: Beweg dich! Altersempfehlung ab 5 Jahre. Treffpunkt: Klimapavillon. Eintritt nur mit Club Card!
    16:00 Uhr – Wattwanderung zur Muschelbank und Itzendorfplate. Geeignet fĂŒr jeden, auch Familien mit Kindern unter 8 Jahren. Treffpunkt Norddeich:
    Am Sandstrand, rotes Schild „WattfĂŒhrer Heiko“. Nationalpark-WattfĂŒhrer Heiko Campen.
    16:00 Uhr – Puppentheater Rumpelkiste: Kindertheater im Kinderspielhaus Norddeich.
    16:00 Uhr – Die TanzAgenten. Conversationshaus Norderney. Das Repertoire reicht von klassischer Tanzmusik ĂŒber Rock und Pop Hits bis hin zu mitreißendem Jazz. Eintritt: frei! (Eine Leistung der NorderneyCard) Hinweis Spielort: Bei warmem Wetter auf dem Kurplatz!
    16:00 Uhr – MitmachfĂŒtterung auf Tomtes Hof, fĂŒr Kinder ab 2 Jahren. Bitte wetterfeste Kleidung mitbringen. Anmeldung!
    19:00 Uhr – Workshop „Angst-Stress-Erschöpfung“ fĂŒr AnfĂ€nger, GeĂŒbte und GĂ€ste, Ängste
    abbauen, Stress loslassen, Verhaltensmuster Àndern.
    Tel. (04931) 81703.
    20:00 Uhr – Die TanzAgenten. Conversationshaus Norderney. Das Repertoire reicht von klassischer Tanzmusik ĂŒber Rock und Pop Hits bis hin zu mitreißendem Jazz. Eintritt: frei! (Eine Leistung der NorderneyCard) Hinweis Spielort: Bei warmem Wetter auf dem Kurplatz!
  • Mittwoch, 24. Oktober
    10:30 Uhr – Die TanzAgenten. Conversationshaus Norderney. Das Repertoire reicht von klassischer Tanzmusik ĂŒber Rock und Pop Hits bis hin zu mitreißendem Jazz. Eintritt: frei! (Eine Leistung der NorderneyCard) Hinweis Spielort: Bei warmem Wetter auf dem Kurplatz!
    11:00 Uhr – OKKA-Club: Kunstwerkstatt: Tolle Wolle! Was aus bunten FĂ€den entstehen kann. Altersempfehlung ab 5 Jahre. Treffpunkt: Kinderspielhaus Norddeich. Eintritt nur mit Club Card!
    15:00 Uhr – Ökologische Wattwanderung fĂŒr Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren. Treffpunkt: Osthafen. Kartenvorverkauf! Seehundstation, Tel. (04931) 973330.
    15:00 Uhr – Hören-Sehen-Genießen: Norder Stadtgeschichte und Ostfriesische Teekultur, im Anschluss optional Ostfriesische Teezeremonie im Teemuseum
    möglich (gegen Entgelt). Norder StadtfĂŒhrer.
    15:00 Uhr – FĂŒhrung durch die Sonderausstellung „Melk en Bloed“ – erlesenes Porzellan aus dem Reich der Mitte. Anmeldung empfohlen! Ostfriesisches Teemuseum,
    Am Markt 36.
    15:30 Uhr – OKKA-Club: Kunstwerkstatt: Sandburgen bauen. Treffpunkt: Klimapavillon. Es geht gemeinsam zum Strand, bringt gerne Eimer und Schaufeln mit. Eintritt nur mit Club Card!
    16:00 Uhr – Die TanzAgenten. Conversationshaus Norderney. Das Repertoire reicht von klassischer Tanzmusik ĂŒber Rock und Pop Hits bis hin zu mitreißendem Jazz. Eintritt: frei! (Eine Leistung der NorderneyCard) Hinweis Spielort: Bei warmem Wetter auf dem Kurplatz!
    19:00 Uhr – Dia-VortrĂ€ge ĂŒber die Entstehung und Geschichte Norddeichs bis hin zu den Sturmfluten, „Alte Schule“ Norddeich, Norddeicher Straße 251. Voranmeldungen erforderlich bei Gerhard Feldmann,
    Tel. (0152) 53463692.
    19:30 Uhr – Klönschnack – Kennen Sie Ostfriesland? Informationen und GesprĂ€che ĂŒber Ostfriesland, Land und Leute. Alle 14 Tage in der Klinik Norddeich, Badestraße 15. Eintritt frei. Norder StadtfĂŒhrer.
  • Donnerstag, 25. Oktober
    10:30 Uhr – Die TanzAgenten. Conversationshaus Norderney. Das Repertoire reicht von klassischer Tanzmusik ĂŒber Rock und Pop Hits bis hin zu mitreißendem Jazz. Eintritt: frei! (Eine Leistung der NorderneyCard) Hinweis Spielort: Bei warmem Wetter auf dem Kurplatz!
    11:00 Uhr – OKKA-Club: Kunstwerkstatt: Werken mit Strandgut – Material zu kleinen SchĂ€tzen verarbeiten. Gesammeltes Material kann mitgebracht werden. Altersempfehlung ab 7 Jahre. Treffpunkt: Kinderspielhaus Norddeich. Eintritt nur mit Club Card!
    11:00 Uhr – MitMachWerkstatt – Ein Windlicht gestalten. Geeignet fĂŒr Kinder von 6 bis 12 Jahren. Anmeldung erbeten! Ostfriesisches Teemuseum, Am Markt 36.
    13:30 Uhr – Freie Friesen und stolze HĂ€uptlinge. Bustour: Kloster Ihlow, Upstalsboom und Aurich. Norder StadtfĂŒhrer.
    14:00 Uhr – MitMachFĂŒhrung – Dem Tee auf der Spur. Die Sinne schĂ€rfen und ĂŒberraschende Erkenntnisse ĂŒber Tee erlangen. Anmeldung empfohlen! Ostfriesisches Teemuseum,
    Am Markt 36.
    14:00 Uhr – Seehundnachmittag fĂŒr Familien. Kartenvorverkauf! Seehundstation,
    Tel. (04931) 973330.
    15:00 Uhr – Kinderlesung – WilsbergsÂŽOverbeck, Schauspieler und Sprecher Roland Jankowsky liest Geschichten fĂŒr Kinder und Familien. Conversationshaus Norderney.
    16:00 Uhr – ErzĂ€hltheater am Lichtermeer im MĂ€rchenschiff Norddeich. Anmeldung!
    Tel. (04931) 917683.
    16:00 Uhr – Die TanzAgenten. Conversationshaus Norderney. Das Repertoire reicht von klassischer Tanzmusik ĂŒber Rock und Pop Hits bis hin zu mitreißendem Jazz. Eintritt: frei! (Eine Leistung der NorderneyCard) Hinweis Spielort: Bei warmem Wetter auf dem Kurplatz!
    19:00 Uhr – Heilungs-Code. Visualisieren Sie Ihre Gesundheit, persönlichen Erfolg und GlĂŒck zurĂŒck. Eine einfache Methode – fĂŒr jeden erlernbar.
    Tel. (04931) 81703.
    20:00 Uhr – Die TanzAgenten. Conversationshaus Norderney. Das Repertoire reicht von klassischer Tanzmusik ĂŒber Rock und Pop Hits bis hin zu mitreißendem Jazz. Eintritt: frei! (Eine Leistung der NorderneyCard) Hinweis Spielort: Bei warmem Wetter auf dem Kurplatz!
  • Freitag, 26. Oktober
