Sehenswertes, Gesundheit, Termine

Veranstaltungen

01.02.2017 | 2017-01, Norderland Magazin

Februar

  • Mittwoch, 1. Februar
    19:30 Uhr    – Klönschnack: Kennen Sie Ostfriesland? Informationen und Gespräche über Ostfriesland, Land und Leute.
    Norder Stadtführer.
  • Freitag, 3. Februar
    20:00 Uhr    – „Das Geld liegt auf der Fensterbank, Marie“. Kabarett mit Wiebke Eymess und Friedolin Müller im Bürgerhaus Norden.
  • Sonntag, 5. Februar
    10:00 Uhr – Ein Kunst- und Hand­werkermarkt wird vor und in der Kur-Klinik Norddeich veranstaltet.
  • Dienstag, 7. Februar
    16:00 Uhr – Mitmachfütterung auf Tomtes Hof, für Kinder ab 2 Jahren. Bitte wetterfeste Kleidung mitbringen. Anmeldung!
  • Samstag, 11. Februar
    15:30 Uhr    – Krimiführung Klaus- Peter Wolf „Auf den Spuren von Ann Katrin Klaasen“. Kartenvor­verkauf in der Tourist Information Norddeich. Treffpunkt: Rathaus Norden, Am Markt 15.
  • Dienstag, 14. Februar
    16:00 Uhr    – Mitmachfütterung auf Tomtes Hof, für Kinder ab 2 Jahren. Bitte wetterfeste Kleidung mitbringen. Anmeldung!
  • Mittwoch, 15. Februar
    19:30 Uhr    – Klönschnack: Kennen Sie Ostfriesland? Informationen und Gespräche über Ostfriesland, Land und Leute.
    Norder Stadtführer.
  • Samstag, 18. Februar
    14:00 Uhr    – Mit-Mach-Werkstatt: Malen mit Tee. Workshop für Kinder ab 10 Jahren, Anmeldung erbeten! Ostfriesisches Teemuseum.
  • Dienstag, 21. Februar
    16:00 Uhr    – Mitmachfütterung auf Tomtes Hof, für Kinder ab 2 Jahren. Bitte wetterfeste Kleidung mitbringen. Anmeldung!
  • Freitag, 24. Februar
    11:00 Uhr    – Im Land des Tees: Spaziergang zum Besuch bei der Teefabrik Onno Behrends in Norden. Treffpunkt beim Smutje in Norden mit einer Norder Stadtführerin. Anmeldung!
    16:00 Uhr    – Jugendkunstschule Norden -Tanzwerkstatt: Modern Workshop. Kosten pro Person 35 Euro. Anmeldung!
    19:30 Uhr    – Autorenlesung im Vosshus Norden zum Thema „Entschleunigung“ von Leonie Faber (Die Zeitenbummlerin). Eintritt 7 Euro.
  • Samstag, 25. Februar
    10:00 Uhr – RSO Cup Springen,  Westerende, Kl. E, A*, A**, L.
    www.reitsport-ostfriesland.de
    10:00 Uhr – Seminar auf Tomtes Hof „Räuchern mit heimischen Kräutern“, Räuchern I. Dozentin Susanne Figur. Kosten 45 Euro. Anmeldung!
    10:00 Uhr    – Jugendkunstschule Norden -Tanzwerkstatt: Modern Workshop. Kosten pro Person 35 Euro. Anmeldung!
    10:00 Uhr    Jugendkunstschule Norden „Designworkshop“. Anmeldung!
    11:00 Uhr    – Den Ostfriesensport live erleben. Gäste-Boßeln „Klootschießen wahlweise Struukbessenschmieten“
    (bei Schnee und Frost). Treffpunkt: am Tourismus-Service Norddeich. Anmeldung!
    15:30 Uhr – Wattwanderung zur Muschelbank und Itzendorfplate. Geeignet für jeden, auch Familien mit Kindern unter 8 Jahren. Treffpunkt Norddeich: am Haus des Gastes am großen Anker. Nationalpark-Wattführer
    Heiko Campen.
    15:30 Uhr    – Krimiführung Klaus Peter Wolf „Auf den Spuren von Ann Katrin Klaasen“. Kartenvor­verkauf in der Tourist Information Norddeich. Treffpunkt: Rathaus Norden, Am Markt 15.
    17:00 Uhr    – Ostfriesische Geschichte „up Platt“ von und mit Dr. Hans-Hermann Briese und Akkordeonmusik von Susanne Feith im Rummel des Teemuseums Norden. Anmeldung!