    9:30 Uhr – Wattwanderung ins Norddeicher Watt. Sie lernen die im Wattenmeer lebenden Tiere, Pflanzen u.v.m. kennen.
    Ab Norddeich Osthafen am Yachtzentrum „Störtebeker“. WattfĂŒhrer Tamme Dirks.
    11:00 Uhr – OKKA-Club: Kunstwerkstatt: Dies, das, mal dir was I und II. Altersempfehlung ab 5 Jahre. Treffpunkt: Kinderspielhaus Norddeich. Eintritt nur mit Club Card!
    16:00 Uhr – Die TanzAgenten. Conversationshaus Norderney. Das Repertoire reicht von klassischer Tanzmusik ĂŒber Rock und Pop Hits bis hin zu mitreißendem Jazz. Eintritt: frei! (Eine Leistung der NorderneyCard) Hinweis Spielort: Bei warmem Wetter auf dem Kurplatz!
    19:30 Uhr – „Arena y Esteras“ – Zirkustheater aus Peru. VHS-Bildungszentrum Norden, Uffenstraße 1.
    20:00 Uhr – Die TanzAgenten. Conversationshaus Norderney. Das Repertoire reicht von klassischer Tanzmusik ĂŒber Rock und Pop Hits bis hin zu mitreißendem Jazz. Eintritt: frei! (Eine Leistung der NorderneyCard) Hinweis Spielort: Bei warmem Wetter auf dem Kurplatz!
    20:00 Uhr – Dit un Dat ut Nörderland – Eine filmische Zeitreise durch das Norderland, Teil 2. Ein audiovisueller Vortrag von Helmut Fischer. BĂŒrgerhaus Norden.
  • Samstag, 27. Oktober
    15:00 Uhr – „Das Schaf Charlotte und seine Freunde“ – Eine musikalische Produktion mit Mitmach-Elementen. VHS-Forum Norden, Uffenstraße 1.
    16:00 Uhr – Die TanzAgenten. Conversationshaus Norderney. Das Repertoire reicht von klassischer Tanzmusik ĂŒber Rock und Pop Hits bis hin zu mitreißendem Jazz. Eintritt: frei! (Eine Leistung der NorderneyCard) Hinweis Spielort: Bei warmem Wetter auf dem Kurplatz!
    17:00 Uhr – Kammermusik bei Kerzenschein. Mennonitenkirche Norden, Am Markt 17.
    20:00 Uhr – Die TanzAgenten. Conversationshaus Norderney. Das Repertoire reicht von klassischer Tanzmusik ĂŒber Rock und Pop Hits bis hin zu mitreißendem Jazz. Eintritt: frei! (Eine Leistung der NorderneyCard) Hinweis Spielort: Bei warmem Wetter auf dem Kurplatz!
    20:00 Uhr – Seelenklang-Konzert – eine musikalische Reise mit Kirsten Kluin und Stephan Jung. KlĂ€nge von Gong, Hang, Klangschalen und weiteren teils einzigartigen Instrumenten und Obertongesang. Ev. Inselkirche Norderney (Kirchstraße).
  • Sonntag, 28. Oktober
    10:00 Uhr – Ein Kunst- und Handwerkermarkt wird im Therapiehaus der Dr. Becker Klinik Norddeich veranstaltet.
    11:15 Uhr – Die TanzAgenten. Conversationshaus Norderney. Das Repertoire reicht von klassischer Tanzmusik ĂŒber Rock und Pop Hits bis hin zu mitreißendem Jazz. Eintritt: frei! (Eine Leistung der NorderneyCard) Hinweis Spielort: Bei warmem Wetter auf dem Kurplatz!
    15:00 Uhr – Abschlussgottesdienst in der Teestube des Museums. Moormuseum Moordorf e.V., SĂŒdbrookmerland.
    15:00 Uhr – Die TanzAgenten. Conversationshaus Norderney. Das Repertoire reicht von klassischer Tanzmusik ĂŒber Rock und Pop Hits bis hin zu mitreißendem Jazz. Eintritt: frei! (Eine Leistung der NorderneyCard) Hinweis Spielort: Bei warmem Wetter auf dem Kurplatz!
    15:00 Uhr – FĂŒhrung durch die Sonderausstellung „Melk en Bloed“ – erlesenes Porzellan aus dem Reich der Mitte. Anmeldung empfohlen! Ostfriesisches Teemuseum,
    Am Markt 36.
  • Montag, 29. Oktober
    10:00 Uhr – GĂ€stebegrĂŒĂŸung jeden Montag um 10 Uhr im Lesesaal an der Kurpromenade.
    Norder StadtfĂŒhrer.
    19:00 Uhr – Urvertrauen
    zurĂŒckerlangen, Zugang zu SelbstheilungskrĂ€ften, fĂŒr jeden leicht erlern- und anwendbar.
    Tel. (04931) 81715.
  • Dienstag, 30. Oktober
    9:15 Uhr – Familien- und Kinderwattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Ab Strand Norddeich, gelbes Schild. WattfĂŒhrer Tamme Dirks.
    10:30 Uhr – Vom Fischerdorf zum Nordseeheilbad. Historischer Streifzug durch Norden-Norddeich. Norder StadtfĂŒhrer.
    11:00 Uhr – Tee in Ostfriesland und anderswo – Die Besucher erfahren in dieser FĂŒhrung wie der Tee hier zubereitet wird und was man beim Teetrinken in Ostfriesland beachten sollte. Anmeldung! Ostfriesisches Teemuseum, Am Markt 36.
    16:00 Uhr – MitmachfĂŒtterung auf Tomtes Hof, fĂŒr Kinder ab 2 Jahren. Bitte wetterfeste Kleidung mitbringen. Anmeldung!
    19:00 Uhr – Workshop „Angst-Stress-Erschöpfung“ fĂŒr AnfĂ€nger, GeĂŒbte und GĂ€ste, Ängste abbauen, Stress loslassen, Verhaltens­muster Ă€ndern. Tel. (04931) 81703.
  • Mittwoch, 31. Oktober
    9:30 Uhr – Wattwanderung zur Muschelbank und Itzendorfplate. Geeignet fĂŒr jeden, auch Familien mit Kindern unter 8 Jahren. Treffpunkt Norddeich:
    Am Sandstrand, rotes Schild „WattfĂŒhrer Heiko“. Nationalpark-WattfĂŒhrer Heiko Campen.
    10:00 Uhr – Familien- und Kinderwattwanderung zu den MuschelbĂ€nken und zur Itzendorfplate. Auch fĂŒr Kinder unter 8 Jahren geeignet. Ab Strand Norddeich, gelbes Schild. WattfĂŒhrer Tamme Dirks.
    15:00 Uhr – Puppentheater Rumpelkiste – Rudi der kleine Seehund. Conversationshaus Norderney.
    15:00 Uhr – Hören-Sehen-Genießen: Norder Stadtgeschichte und Ostfriesische Teekultur, im Anschluss optional Ostfriesische Teezeremonie im Teemuseum
    möglich (gegen Entgelt).
    Norder StadtfĂŒhrer.
    18:00 Uhr – Saisonende. Moormuseum Moordorf e.V., SĂŒdbrookmerland.
    19:00 Uhr – Dia-VortrĂ€ge ĂŒber die Entstehung und Geschichte Norddeichs bis hin zu den Sturmfluten, „Alte Schule“ Norddeich, Norddeicher Straße 251. Voranmeldungen erforderlich bei Gerhard Feldmann,
    Tel. (0152) 53463692.