    19:30 Uhr    – Norden in den guten alten Siebzigern: KVHS-Forum Norden um 19.30 Uhr, „Tamara“ ein Kinofilm gedreht an Schauplätzen rund um Norden. Anmeldung!
  • Sonntag, 26. Februar
    10:00 Uhr    – Ein Kunst- und Handwerkermarkt wird vor und in der Kur-Klinik Norddeich veranstaltet.
    10:00 Uhr – Jugendkunstschule Norden „Designworkshop“. Anmeldung!
    11.00 Uhr – Karnevalssingen mit dem Shanty-Chor inkl. großem Grünkohl-Buffet. Um Reservierung wird gebeten, siehe
    www.havanna-norddeich.de
    11:00 Uhr    – Demonstration eines alten Handwerks der Fischer „Fischernetze stricken“, im DGzRS Schuppen in Norddeich. Anmeldung!
    11:00 Uhr – Seemannslieder und Seemansgarn mit dem Norddeicher Shantychor im Restaurant „Havanna“ im Ocean-Wave Norddeich. Anschließend Grünkohlbuffet (Buchung über das Restaurant Havanna).
    15:30 Uhr    – „Tee mit Blattschuss“ – Kriminelles zwischen Kanne und Kluntje. Autor Peter Gerdes liest aus seinem neuen Ostfriesland­krimi. Anmeldung erbeten! Ostfriesisches Teemuseum.
    15:30 Uhr    – Ostfriesische Krimilesung mit dem Autor Peter Gerdes im Rummel im Teemuseum Norden. Anmeldung!
  • Montag, 27. Februar
    10:00 Uhr    – Quiz im Waloseum. Fragen rund um das Waloseum können heute von 10.00 bis 11.30 Uhr beantwortet werden.
    14:00 Uhr    – „Der Ostfriese und sein Tee“, in dieser Führung
    verfolgen Sie die Reise des Tees von Assam in Indien bis nach Ostfriesland. Begrenzte Teilnehmerzahl! Ostfriesissches Teemuseum.
  • Dienstag, 28. Februar
    11:00 Uhr – In diesem Teeseminar erleben Sie Tee mit allen Sinnen. Auch mit Kostproben
    ausgewählter Teesorten. Begrenzte Teilnehmerzahl! Ostfriesisches Teemuseum.
    16:00 Uhr – Mitmachfütterung auf Tomtes Hof, für Kinder ab 2 Jahren. Bitte wetterfeste Kleidung mitbringen. Anmeldung!

März

  • Mittwoch, 1. März
    19:30 Uhr    – Klönschnack: Kennen Sie Ostfriesland? Informationen und Gespräche über Ostfriesland, Land und Leute.
    Norder Stadtführer.
    20:00 Uhr – Klassik am Mittwoch „Sebastian Böhlen Quintett“ im Bürgerhaus Norden.
  • Freitag, 3. März
    09:15 Uhr    – Familien- und Kinderwattwanderung zu den Muschelbänken und zur Itzendorfplate. Auch für Kinder unter 8 Jahren geeignet. Ab Strand Norddeich, gelbes Schild. Wattführer Tamme Dirks.
  • Samstag, 4. März
    15:30 Uhr    – Krimiführung Klaus- Peter Wolf „Auf den Spuren von Ann Katrin Klaasen“. Kartenvor­verkauf in der Tourist Information Norddeich. Treffpunkt: Rathaus Norden, Am Markt 15.
    19:30 Uhr – Das Theater der Niederdeutschen Bühne führt das Stück „Manda Voss word 106 oder auch Großmutter hat das Zepter in der Hand“ im Theatersaal der Oberschule Norden auf.
  • Sonntag, 5. März
    17:00 Uhr    – Das Theater der Niederdeutschen Bühne führt das Stück „Manda Voss word 106 oder auch Großmutter hat das Zepter in der Hand“ im Theatersaal der Oberschule Norden auf.
  • Dienstag, 7. März
    16:00 Uhr    – Mitmachfütterung auf Tomtes Hof, für Kinder ab 2 Jahren. Bitte wetterfeste Kleidung mitbringen. Anmeldung!
  • Mittwoch, 8. März
    13:00 Uhr    – Wattwanderung zur Muschelbank und Itzendorfplate. Geeignet für jeden, auch Familien mit Kindern unter 8 Jahren. Treffpunkt Norddeich: Am Sandstrand, rotes Schild „Wattführer Heiko“. National­park-Wattführer Heiko Campen.