FĂŒr den (Schön-) Geist

01.08.2018 | Norderland Magazin

  • Mit Freude einkaufen und dabei der Hektik des Alltags entfliehen
    Jeden Montag und Sonnabend versammeln sich die VerkĂ€ufer vor der historischen Marktplatzkulisse in Norden, um Obst und GemĂŒse, Fleisch- wie auch Wurstwaren, Frisch- oder RĂ€ucherfisch, GeflĂŒgel, Eier, Molkereiprodukte, Backwaren, aber auch viele weitere SpezialitĂ€ten wie exotische GewĂŒrze, eingelegte Oliven, SchafskĂ€se, ZiegenkĂ€se oder heimische KrĂ€uter anzubieten. DarĂŒber hinaus werden saisonale Produkte wie Schnitt- oder Topfblumen, StrĂ€ucher und GemĂŒsepflanzen unter den großen, schattenspendenden BĂ€umen angeboten.
    Jeden Montag und Sonnabend von 7.30 bis 13.00 Uhr.
  • Wochenmarkt in Norddeich
    Jeden Freitag von 8.00 bis 12.00 Uhr (April bis Oktober) auf dem Parkplatz an der Friedenskirche.
  • Kunsthaus Norden
    Große Neustraße 13, Norden. Haus des Kunstvereins Norden e.V. mit wechselnden Ausstellungen zeitgen­össischer Kunst. Öffnungszeiten: wĂ€hrend der Ausstellungen Dienstag bis Freitag 15.00 bis 1­­­8.00 Uhr, Sonnabend, Sonntag und an Feiertagen von 11.00 bis
    13.00 Uhr.
    05.08., 11.30 Uhr – Eröffnung der Ausstellung „KrĂ€henformung“
    Rauminstallation und Malerei von Vera Kattler, SaarbrĂŒcken, im Kunsthaus Norden, Große Neustr. 13.
    Ob als Rauminstallation aus Scherenschnitten, als Linol­druck oder Malerei auf Papier, immer sind es vielschichtige, das Wesen des großen schwarzen Vogels umspielende Formfindungen, die einerseits die Leichtigkeit des Schwebens, andererseits die kompakte Schwere des Vogelkörpers vor Augen fĂŒhren. Die Ausstellung lĂ€uft bis zum 16. September.
    26.08., 11.30 Uhr – Eröffnung der Ausstellung „Eigene Sachen – Mitglieder des Kunstvereins Norden stellen aus“
    in der KVHS Norden, Uffenstraße 1. Arbeiten in verschiedenen Techniken. Die Ausstellung lĂ€uft bis zum 4. Oktober.
    23.09., 11.30 Uhr – Eröffnung der Ausstellung
    „EISEN.bilder“
    mit Bildhauerei, Druck-/Graphik und Texten von Hilke Leu, Bremerhaven, im Kunsthaus Norden, Große Neustraße 13. Die Ausstellung lĂ€uft bis zum 28. Oktober.
    Weitere Ausstellungen des Kunstvereins gelegentlich
    in der KVHS Norden, Uffenstraße 1, zu den
    Öffnungszeiten der KVHS. Aktuelles finden Sie unter:
    www.kunstverein-norden.de
  • Kunst- und Handwerkermarkt in Norddeich
    In der Zeit von 10.00 bis 16.30 Uhr wird jeweils am
    26.08., 16.09., 07.10. und 28.10. im Therapiehaus
    in der Dr. Becker Klinik Norddeich ein Kunst- und Handwerkermarkt veranstaltet.
  • BĂŒcherflohmarkt
    Fehlt Ihnen noch ReiselektĂŒre? An jedem ersten Sonntag im Monat findet im Gemeinde­haus der katholischen Gemeinde in Norden, Osterstraße 21, jeweils nach den Gottesdiensten von 11.30 bis 12.30 Uhr ein BĂŒcher­floh­markt statt. Sie wiegen die BĂŒcher und bezahlen dann einen „Kilopreis“. Mit Ihrem Kauf unterstĂŒtzen Sie die Arbeit einer Gemeinde in Uganda. NĂ€here Informationen zum Projekt erhalten Sie beim BĂŒcherflohmarkt.
  • Ostfriesisches Teemuseum Norden
    Am Markt 36, 26506 Norden, Tel. (04931) 12100
    Web: www.teemuseum.de, E-Mail: info@teemuseum.de
    Öffnungszeiten: Mai bis Oktober
    tÀglich 10.00 bis 17.00 Uhr
    Eintrittspreise: Erwachsene 6 €, Kinder (6-16 Jahre) 2 €,
    Familien (Eltern mit Kindern von 6 bis 16 Jahren) 12 €.
    Gruppenangebote ab 10 Personen: FĂŒhrungen, Teezeremonien, Teetafeln (Preise auf Anfrage). GruppenfĂŒhrungen können auch außerhalb der
    regulĂ€ren Öffnungszeiten vereinbart werden.
    RegelmĂ€ĂŸige Veranstaltungen
    Jeden Dienstag, Mittwoch und Sonnabend um 14.00 Uhr sowie Freitag um 11.00 Uhr bietet das Museum eine Ostfriesische Teezeremonie an. Gezeigt wird die tradi­t­ionelle ostfriesische Teezubereitung mit allem, was dazu gehört. NatĂŒrlich darf auch probiert werden.
    (Dauer ca. 30 Minuten, 2 € zuzĂŒglich Eintritt).
    Ausstellungen, FĂŒhrungen, Kindertage und Veranstalt­ungen: siehe Rubrik „Museen und Sammlungen“.
    Weitere Informationen zu allen Veranstaltungen
    entnehmen Sie bitte der Tagespresse oder dem Internet unter www.teemuseum.de.
  • BockwindmĂŒhle Dornum
    Am Ortseingang der Herrlichkeit Dornum werden Sie von der letzten ostfriesischen BockwindmĂŒhle begrĂŒĂŸt, die seit 1626 ein Wahrzeichen des Ortes ist. Wuchtige Eichenbalken und massive MĂŒhlensteine haben die Wirren der Jahr­hunderte ĂŒberdauert. Meisterliche Handwerkskunst ließ
    die MĂŒhle zerstörende Sturmfluten, Wind und Wetter ĂŒberdauern. Bezeichnend fĂŒr eine BockwindmĂŒhle ist das kastenförmige MĂŒhlengehĂ€use, der Kaast (Kasten).
    Der Kaast lagert drehbar auf dem senkrecht stehenden Hausbaum, der das gesamte Gewicht der MĂŒhle und die Windlast der FlĂŒgel trĂ€gt. Die BockwindmĂŒhle wird mit dem am Ende des Steerts angebrachten Kröjhaspel in den Wind gekröjt (gedreht). Die FlĂŒgel mit einem Durchmesser von ca. 21 m treiben einen Mahlgang und den Sackaufzug. Freiwillige MĂŒller erzĂ€hlen Ihnen bei einem Besuch
    spannende Geschichten ĂŒber die MĂŒhle und die Restau­rierung im Jahr 2010. Schaubetrieb mit MĂŒhlenfĂŒhrungen:
    05.08., 12.08., 19.08., 26.08., 09.09., 23.09.,
    07.10. und 28.10., ab 11.00 Uhr.
    www.bockwindmĂŒhle-dornum.de, BockwindmĂŒhle Dornum, Bahnhofstraße 19, 26553 Dornum.
  • Ostfriesisches Tee-Seminar im Reethaus am Meer Dornumersiel
    Hafenstr. 3, 26553 Dornumersiel.
    Erfahren Sie Wissenswertes rund um die ostfriesische Teekultur und die traditionelle Zubereitung des
    ostfriesischen NationalgetrÀnks.
    Termine: 08.08., 22.08., 05.09., 19.09., 04.10. und 17.10. jeweils von 15.00 bis 16.30 Uhr
    Anmeldung erforderlich: Tourist-Info Dornumersiel, Hafenstr. 3, 26553 Dornumersiel, Tel. (04933) 91110. Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen.
    Höchstteilnehmerzahl: 20 Personen. 5,00 € pro Person.
  • Atelierroute Ostfriesland 2018
    Bei der Atelierroute Ostfriesland laden 39 Kunsthand­werkende und KĂŒnstlerInnen in der gesamten Region Ostfriesland zu einem Wochenende der „offenen Ateliers und WerkstĂ€tten“ ein. Dabei prĂ€sentieren sie ihre Werke
    in der AtmosphĂ€re des Ateliers und lassen sich bei der Arbeit ĂŒber die Schulter schauen. In den Ateliers, also den Orten und der Umgebung, an dem die Kunst und die Objekte entstehen, können sich die Besucher informieren. Oft entwickeln sich bei dem Aufenthalt in den Ateliers interessante GesprĂ€che und Begegnungen. Die Entstehung, sowie die dafĂŒr verschiedenen, notwendigen Techniken und Werkzeuge, lassen sich am besten vor Ort in den Ateliers nachvollziehen. Von Keramik, Weben, Goldschmiedekunst, ĂŒber Bildhauerei in Stein, Holz oder Stahl, bis zu Malerei und Druckgrafik und weiteren Angeboten, ist eine bunte Mischung zu sehen. In einigen Ateliers gibt es SkulpturengĂ€rten oder Schauarbeiten. Einzelne Ateliers befinden sich in historischen GebĂ€uden.
    Termine: 08.09. und 09.09. jeweils 11.00 bis 19.00 Uhr. Eintritt frei. www.atelierroute.de.
    Offenes Atelier Wochenende
    Der Kolkhof – Haus fĂŒr Kunst, Meditation und Lebensfreude
    Kunst anschauen und selbst schöpferisch tÀtig werden.
    Malen und Zeichnen fĂŒr die Seele. Einblick in die ZentangleÂź Methode. Kreativ sein, damit die Seele atmen kann. Termine: 18.08. und 19.08.
    Ute Andresen, Kolkweg 12, 26529 Osteel,
    Tel. (04934) 914912, www.kolkhof.de.
    Sommerausstellung „Botter, Brood un Kees“
    in der Landgalerie Dellarte in SĂŒdarle, AnÂŽt Blink 3,
    Tel. (04936) 9171933.
    Gezeigt werden Objekte und Fotografien der KĂŒnstler Karin Seydel, Ton Harmsen, Maria Anna Nordiek
    und Martin Stromann. Öffnungszeiten: sonntags von
    14.00 bis 17.00 Uhr und nach Vereinbarung.
    Die Ausstellung lÀuft bis zum 30. September.

FĂŒr Wissbegierige

01.08.2018 | 2018-01, Norderland Magazin

Informationsveranstaltungen

  • wissbegierigeKlönschnack: Kennen Sie Ostfriesland?
    Was Sie schon immer ĂŒber Land und Leute wissen wollten! Tide, Theelacht, Teezeremonie: Ostfriesland ist nicht nur geprĂ€gt von der faszinierenden Schönheit seiner Natur, sondern auch von vielen eigentĂŒmlichen BrĂ€uchen, Regeln und Strukturen. Wir klĂ€ren Sie auf! Alle 14 Tage immer mittwochs um 19.30 Uhr. Ort: Klinik Norddeich, Badestr. 15, 26506 Norddeich; Eintritt frei! Termine: 01.08., 15.08., 20.08., 12.09., 26.09., 10.10. und 24.10.
  • GĂ€stebegrĂŒĂŸung: Informationen fĂŒr Norddeich-Neulinge und Ostfriesland-Entdecker
    Wie und wo wage ich meine ersten Schritte ins Watt? Was lohnt sich bei „Schietwetter“? Und welche Sehens­wĂŒrdigkeiten und Geheimnisse sollte man unbedingt gesehen haben? In unserer GĂ€stebegrĂŒĂŸung erfahren nicht nur Norddeich-Neulinge alles Wissenswertes fĂŒr einen gelungenen Aufenthalt! Treffpunkt: Lesesaal Norddeich, Kurpromenade, Strandstraße. Beginn: 10.00 Uhr.
    Eintritt frei. Termine immer montags: 06.08., 13.08., 20.08., 27.08., 03.09., 10.09., 17.09., 24.09., 01.10., 08.10., 15.10., 22.10. und 29.10.
  • Dia-VortrĂ€ge
    Entstehung und Geschichte Norddeichs bis hin zu den Sturmfluten. Jeden Mittwoch um 19.00 Uhr,
    Alte Schule Norddeich, Awo-Raum, Norddeicher Straße 251. Anmeldung erforderlich: Gerhard Feldmann, Tel. (0152) 53463692.
  • Dia-VortrĂ€ge im Haus des Gastes
    Norddeich (Badestraße), „Nordsee – Mordsee“ – die großen Sturmfluten der letzten Jahre – Karten an der Abendkasse. NationalparkwattfĂŒhrer Heiko Campen berichtet am 14.08., 18.09. und 16.10. jeweils um 20.00 Uhr ĂŒber die großen Sturmfluten der letzten Jahre, außerdem ĂŒber den Deichbau, KĂŒstenschutz und viele andere die KĂŒste betreffende Einzelheiten.
    Dauer: ca. 75 Minuten.
  • VortrĂ€ge zur Historie Ostfrieslands
    Wechselnde Dozenten berichten Interessantes und Wissenswertes rund um die Kultur und Geschichte Ostfrieslands. Veranstaltungsort: Nee Kapellenhuus, Am alten Hafen 9 in 26553 Dornumersiel.
    Eintritt: 3,00 € pro Person.
    Termine: jeweils donnerstags:
    13.09. und 11.10. ab 19.30 Uhr.
    Infos unter Tel. (0 49 33) 9 18 10.

Die Norder StadtfĂŒhrerinnen und StadtfĂŒhrer

01.08.2018 | Norderland Magazin

  • Immer mit einem aktuellen und interessanten Angebot

    Die Norder StadtfĂŒhrerinnen und StadtfĂŒhrer bieten ein vielfĂ€ltiges Programm mit FĂŒhrungen zu Fuß, per Fahrrad oder mit dem Bus an. Neue Angebote ergĂ€nzen AltbewĂ€hrtes, das jĂ€hrlich in Zusammenarbeit mit der Kurverwaltung fĂŒr GĂ€ste und Einheimische zusammengestellt wird. Gerne werden auch SonderfĂŒhrungen oder ganz eigene Busexkursionen nach Ihren WĂŒnschen ausgearbeitet. Erleben Sie bei Stadt- und MarktfĂŒhrungen die liebenswerte Stadt Norden hinter dem Deich als Teestadt, MĂŒhlenstadt, Museenstadt, Doornkaatstadt und als Hafenstadt. Mit einer FlĂ€che von rd. 7 ha ist der baumbestandene Marktplatz der grĂ¶ĂŸte Deutschlands. Die FĂŒhrung am historischen Marktplatz mit anschließender Besichtigung der Ludgeri-Kirche und
    Arp-Schnitger-Orgel ist auch fĂŒr diejenigen geeignet, die nicht weit laufen möchten oder können. Ein ganz besonderes Angebot sind auch gefĂŒhrte SpaziergĂ€nge durch den Schlosspark LĂŒtetsburg.

  • Entdecken Sie bei viel frischer Luft und manch steifer Brise entlang des Deiches den Zauber des Weltkulturerbes Wattenmeer und die besondere AtmosphĂ€re des InselfĂ€hr­hafens. Oder informieren Sie sich auf einem Rundgang durch den Ort ĂŒber die noch junge Geschichte des Nordseeheilbades Norddeich. Mit dem Fahrrad oder E-Bike können Sie sowohl Touren durch die Ortsteile Nordens oder in die Nachbarorte unternehmen. Dabei fĂŒhren die StadtfĂŒhrer Sie auch ĂŒber „verborgene“ Wege durch weite Wiesen und Weiden, vorbei an vom Wind zerzausten BĂ€umen und unter einem Himmel mit imposanter Wolkenbildung.
    Als besonderes Erlebnis empfehlen wir die ganztĂ€gigen und halbtĂ€gigen Bustouren ins Binnenland oder entlang der KĂŒste zu den SielhĂ€fen. Die StĂ€dtereisen fĂŒhren in die Residenzstadt Aurich mit ihren historischen GebĂ€uden, in die Seehafenstadt  Emden mit ihren Museen, in die friesische Residenzstadt Jever mit Schloss und Brauhaus, an den Werftstandort Papenburg und in die Niederlande nach Groningen. Eine besondere Stadtbesichtigung per Bus prĂ€sentiert Norden als Stadt des Tees. Oder Sie gehen mit auf eine Reise in die Zeit der Friesischen Freiheit und grĂŒĂŸen mit „Eala Frya Fresena“.
    FĂŒr alle, die nicht laufen oder fahren können oder wollen, findet vierzehntĂ€gig mittwochs eine lockere GesprĂ€chsrunde unter dem Motto: „Kennen Sie Ostfriesland?“ in der Kurklinik sowie jeden Montag die GĂ€stebegrĂŒĂŸung statt.
    Weitere Informationen:
    Wirtschaftsbetriebe der
    Stadt Norden GmbH
    Tourist-Information
    Dörper Weg 22
    26506 Norden-
    Norddeich
    Tel. (0 49 31) 9 86-2 01 bis -2 05

FĂŒhrungen

(Dauer: 1 œ bis 2 Stunden)
*NSC = Nordsee-ServiceCard

  • Der historische Marktplatz von Norden-Norddeich
    Ein Rundgang mit Besichtigung der Ludgerikirche
    Im Mittelpunkt steht der Norder Marktplatz im Wandel
    der Zeiten. Bei dieser StadtfĂŒhrung erfahren Sie von der interessanten Vergangenheit des historischen Marktplatzes, der schon frĂŒh als Handelsplatz fĂŒr Bauern, Handwerker und Kaufleute diente, entdecken seine besondere Bebauung aus vielen Epochen, hören Geschichte und Geschichten einzelner HĂ€user und besichtigen abschließend die mittelalterliche Ludgeri-Kirche mit ihrer berĂŒhmten Arp-Schnitger-Orgel.
    Termine: jeweils mittwochs um 15.00 Uhr,
    01.08., 08.08., 15.08., 22.08. und 29.08.
    Treffpunkt: Neues Rathaus Norden, Am Markt 15
    Kosten: 3,- e mit bzw. 4,- e ohne NSC*,
    fĂŒr Kinder bis 6 Jahre kostenfrei.
  • Hören – Sehen – Genießen
    Norder Stadtgeschichte und Ostfriesische Teekultur
    Bei dieser StadtfĂŒhrung hören Sie Wissenswertes aus der Norder Stadtgeschichte, entdecken und architektonische SchĂ€tze und liebevoll restaurierte GebĂ€ude am historischen Norder Marktplatz. Einbezogen ist die Besichtigung der Ludgerikirche, Nordens kulturhistorische Schatzkammer. Genießen Sie anschließend optional eine typische ostfriesische Teezeremonie mit allem, was dazu gehört (ab 16.30 Uhr, zzgl. 3,00 e, im Ostfriesischen Teemuseum Norden, Am Markt 36).
    Termine: jeweils mittwochs um 15.00 Uhr, 05.09., 12.09., 19.09., 26.09., 03.10., 10.10., 17.10., 24.10. und 31.10.
    Treffpunkt: Neues Rathaus Norden, Am Markt 15.
    Kosten: 3,00 e mit bzw. 4,00 e ohne NSC*, fĂŒr Kinder bis 6 Jahre kostenfrei.
  • Nörden achterum – ein Lohnenrundgang
    Ein Blick hinter die Kulissen! GroßrĂ€umig um den
    historischen Norder Marktplatz werden Sie auf kleinen Schleichwegen in Lohnen und Pfaden unterwegs sein und entdecken abseits regulÀrer StadtrundgÀnge die kleinen und verwinkelten Ecken Nordens.
    Termine: jeweils freitags um 15.00 Uhr, 03.08. und 24.08.
    Treffpunkt: Neues Rathaus, Am Markt 15.
    Kosten: 3,- e mit bzw. 4,- e ohne NSC*,
    fĂŒr Kinder bis 6 Jahre kostenfrei.
  • FrauenOrt – mal ganz anders
    Eine Friesin, die sich am Girls‘ Day wiederfindet
    Wenn ein Mann eine Frau mit Hörnerschall und mit Geleite heimfĂŒhrt… Eine StadtfĂŒhrung mit szenischer Darstellung zu Persönlichkeiten, die Geschichte geschrieben haben. Was geschah am 12. November 1918?
    Termine: jeweils freitags um 17.30 Uhr, 17.08. und 21.09.
    Treffpunkt: Neues Rathaus Norden, Am Markt 15.
    Kosten: 3,- e mit bzw. 4,- e ohne NSC*.
  • Tabak, Tee & Elefanten – Die etwas andere StadtfĂŒhrung mit Besichtigung des Teehandelshauses OnnO Behrends
    Ein unterhaltsamer Spaziergang fĂŒhrt Sie durch Nordens Innenstadt. Hier erfahren Sie Kurioses und Wissenswertes ĂŒber Norder und Norden als Teestadt. Bei einer kleinen Verköstigung werden Ihrem Gaumen auch alternative AufgussgetrĂ€nke zugefĂŒhrt. Weiter geht der Weg zum Teehandelshaus OnnO Behrends. Dort haben Sie die
    seltene Gelegenheit, wĂ€hrend einer Betriebsbesichtigung einmal hinter die Kulissen zu schauen. Mehrere tausend Tonnen Schwarz- und KrĂ€utertee werden hier pro Jahr an hochmodernen Maschinen verarbeitet. Die FĂŒhrung endet gegen 16.00 Uhr. FĂŒr Kinder unter 10 Jahren nicht geeignet. Termine: jeweils dienstags um 13.30 Uhr, 11.09. und 02.10.
    Treffpunkt: Neues Rathaus Norden, Am Markt 15.
    Kosten: 5,00 e mit bzw. 6,00 e ohne NSC*.
    Reservierung erforderlich! Kartenvorverkauf:
    Tourist Information Norddeich, Tel. (04931) 986200.
  • Im Jahre 1 nach dem JubilĂ€um „500 Jahre Reformation“
    Erleben Sie bei einer FĂŒhrung an unterschiedlichen Standorten Luthers sichtbaren Einfluss auf die Friesen.
    Termine: jeweils sonntags um 15.00 Uhr, 12.08. und 16.09.
    Treffpunkt: Neues Rathaus Norden, Am Markt 15.
    Kosten: pro Person 3,- e.
    Zwischen BlĂŒten und BlĂ€ttern
    Eine Entdeckungsreise durch den LĂŒtetsburger Schlosspark
    Der Schlosspark LĂŒtetsburg, Norddeutschlands grĂ¶ĂŸter
    privater englischer Landschaftsgarten verzaubert seine Besucher mit ĂŒber 150 Baum- und Straucharten sowie
    einzigartigen Bauwerken und Staffagen. Erleben Sie einen Spaziergang mit fachkundiger Begleitung und erfahren Sie seine großen und kleinen kulturhistorischen Geheimnisse.
    Termine: jeweils donnerstags um 15.15 Uhr,
    27.09., 04.10. und 18.10.
    Treffpunkt: Parkeingang LĂŒtetsburg.
    Kosten inkl. Parkeintritt: 5,00 e mit bzw. 6,00 e ohne NSC*; fĂŒr Kinder bis 6 Jahre kostenfrei.
    FĂŒhrungen in Norddeich
    (Dauer: 1 œ bis 2 Stunden)
    Vom Fischerdorf zum Nordseeheilbad
    Historischer Streifzug durch Norden-Norddeich
    Bei diesem kurzweiligen Spaziergang durch den beliebten Urlaubsort erfahren nicht nur Norddeich-Neulinge,
    wie aus „Fischerhusen am Norddeich“ das
    „Nordseeheilbad Norden-Norddeich“ und aus der Nordsee das „Weltnatur­erbe Wattenmeer“ wurde. Auch erhalten
    Sie neben vielen anderen Informationen eine Antwort
    auf die Frage, welche Bedeutung die Buhnen haben und wo denn das Wasser bei Ebbe bleibt.
    Termine: jeweils dienstags um 10.30 Uhr,
    07.08., 28.08., 18.09., 25.09., 16.10., 23.10. und 30.10.
    Treffpunkt: Tourist-Information Norden-Norddeich,
    Dörper Weg 22. Kosten: 3,- e mit bzw. 4,- e ohne NSC*,
    fĂŒr Kinder bis 6 Jahre kostenfrei.
    Norddeicher Hafenimpressionen
    Ein Hafenrundgang fĂŒr SeebĂ€ren und Landratten
    „Geiht nee, gifft nee!“ sagten die Ostfriesen und bauten den Norddeicher Hafen. Erfahren und erleben Sie bei Möwengeschrei und steifer Brise, wie aus einem kleinen Fischerhafen der bedeutendste InselfĂ€hrhafen an der
    ostfriesischen KĂŒste und ein wichtiger Versorgungshafen fĂŒr die Offshore-Windparks wurde.
    Termine: jeweils dienstags um 10.30 Uhr, 14.08., 21.08., 04.09., 11.09., 02.10. und 09.10.
    Treffpunkt: N-Ports-Verwaltung, Hafenstraße 2, Norddeich. Kosten: 3,00 e mit bzw. 4,00 e ohne NSC*; fĂŒr Kinder bis
    6 Jahre kostenfrei.
    *NSC = Nordsee-ServiceCard