  • Freitag, 10. März
    19:30 Uhr    – Das Theater der Niederdeutschen Bühne führt das Stück „Manda Voss word 106 oder auch Großmutter hat das Zepter in der Hand“ im Theatersaal der Oberschule Norden auf.
    20:00 Uhr    – „Rund um de Marktplatz to“ – audiovisueller Vortrag von Helmut Fischer. Historische Filmgeschichte von 1939 bis 1979. Im Bürgerhaus Norden.
  • Samstag, 11. März
    10:00 Uhr – RSO Cup Dressur,     Loppersum, Kl. L**, M.
    www.reitsport-ostfriesland.de
    19:30 Uhr    – Das Theater der Niederdeutschen Bühne führt das Stück „Manda Voss word 106 oder auch Großmutter hat das Zepter in der Hand“ im Theatersaal der Oberschule Norden auf.
  • Sonntag, 12. März
    19:30 Uhr    – Das Theater der Niederdeutschen Bühne führt das Stück „Manda Voss word 106 oder auch Großmutter hat das Zepter in der Hand“ im Theatersaal der Oberschule Norden auf.
  • Dienstag, 14. März
    11:00 Uhr    – Führung „Tee in aller Welt“, wie der Tee in Japan, Taiwan, Indien oder Marokko getrunken wird. Begrenzte Teilnehmerzahl! Ostfriesisches Teemuseum.
    16:00 Uhr – Mitmachfütterung auf Tomtes Hof, für Kinder ab 2 Jahren. Bitte wetterfeste Kleidung mitbringen. Anmeldung!
  • Mittwoch, 15. März
    19:30 Uhr    – Klönschnack: Kennen Sie Ostfriesland? Informationen und Gespräche über Ostfriesland, Land und Leute.
    Norder Stadtführer.
  • Samstag, 18. März
    10:00 Uhr    – Seminar auf Tomtes Hof „Räuchern mit heimischen Kräutern“, Räuchern II. Dozentin Susanne Figur. Kosten 45 Euro. Anmeldung!
    15:30 Uhr    – Krimiführung Klaus- Peter Wolf „Auf den Spuren von Ann Katrin Klaasen“. Kartenvor­verkauf in der Tourist Information Norddeich. Treffpunkt: Rathaus Norden, Am Markt 15.
    19:30 Uhr – Das Theater der Niederdeutschen Bühne führt das Stück „Manda Voss word 106 oder auch Großmutter hat das Zepter in der Hand“ im Theatersaal der Oberschule Norden auf.
  • Sonntag, 19. März
    09:30 Uhr    – Familien- und Kinderwattwanderung zu den Muschelbänken und zur Itzendorfplate. Auch für Kinder unter 8 Jahren geeignet. Ab Strand Norddeich, gelbes Schild. Wattführer Tamme Dirks.
    10:00 Uhr    – Ein Kunst- und Handwerkermarkt wird vor und
    in der Kur-Klinik Norddeich
    veranstaltet.
  • Montag, 20. März
    17:00 Uhr    – Abendstunde am Weltnaturerbe Wattenmeer, ein Erlebnisspaziergang für
    interessierte Jugendliche und Erwachsene. Treffpunkt: Haus des Gastes, Beginn an der Metallbrücke auf dem Deich. Unterhaltsame Erklärungen rund um das Wattenmeer.
  • Dienstag, 21. März
    10:00 Uhr    – Seehundspiel mit den Stofftieren „Robby und Robine“ für Kinder von 4 bis 8 Jahren und Familien. Kartenvorverkauf! Seehundstation
    Tel.: 04931/973330.
    10:00 Uhr    – Wattwanderung zur Muschelbank und Itzendorfplate. Geeignet für jeden, auch Familien mit Kindern unter 8 Jahren. Treffpunkt Norddeich: Am Sandstrand, rotes Schild „Wattführer Heiko“. National­park-Wattführer Heiko Campen.
    16:00 Uhr    – Mitmachfütterung auf Tomtes Hof, für Kinder ab 2 Jahren. Bitte wetterfeste Kleidung mitbringen. Anmeldung!
  • Donnerstag, 23. März
    15:00 Uhr    – Familienführung
    (Mit-Mach-Werkstatt): „Dem Tee auf der Spur“. Die Sinne schärfen und überraschende Erkenntnisse über Tee erlangen. Voranmeldung empfohlen! Ostfriesisches Teemuseum.
  • Freitag, 24. März
    19:00 Uhr    – Passionskonzert in der St. Ansgarikirche Hage.
  • Dienstag, 28. März
    16:00 Uhr    – Mitmachfütterung auf Tomtes Hof, für Kinder ab 2 Jahren. Bitte wetterfeste Kleidung mitbringen. Anmeldung!
  • Mittwoch, 29. März
    19:30 Uhr    – Klönschnack: Kennen Sie Ostfriesland? Informationen und Gespräche über Ostfriesland, Land und Leute.
    Norder Stadtführer.
  • Freitag, 31. März
    20:00 Uhr    – „Radlers Seligkeit“ – vergnügliche Lieder und Geschichten zu 200 Jahren Fahrrad. Im Bürgerhaus Norden.

April

  • Samstag, 1. April
    09:45 Uhr    – Familien- und Kinderwattwanderung zu den Muschelbänken und zur Itzendorfplate. Auch für Kinder unter 8 Jahren geeignet. Ab Strand Norddeich, gelbes Schild. Wattführer Tamme Dirks.
  • Montag, 3. April
    10:00 Uhr    – Familien- und Kinderwattwanderung zu den Muschelbänken und zur Itzendorfplate. Auch für Kinder unter 8 Jahren geeignet. Ab Strand Norddeich, gelbes Schild. Wattführer Tamme Dirks.
    10:00 Uhr    – Gästebegrüßung jeden Montag um 10 Uhr, im Lesesaal an der Kurpromenade.
    Norder Stadtführer.
    17:00 Uhr    – Abendstunde am Weltnaturerbe Wattenmeer, ein Erlebnisspaziergang für
    interessierte Jugendliche und Erwachsene. Treffpunkt: Haus des Gastes, Beginn an der Metallbrücke auf dem Deich. Unterhaltsame Erklärungen rund um das Wattenmeer.
  • Dienstag, 4. April
    10:30 Uhr    – Erleben Sie in einem Molenrundgang die Hafen­atmosphäre im Norddeicher Inselfährhafen. Sie erfahren Wissenswertes über die Ent­wicklung vom kleinen Fischerei­hafen zum bedeutendsten Inselfährhafen an der ostfriesischen Küste. Norder Stadtführer.
    10:30 Uhr    – Wattwanderung zur Muschelbank und Itzendorfplate. Geeignet für jeden, auch Familien mit Kindern unter 8 Jahren. Treffpunkt Norddeich: Am Sandstrand, rotes Schild „Wattführer Heiko“. National­park-Wattführer Heiko Campen.
    16:00 Uhr    – Mitmachfütterung auf Tomtes Hof, für Kinder ab 2 Jahren. Bitte wetterfeste Kleidung mitbringen. Anmeldung!
  • Mittwoch, 5. April
    11:30 Uhr    – Familien- und Kinderwattwanderung zu den Muschelbänken und zur Itzendorfplate. Auch für Kinder unter 8 Jahren geeignet. Ab Strand Norddeich, gelbes Schild. Wattführer Tamme Dirks.
    15:00 Uhr    – Hören-Sehen-Genießen: Norder Stadtgeschichte und Ostfriesische Teekultur, im Anschluss um 16.30 Uhr Ostfriesische Teezeremonie im Teemuseum möglich (gegen Entgelt). Norder Stadtführer.
  • Donnerstag, 6. April
    14:00 Uhr    – Wattwanderung zur Muschelbank und Itzendorfplate. Geeignet für jeden, auch Familien mit Kindern unter 8 Jahren. Treffpunkt Norddeich: Am Sandstrand, rotes Schild „Wattführer Heiko“. National­park-Wattführer Heiko Campen.
  • Freitag, 7. April
    14:30 Uhr    – Familien- und Kinderwattwanderung zu den Muschelbänken und zur Itzendorfplate. Auch für Kinder unter 8 Jahren geeignet. Ab Strand Norddeich, gelbes Schild. Wattführer Tamme Dirks.
  • Samstag, 8. April
    16:00 Uhr    – Wattwanderung zur Muschelbank und Itzendorfplate. Geeignet für jeden, auch Familien mit Kindern unter 8 Jahren. Treffpunkt Norddeich: Am Sandstrand, rotes Schild „Wattführer Heiko“. National­park-Wattführer Heiko Campen.
  • Sonntag, 9. April
    10:00 Uhr    – Ein Kunst- und Handwerkermarkt wird vor und
    in der Kur-Klinik Norddeich
    veranstaltet.
    16:30 Uhr    – Familien- und Kinderwattwanderung zu den Muschelbänken und zur Itzendorfplate. Auch für Kinder unter 8 Jahren geeignet. Ab Strand Norddeich, gelbes Schild. Wattführer Tamme Dirks.
  • Montag, 10. April
    10:00 Uhr    – Gästebegrüßung jeden Montag um 10 Uhr, im Lesesaal an der Kurpromenade.