FĂŒr Gross und Klein

01.08.2018 | 2018-01

Veranstaltungen fĂŒr Familien und Kinder

  • Puppentheater Rumpelkiste
    Das Puppentheater Rumpelkiste steht fĂŒr pĂ€dagogisch
    wertvolle und anspruchsvolle Unterhaltung fĂŒr
    Kinder ab 2 1/2 Jahren. Die Kinder werden in eine
    Welt voller Fantasie, Abenteuer und Humor entfĂŒhrt.
    Das Theater ist Mitglied des Verbandes Deutscher Puppentheater e.V. Programm siehe Plakataushang. AuffĂŒhrungen fĂŒr Kinder immer um 16.00 Uhr
    im Kinderspielhaus Norddeich, Dörper Weg.
    Termine finden Sie im Veranstalt­ungs­kalender!
    www.puppentheater-rumpelkiste.de.
  • Kerzen selbst herstellen
    Kerzenstube im Kinderspielhaus Norddeich
    (im Wellenpark). Geöffnet: tĂ€glich – außer sonnabends – von 10.00 bis 18.00 Uhr. Familie Wolf,
    Tel. (0173) 3687047, www.kerzenstube-ostfriesland.de.
  • Bernstein-Handschleifkurse
    Bernstein, das Millionen Jahre alte Baumharz, wird
    von Hand geschliffen und zum SchmuckstĂŒck, SchlĂŒssel­anhĂ€nger oder Dekorationsobjekt weiter gestaltet.
    Kurse fĂŒr Erwachsene und Kinder ab 8 Jahre.
    Jeden Dienstag von 10.00 bis 12.00 Uhr.
    Teilnehmer­gebĂŒhr: 17,00 e. Kerstin Ebbighausen, Atelier Weites Meer, Osterstraße 25, 26506 Norden. Telefonische Voranmeldung unter (0157) 78346692 erforderlich.
  • Toben satt im Kinderspielhaus Norddeich
    Kunterbunte KindertrÀume werden im Kinderspielhaus
    am Rande des Wellenparks in Norddeich wahr.
    Alle Kinder sind zu Spiel und Spaß mit Rutsche und Kletterparcours eingeladen. Eintritt und Nutzung
    sind kostenlos. Und wer hier seinen Geburtstag feiern möchte, kann den Geburtstagsraum fĂŒr einen kleinen Beitrag mieten und hat mit den Freunden einen
    unvergess­­lichen Tag. Anfragen zum Geburtstagsraum an der Ocean-Wave-Kasse. Öffnungszeiten Kinderspielhaus:
    Mo. bis So. von 10.00 bis 17.00 Uhr. Weitere Infos unter Tel. (04931) 986200 oder per E-Mail: info@norddeich.de.
  • Traumwelt im Zelt
    ErzĂ€hltheater am Lichtermeer fĂŒr Kinder, Jugendliche
    und Erwachsene gibt es im „MĂ€rchenschiff Norddeich“
    in Ferienzeiten und an verlÀngerten Wochenenden,
    in der Regel an Donnerstagen um 16.00 Uhr.
    NĂ€heres am Kiosk des Abenteuer-Golfparks,
    Tel. (04931) 917683 und im Internet.
    Vorstellungen finden nur ab 15 Anmeldungen statt, Reservierung deshalb dringend empfohlen!
    Termine finden Sie im Veranstalt­ungs­kalender
    und unter www.das-maerchenschiff.de.
  • 18./19.08, jeweils 9.00 bis 17.00 Uhr –Rassekaninchenjungtierschau + Kaninhopmeisterschaften
    Ponyhof Welsh A GestĂŒt Siemers, Störtebeker Riede 40, 26506 Norden-Leybuchtpolder. Der Rassekaninchenzucht­verein Norden u. Umgebung I 52, lĂ€dt zu seiner Jungtier­schau mit Kaninhopmeisterschaften ein. Das öffentliche Bewerten der Jungtiere durch Preisrichter beginnt am Samstag um 9.00 Uhr. Die Kaninhopvereinsmeisterschaften beginnen am Samstag um 12.00 Uhr bis ca. 15.00 Uhr.
    Die Vereinsmeisterschaften werden in der Leichten Klasse, der Mittelschweren Klasse auf der geraden Bahn und einem KO Springen in der Leichten Klasse ausgetragen. Am Sonntag beginnt das 1. Störtebeker Kaninhop Turnier um 10.00 Uhr bis ca. 16.00 Uhr. Es werden hier die Leichte Klasse im freien Springen, die Mittelschwere und Schwere Klasse auf der geraden Bahn ausgesprungen. Weiterhin werden auf der schönen Anlage des Ponyhofs ein Streichelgehege, eine Cafeteria und ein Grillstand geboten. Auch die Jugendgruppe wird mit einem Gewinnspiel, der Flummiwand, vertreten sein. Der Eintritt ist frei!!!
  • 04.08. ab 11.00 Uhr – Dornumersieler Kutterkorso
    Hafen Dornumersiel. Am 4. August startet um 11.00 Uhr
    der beliebte Kutterkorso vom Hafen in Dornumersiel.
    Eine farbenprĂ€chtige Veranstaltung mit maritimen Flair erwartet die GĂ€ste im Fischereihafen. Der Fischerei-Verein Accumersiel lĂ€dt zu kleinen Fahrten mit festlich geschmĂŒckten Krabbenkuttern aufs Wattenmeer ein. Tickets fĂŒr die Fahrten gibt es direkt auf den Kuttern. Die Kutter starten in der Zeit von 11.00 bis 16.30 Uhr mehrmals zu etwa 45minĂŒtigen Fahrten aufs Wattenmeer. Weitere Infos: Tourist-Info Dornumersiel, Hafenstr. 3, 26553 Dornumersiel, Tel. (04933) 91110, www.dornumerland.de.
  • 04.08. bis 12.08. – 17. Ritterfest zu Dornum
    Wasserschloss Dornum. Auf dem Schlosshof wird an
    beiden Wochenenden Markt gehalten: Handwerker bei der Arbeit lassen sich ĂŒber die Schulter sehen, KrĂ€mer bieten ihre Waren an und fĂŒr beste Kurtzweil sorgen Musikanten und Gaukler. Hinterm Schloss reichen die Zelte der Heerlager soweit das Auge reicht. Hier versammeln sich die besten Ritter zu verwegenen Boden­kĂ€mpfen und zum spektakulĂ€ren Tournament. Um die Gunst der Damen wird mit Schwert, Schild und Axt gekĂ€mpft, und hoch zu Ross messen sich die hohen Herren im Waffengang mit der Lanze. Kurzum, eine Woche lang bestes Histotainment bei der Zeitreise ins Mittelalter mit den Fogelvreien. Sattelt also die Rösser, spannt an die Kutschen und kommt nach Dornum an der NordseekĂŒste fĂŒr ein Spektakel der besonderen
    Art. Mehr Information findet Ihr in den Weiten des Netzes unter www.fogelvrei.de. Weitere Infos: Tourist-Info Dornumersiel, Hafenstr. 3, 26553 Dornumersiel,
    Tel. (04933) 91110, www.dornumerland.de
  • 07.10. – 8. Ostfriesische Strohballen-Rollmeisterschaften, Drachenwiese Dornumersiel
    Am Sonntag, den 7. Oktober um 14.00 Uhr gehen die Ostfriesischen Strohballen-Rollmeisterschaften“ auf der Drachenwiese in Dornumersiel in die 8. Runde. FĂŒr die teilnehmenden Mannschaften geht es darum, einen Rundballen aus Stroh in möglichst kurzer Zeit ĂŒber 3 verschiedene Wettkampfstrecken auf der Drachenwiese zu befördern. Es gilt die Disziplinen „Gerade Strecke“, „Slalom-Parcour“ und „Deich hoch rollen“ zu
    bewÀltigen. Bullriding, Kinderschminken und mehr
 Weitere Infos: Tourist-Info Dornumersiel, Hafenstr. 3, 26553 Dornumersiel, Tel. (04933) 91110,
    www.dornumerland.de
  • 24.10. – Herbst- und Lichterfest
    SeeparkWest Dornumersiel. Der traditionelle Laternen­umzug durch Dornumersiel stimmt auf die beliebte Veranstaltung ein. Begleitet wird der Umzug vom Spielmannszug Norden und der Freiwilligen Feuerwehr Westerbur. Ob Groß oder Klein – alle sind herzlich ein­geladen, am Umzug teilzunehmen oder sich einfach den Lichterzug anzuschauen. Unterwegs dĂŒrfen natĂŒrlich Laternenlieder nicht fehlen. Wer den Brauch kennt, weiß, was es als Belohnung fĂŒr den hoffentlich laut­starken Gesang gibt. Das Animationsteam hĂ€lt fĂŒr die Kleinen und natĂŒrlich auch fĂŒr die großen SĂ€nger tolle Überraschungen am Oll Haven bereit. Im SeeparkWest sorgen wĂ€hrend
    des Festes unterschiedliche Farb- und Lichtspiele, Fackeln und Oleanten fĂŒr glanzvolle, mystische Akzente in der Dunkel­heit. In den Wegesbuchten des Kurparks begeistern
    Musiker mit kraftvollen als auch leisen Tönen. Auf einer kulinarischen Meile gibt es viele Köstlichkeiten, wie
    sĂŒĂŸe Waffeln, leckere BratwĂŒrstchen oder auch heißen
    GlĂŒhwein, zu entdecken. Eintritt frei! Weitere Infos:
    Tourist-Info Dornumersiel, Hafenstr. 3, 26553 Dornumersiel,
    Tel. (04933) 91110, www.dornumerland.de
  • Drachenbau
    Termine: 07.08., 14.08., 21.08., 28.08., 04.09., 02.10.,
    09.10., 16.10., 23.10. und 30.10., jeweils ab 10.00 Uhr. Reethaus am Meer, Hafenstr. 3, 26553 Dornumersiel.
    Baut Euch einen Drachen und lasst ihn auf der Drachenwiese in Dornumersiel steigen. Der Spaßfaktor ist garantiert,
    denn der Drachen fliegt schon ab einer WindstÀrke!
    FĂŒr Kinder ab 4 Jahren. Kinder bis 6 Jahre bitte nur in Begleitung eines Erwachsenen. Anmeldung erforderlich.
    Tourist-Info Dornumersiel, Hafenstr. 3, 26553 Dornumersiel,
    Tel. (04933) 91110. 8,50 e mit NSC; 10,00 e ohne NSC.
  • OKKA Club – (Kinderanimation, Treffpunkt Kinderspielhaus)
    Auch in diesem Jahr bietet der Tourismus-
    Service Norden-Norddeich ein spannendes
    Programm im OKKA Club fĂŒr Kids von
    5-12 Jahren. Die Kinder-Animation findet in Zusammenarbeit mit lokalen Partnern wie der Kunstschule Norden e.V., der Seehundstation Nationalpark-Haus Norddeich und dem maX-Sportzentrum statt. In der Kunstwerk­statt werden das Maritime Gestalten mit Ton, Malen und Zeichnen, Postkarten­druck sowie das Zeichnen von Meerestieren und Mangas angeboten. Die Seehund­station bietet interessante Angebote rund um den Lebens­raum Watten­meer. Einfach Club Card besorgen und
    okkagigantisch viel Spaß im Urlaub haben. Informationen unter Tel. (04931) 986-200, okka@norddeich.de und
    www.okka-club.de! Kosten: 10 e pro Woche.
    Alle Veranstaltungen mit Änderungen vorbehalten!
  • Veranstaltungen im OKKA Club:
    Kunstwerkstatt: Druckwerkstatt
    01.08. und 17.10. von 11.00 bis 12.30 Uhr, Kinderspiel­haus. In der mobilen Druckwerkstatt werden Bilder und Post­karten mithilfe eures eigenen Körpergewichts auf dem bunten Druckstuhl gedruckt. Eure eigenen EntwĂŒrfe
    werden in Druckplatten geritzt, mit Druckfarbe eingefÀrbt und schlie߭lich auf Papier gedruckt. Altersempfehlung
    ab 5 Jahre.
    Kunstwerkstatt: Sandburgen bauen
    01.08., 08.08., 15.08., 22.08., 10.10., 17.10. und
    24.10. von 15.30 bis 17.00 Uhr, Klimapavillon im Kurpark. Wir treffen uns am Klimapavillon und laufen gemeinsam zum Strand. Bringt gerne Eimer und Schaufeln mit. Denn wir brauchen sie, damit Du eine große Burg bauen kannst. Es wird bestimmt sehr interessant. Am Ende kehren wir zum Treffpunkt zurĂŒck. Kinder bis 6 Jahre in Begleitung der Eltern. Ab 7 Jahre ohne Eltern möglich.
    Kunstwerkstatt: Werken mit Strandgut
    02.08., 09.08., 16.08. und 23.08., 11.10., 18.10. und 25.10. von 11.00 bis 12.30 Uhr, Kinderspielhaus. Aus einfachem Strandgut wird ein eigenes Fund­stĂŒck-Kunstwerk.
    Wir zeigen Euch wie man selbst gefundenes Material zu kleinen SchÀtzen verarbeiten kann. Selbst gesammeltes Material kann mitgebracht werden. Altersempfehlung
    ab 7 Jahre.
    Kunstwerkstatt: „Zeichnen am Deich“
    02.08. und 16.08. von 14.00 bis 15.30 Uhr, Kinder­spielhaus. Hier zeigen wir Dir, wie Du mit Bleistift und Kreide die schöne Deichlandschaft und alles was in der Natur zu sehen ist, zeichnen kannst. Die tollen Zeichnungen werden Deine Freunde zuhause begeistern. Altersempfehlung ab 6 Jahre.
    Kunstwerkstatt: Wir zeichnen einen Comic l und ll
    03.08. von 11.00 bis 14.30 Uhr, Kinderspielhaus (Pause
    von 12.30 bis 13.00 Uhr). Was ist dein Lieblingscomic?
    Was ist deine Lieblings Comicfigur und was macht sie so besonders? Text, Bild, Bewegungslinien und Sprechblasen – all das sind Elemente, die man fĂŒr einen richtigen Comic benötigt. Zusammen erfinden wir eine Geschichte und
    werden sie als Comic erzÀhlen und zum Leben erwecken. Altersempfehlung ab 6 Jahre.
    Kunstwerkstatt: „Monster Mania“ I und II
    06.08. von 10.30 bis 14.00 Uhr (Pause von 12.00 bis
    12.30 Uhr) Kinderspielhaus. Möchtest Du mit uns „Monster Mania“ erleben? Dann musst Du auf jeden Fall zum
    OKKA Club kommen! Es gibt viele Übungen zum freien Monster-Gestalten: Ob aus Stoff, Ton oder Papier, glatt, weich, bunt oder gemustert – kein Monster wird sein,
    wie das andere! NatĂŒrlich dĂŒrfen eure Monster mit nach Hause genommen werden. Altersempfehlung ab 5 Jahre.
    Kunstwerkstatt: WahnSinn: meine Sinne und ich
    07.08. von 10.30 bis 12.00 Uhr, 22.10. von 10.30 bis
    14.00 Uhr (Pause von 12.00 bis 12.30 Uhr), Kinderspielhaus.
    Wie viele Sinne gibt es eigentlich und wozu sind sie da? Heute werden alle Deine Sinne aktiv! Wir tasten, riechen, hören, schmecken und sehen ganz bewusst. Auf Deine eigene Art kannst Du Deine EindrĂŒcke kĂŒnstlerisch
    umsetzen. Altersempfehlung ab 5 Jahre.
    Kunstwerkstatt: Upcycling-Mobilées aus Holz und Wolle
    07.08. von 12.30 bis 14.00 Uhr, 10.10. von 11.00 bis 12.30 Uhr, Kinderspielhaus. Manchmal liegen die tollsten Materialien direkt vor der TĂŒr: aus Treibholz, gesammelt am Norddeicher Strand, fertigen wir bunte Mobiles.
    DafĂŒr verwenden wir neben Collagenmaterialien auch Wolle. Damit flechten, knoten und kordeln wir. Dein MobilĂše darfst Du natĂŒrlich mit nach Hause nehmen. Altersempfehlung ab 6 Jahre.
    Kunstwerkstatt: Stofftaschen bemalen
    08.08. von 11.00 bis 12.30 Uhr, 14.08. und 23.10 von
    12.30 bis 14.00 Uhr, Kinderspielhaus. PlastiktĂŒten sind out und schaden der Umwelt – das wissen wir inzwischen ja alle! Gestalte heute Deine eigene Stofftasche und nimm sie anschließend als Dein ganz persönliches Urlaub­ssouvenir mit nach Hause. Wenn Du Spaß am Selbst­gestalten hast, bist Du hier genau richtig. Altersempfehlung ab 5 Jahre.
    Kunstwerkstatt: Fotosafari
    09.08. von 14.00 bis 15.30 Uhr, 11.10. von 14.30
    bis 16.00 Uhr und 19.10. von 11.00 bis 12.30 Uhr, Kinderspiel­haus. Entdecke die fantastische Welt Ostfrieslands auf besondere Weise. Mit eigener Kamera oder der von uns gestellten Fotokamera wird die Umgebung Norddeichs erkundet. So werden Erlebnisse
    und eigene Momente fotografisch festgehalten.
    Besonders schöne Fotografien können direkt im
    OKKA-Raum ausgedruckt und mitgenommen werden. Altersempfehlung ab 6 Jahre.
    Kunstwerkstatt: Maskier dich! Wir gestalten Masken
    10.08. von 13.00 bis 14.30 Uhr, 16.10. von 12.30
    bis 14.00 Uhr, Kinderspielhaus. Bastle Dir Deine eigene unverwechselbare „Monstermaske“. Mit verschiedenen Materialien zeigen wir Dir heute wie Du Dich ganz schnell in Dein „Lieblingsmonster“ verwandeln kannst. Altersempfehlung ab 5 Jahre.
    Kunstwerkstatt: Tolle Wolle!
    Was aus bunten FĂ€den entstehen kann
    10.08. und 24.10. von 11.00 bis 12.30 Uhr, Kinder­spiel­haus. Ein Faden kann wie eine Linie benutzt werden, um damit zu „zeichnen“, er kann, mit weiteren
    kombiniert, geflochten, gekordelt, geknotet oder gewickelt werden und somit z.B. zu einem stabilen Band oder einem Ponpon werden. FÀden können
    gehĂ€kelt, gewebt oder gestrickt zu einer textilen FlĂ€che werden. In diesem Kurs dĂŒrfen Kinder mit Wolle, Garnen und BĂ€ndern aller Art experimentieren, ihre Feinmotorik und Haptik schulen und, wer mag,
    ein neues Handwerk erlernen.
    Altersempfehlung ab 5 Jahre.
    Kunstwerkstatt: Postkarten gestalten
    13.08. und 08.10. von 12.30 bis 14.00 Uhr,
    25.10. von 14.30 bis 16.00 Uhr, Kinderspielhaus. Wie schön es doch ist, im Urlaub an der Nordsee zu sein. Schickt euren Liebsten doch eine selbst­gestaltete Karte, damit auch sie ein wenig UrlaubsgefĂŒhl von euch abbekommen. Mit vielen verschiedenen Materialien und der Collagentechnik dĂŒrft ihr Postkarten gestalten, die sonst keiner hat. Altersempfehlung ab 5 Jahre.
    Kunstwerkstatt: Dies, das, mal dir was
    13.08. von 10.30 bis 12.00 Uhr, Kinderspielhaus. Bei
    diesem Mal- und Zeichenworkshop kannst Du Dich kreativ austoben! Egal ob mit Buntstiften, Tusche, Kreide oder Aquarell. Du wirst viele neue Techniken und Materialien kennen lernen. Die fertigen Bilder kannst Du mitnehmen oder verschenken. Altersempfehlung ab 5 Jahre.
    Kunstwerkstatt: Fotosafari
    14.08. von 10.30 bis 12.00 Uhr, , Kinderspielhaus. Entdecke die fantastische Welt Ostfrieslands auf besondere Weise. Mit eigener Kamera oder der von uns gestellten Fotokamera wird die Umgebung Norddeichs erkundet.
    So werden Erlebnisse und eigene Momente fotografisch festgehalten. Besonders schöne Fotografien können direkt im OKKA-Raum ausgedruckt und mitgenommen werden. Altersempfehlung ab 6 Jahre.
    Kunstwerkstatt: „Monster Mania“
    15.08. von 11.00 bis 12.30 Uhr, 08.10., 16.10. und 23.10. von 10.30 bis 12.00 Uhr, Kinderspielhaus. Möchtest Du mit uns „Monster Mania“ erleben? Dann musst Du auf jeden Fall zum OKKA-Club kommen! Es gibt viele Übungen zum freien Monster-Gestalten: Ob aus Stoff, Ton oder Papier, glatt, weich, bunt oder gemustert- kein Monster wird sein, wie das andere! NatĂŒrlich dĂŒrfen Eure Monster mit nach Hause genommen werden. Altersempfehlung ab 5 Jahre.
    Kunstwerkstatt: Spiel und Spaß!
    Wir spielen und erfinden neue Spiele.
    17.08. von 11.00 bis 12.30 Uhr, 09.10. von 12.30 bis 14.00 Uhr, Kinderspielhaus. ErzĂ€hle uns von Deinem Lieblingsspiel und bringe es uns bei! Neben bereits bekannten Spielen erfinden und erproben wir ganz neue Spiele. Gemeinsam werden wir viel Spaß haben. Altersempfehlung ab 5 Jahre.
    Kunstwerkstatt: Drachen bauen aus Papier
    20.08. von 12.30 bis 14.00 Uhr, Kinderspielhaus.
    Heute wollen wir uns unseren Drachen aus Papier selber bauen. Mit Farben werden die noch bunt angemalt.
    So entsteht Dein individueller selbst kreierter Drache. SpÀter kannst Du Deinen Drachen fliegen lassen. Altersempfehlung ab 5 Jahre.
    Kunstwerkstatt: Flechten mit verschiedenen Materialien
    20.08. von 10.30 bis 12.00 Uhr, Kinderspielhaus. Lass Deiner Phantasie freien Lauf
 Aus verschiedenen Materialien wie z.B. Papier, FĂ€den, Perlen und anderen Naturmaterialien flechten wir. Sei kreativ und hab Spaß mit den unter­schiedlichen Materialien Altersempfehlung ab 5 Jahre.
    Kunstwerkstatt: Dies, das, mal dir was I und II
    21.08. und 15.10. von 10.30 bis 14.00 Uhr,
    26.10. von 11.00 bis 14.30 Uhr, Kinderspielhaus (Pause von 12.00 bis 12.30 Uhr). Bei diesem Mal- und Zeichenworkshop kannst Du dich kreativ austoben! Egal ob mit Buntstiften, Tusche, Kreide oder Aquarell. Du wirst viele neue Techniken und Materialien kennen lernen. Die fertigen Bilder kannst Du mitnehmen oder verschenken. Altersempfehlung ab 5 Jahre.
    Kunstwerkstatt: Strandbilder aus Farbe und Sand
    22.08. von 11.00 bis 12.30 Uhr, Kinderspielhaus. Wir machen heute eine Collage mit beweglichen Bildern.
    Mit Schere und Kleber gestalten wir schöne Strandbilder. Wenn Du mehr erfahren möchtest dann komm einfach
    vorbei. Wir zeigen Dir, wie es geht und machen Kunst. Altersempfehlung ab 5 Jahre.
    Kunstwerkstatt: Wir arbeiten mit Ton!
    23.08. von 14.00 bis 15.30 Uhr, 24.08. und 12.10. von
    11.00 bis 12.30 Uhr, Kinderspielhaus. Wir aus der Kunst­werkstatt zeigen Dir, wie Du mit Ton arbeiten kannst.
    Es ist ganz einfach. Komm vorbei, dann kannst Du
    verschiedene Sachen herstellen und die ungebrannten Tonkunstwerke sogar gleich nach Hause mitnehmen. Altersempfehlung ab 5 Jahre.
    Kunstwerkstatt: Kuscheltiere nÀhen
    09.10. von 10.30 bis 12.00 Uhr, Kinderspielhaus.
    Möchtest Du Dir Dein eigenes Kuscheltier gestalten?
    Wir haben viele Stoffe fĂŒr Euch ausgesucht. Es gibt viele Möglichkeiten – kein Kuscheltier wird sein, wie das
    andere! NatĂŒrlich dĂŒrft Ihr Euer Kuscheltier mit nach
    Hause nehmen. Altersempfehlung ab 5 Jahre.
    Kunstwerkstatt: Von Schafen und Gummistiefel: Gestalten auf Ostfriesisch
    18.10. von 14.30 bis 16.00 Uhr, Kinderspielhaus.
    Was ist typisch ostfriesisch? Warum Gummistiefel und Schafe? Finde es heraus und bringe Deine Ideen in dieser Kunstwerkstatt mithilfe verschiedener Techniken zu Papier.
    Altersempfehlung ab 5 Jahre.
    Naturdetektive: Rund um den Seehund
    Termine: 06.08., 13.08., 20.08., 08.10., 15.10. und 22.10.
    von 14.00 bis 16.00 Uhr, Kinderspielhaus. Wir treffen uns im Kinderspielhaus und laufen gemeinsam zur Seehund­station. Hier kann man viel ĂŒber Seehunde und andere Meeresbewohner erfahren. Ihr könnt an einem tollen Quiz teilnehmen und bei der FĂŒtterung der Seehunde zuschauen, garantiert ein besonderes Erlebnis, von dem Ihr zuhause erzĂ€hlen könnt.
    Am Ende kehren wir zum Kinderspielhaus zurĂŒck. Alters­empfehlung ab 7 Jahre. Eintritt/Teilnahme nur mit Club Card (fĂŒr 10 e pro Woche, erhĂ€ltlich in der Tourist-Information).
    Aktiv mit OKKA: Beweg dich! Termine: 07.08., 14.08., 21.08., 09.10., 16.10. und 23.10. jeweils von 14.00 bis 15.00 Uhr, Klimapavillon im Kurpark. Wir treffen uns am Klimapavillon im Seekurgarten. Wir wollen uns gemeinsam etwas
    bewegen und dabei zusammen viel Spaß haben.
    Hier ist fĂŒr jeden etwas dabei, ob super sportlich oder Bewegungs-Muffel. Sich gemeinsam bewegen ist
    eben immer schöner. Altersempfehlung ab 5 Jahre.
    Eintritt/Teilnahme nur mit Club Card (fĂŒr 10 e pro Woche, erhĂ€ltlich in der Tourist-Information).
    Kindertheater Rumpelkiste 07.08., 14.08. und 21.08. von 16.00 bis 16.45 Uhr,
    Kinder-Puppentheater im Kinderspielhaus Norddeich.
  • Veranstaltungen Seehundstation
    Nationalpark-Haus Norden-Norddeich:
    Seehundspiel mit Robby und Robine
    Mit den beiden Stofftieren erleben die Kinder das Jahr
    der Seehunde im Wattenmeer, fĂŒr Kinder von 4-7 Jahren, Eltern herzlich willkommen. Seehundstation Nationalpark-Haus, Tel. (04931) 973330. Veranstaltungen finden Sie auf der Homepage unter www.seehundstation-norddeich.de.
    Termine finden Sie im Veranstaltungskalender!
    Seehund-Nachmittag fĂŒr Familien
    Spielen und Basteln – alles rund um die Seehunde.
    Mit den beiden Stofftieren erleben die Kinder das Jahr
    der Seehunde im Wattenmeer, zudem wird mit Natur­materialien gebastelt. FĂŒr Kinder von 4-10 Jahre mit ihren Eltern. Kartenvorverkauf! Seehundstation Nationalpark-Haus: Tel. (04931) 973330. Veranstaltungen finden Sie auf der Homepage unter www.seehundstation-norddeich.de. Termine finden Sie im Veranstaltungskalender!
    Die Wattpolizei ist wieder unterwegs

    Lustiges und lehrreiches musikalisches Kindertheater mit Willi, dem Wattinspektor. Seehundstation Nationalpark-Haus: Tel. (04931) 973330. Veranstaltungen finden Sie auf der Homepage unter www.seehundstation-norddeich.de.
    Termine finden Sie im Veranstaltungskalender!
    Watt fĂŒr Zwerge
    FĂŒr Kinder im Vorschulalter: Am Strand und im Watt
    entdecken die Kinder viele spannende Sachen ĂŒber die KĂŒste und das Watt. Und bei ihren Beobachtungen
    lernen sie die Tiere des Watts kennen. Kartenvorverkauf! Seehundstation Nationalpark-Haus, Tel. (04931) 973330. Veranstaltungen finden Sie auf der Homepage unter
    www.seehundstation-norddeich.de.
    Termine finden Sie im Veranstaltungskalender!
    Wattwanderung fĂŒr Kinder – „Die Strand-Detektive“
    Als Strand-Detektive gehen die Kinder zum Strand und
    ins Watt, untersuchen Spuren und entdecken die Tiere des Wattenmeeres. Sie beobachten die Tiere und erforschen ihre Lebensweise. FĂŒr Kinder von 6-12 Jahre, Kartenvorverkauf! Seehundstation Nationalpark-Haus,
    Tel. (04931) 973330. Veranstaltungen finden Sie auf der Homepage unter www.seehundstation-norddeich.de.
    Termine finden Sie im Veranstaltungskalender!
    Ökologische Wattwanderung
    Das Wattenmeer mit seiner Weite und seinen Bewohnern erleben mit Nationalpark-WattfĂŒhrern von der Seehund­station Nationalpark-Haus, ab 12 Jahre, Treffpunkt Osthafen. Kartenvorverkauf! Seehundstation Nationalpark-Haus, Tel. (04931) 973330. Veranstaltungen finden Sie auf der Homepage unter www.seehundstation-norddeich.de.
    Termine finden Sie im Veranstaltungskalender!
    Abendlicher Spaziergang am Weltnaturerbe Wattenmeer
    „Im Rhythmus der Gezeiten“: Ebbe & Flut, Wellenschlag, Jahresrhythmus. Diese besinnliche Stunde vermittelt EindrĂŒcke in den Rhythmus eines der letzten NaturrĂ€ume Europas. FĂŒr interessierte Jugendliche und Erwachsene. Treffpunkt Haus des Gastes, Beginn der MetallbrĂŒcke
    auf dem Deich. Informationen unter Tel. (04931) 973330. Veranstaltungen finden Sie auf der Homepage unter
    www.seehundstation-norddeich.de.
    Termine finden Sie im Veranstaltungskalender!
    Veranstaltungen Waloseum
    FĂŒhrungen im Waloseum
    Osterlooger Weg 3, Norden-Norddeich (Lintelermarsch). FĂŒhrung durch die Ausstellung rund um die Wale und das große Pottwal-Skelett. Platzvergabe vor der Veranstaltung! Informationen unter Tel. (04931) 973330. Weitere Informationen zu Veranstaltungen finden Sie auf der Homepage unter www.seehundstation-norddeich.de Termine finden Sie im Veranstaltungskalender!
    Pottwal-Spiel
    Osterlooger Weg 3, Norden-Norddeich (Lintelermarsch). Wir begeben uns auf eine spannende und gefĂ€hrliche Reise als junger Pottwal. FĂŒr Kinder ab 9 Jahre. Informationen unter Tel. (04931) 973330. Weitere Informationen
    zu Veranstaltungen finden Sie auf der Homepage unter
    www.seehundstation-norddeich.de.
    Termine finden Sie im Veranstaltungskalender!
    Veranstaltungen TOMTEs HOF:
    Diese Veranstaltungen finden auf Tomtes Hof,
    Rysdyker Weg 1, Norden-Westermarsch 1, statt.
    Info und Anmeldung unter Tel. (04931) 9301634,
    E-Mail: info@tomtes-hof.de. Jeden Dienstag und in den Ferien auch jeden Freitag findet auf TOMTEs HOF die
    tierische Mit-Mach-FĂŒtterung statt. Von 16.00 bis 17.30 Uhr können Kinder ab 2 Jahren mit und ohne Eltern bei
    der Versorgung der Hoftiere helfen. Kosten 4 e.
    Bitte anmelden und bequeme, wetterfeste Kleidung
    mitbringen! Die einzelnen Termine/Aktionen finden Sie
    im Veranstaltungskalender!
    Sonderveranstaltungen auf TOMTEs HOF:
    Singen am Feuer fĂŒr Groß und Klein
    Termin: 25.08. von 18.00 bis 20.00 Uhr. Mit Ingrun Masanek. An diesem Sommerabend versammeln wir uns ums
    Feuer und singen „wie uns der Schnabel gewachsen ist“.
    Noten muss hier niemand lesen können, denn Freude am Mitsingen ist das einzige, was zĂ€hlt. Und natĂŒrlich sind dabei auch alle tierischen Hofbewohner eingeladen, ihre Stimmen erklingen zu lassen. Altbekannte und neue Lieder, Kanons und Sommermelodien
kommt und singt mit!
    FĂŒr alle Singlustigen ab 8 Jahren. Kosten: 4 e inklusive GetrĂ€nke. Bitte wetterfeste Kleidung anziehen und
    anmelden. Tel. (04931) 9301634.

Neuere Artikel »