    Norder Stadtführer.
    14:30 Uhr    – Naturerlebnistag
    „Ich wollt ich wär ein Huhn“ auf Tomtes Hof, für Kinder von 6 bis 14 Jahren. Bitte wetterfeste Kleidung mitbringen. Anmeldung!
    15:00 Uhr    – Ausführliche Wattwanderung ins Norddeicher Watt. Sie lernen die im Wattenmeer lebenden Tiere, Pflanzen u.v.m. kennen.
    Ab Norddeich Osthafen am Yachtzentrum „Störtebeker“. Wattführer Tamme Dirks.
    15:45 Uhr    – Wattwanderung für Kinder „Die Strand-Detektive“. Für Kinder von 6 bis 12 Jahren. Spuren untersuchen und Entdecken der Tiere im Wattenmeer. Kartenvorverkauf! Seehundstation Tel.: 04931/973330.
    17:00 Uhr    – Wattwanderung zur Muschelbank und Itzendorfplate. Geeignet für jeden, auch Familien mit Kindern unter 8 Jahren. Treffpunkt Norddeich: Am Sandstrand, rotes Schild „Wattführer Heiko“. National­park-Wattführer Heiko Campen.
    19:30 Uhr    – Klönschnack: Kennen Sie Ostfriesland? Informationen und Gespräche über Ostfriesland, Land und Leute.
    Norder Stadtführer.
  • Dienstag, 11. April
    08:30 Uhr    – Bustour nach Groningen. Abfahrt jeweils um: 8.30 Uhr ab Kurverwaltung Norddeich, um 8.45 Uhr ab Ulrichsgymnasium Norden und ab 9 Uhr vom Bahnhof Norden (ZOB). Anmeldung in der Kurverwaltung! Norder Stadtführer.
    10:00 Uhr    – Seehundspiel mit den Stofftieren „Robby und Robine“ für Kinder von 4 bis 8 Jahren und Familien find out here now. Kartenvorverkauf! Seehundstation
    Tel.: 04931/973330.
    10:30 Uhr    – Erleben Sie in einem Molenrundgang die Hafen­atmosphäre im Norddeicher Inselfährhafen. Sie erfahren Wissenswertes über die Ent­wicklung vom kleinen Fischerei­hafen zum bedeutendsten Inselfährhafen an der ostfriesischen Küste. Norder Stadtführer.
    11:00 Uhr    – Führung „Der Ostfriese und sein Tee“. In dieser Führung verfolgen Sie die Reise des Tees von Assam bis nach Ostfriesland. Begrenzte Teilnehmerzahl! Ostfriesisches Teemuseum.
    15:00 Uhr – Norden – einst eine wichtige Seehafenstadt: Handelsplätze/Hafengeschichte. Treffpunkt: Norder Rathaus,
    Am Markt 15. Norder Stadtführer.
    16:00 Uhr    – Ökologische Wattwanderung für Kinder ab 12 Jahren und Familien. Treffpunkt am Osthafen. Das Wattenmeer mit seiner Weite und seinen Bewohnern erleben. Kartenvorverkauf! Seehundstation Tel.: 04931/973330.
    16:00 Uhr    – Puppentheater Rumpelkiste im Kinderspielhaus: pädagogisch wertvolle und anspruchsvolle Unterhaltung für Kinder ab 2 1/2 Jahren.
    17:30 Uhr    – Familien- und Kinderwattwanderung zu den Muschelbänken und zur Itzendorfplate. Auch für Kinder unter 8 Jahren geeignet. Ab Strand Norddeich, gelbes Schild. Wattführer Tamme Dirks.
    16:00 Uhr – Mitmachfütterung auf Tomtes Hof, für Kinder ab 2 Jahren. Bitte wetterfeste Kleidung mitbringen. Anmeldung!
  • Mittwoch, 12. April
    15:00 Uhr    – Hören-Sehen-Genießen: Norder Stadtgeschichte und Ostfriesische Teekultur, im Anschluss um 16.30 Uhr Ostfriesische Teezeremonie im Teemuseum möglich (gegen Entgelt). Norder Stadtführer.
    18:00 Uhr    – Wattwanderung zur Muschelbank und Itzendorfplate. Geeignet für jeden, auch Familien mit Kindern unter 8 Jahren. Treffpunkt Norddeich: Am Sandstrand, rotes Schild „Wattführer Heiko“. National­park-Wattführer Heiko Campen.
  • Donnerstag, 13. April
    11:00 Uhr    –  Mit-Mach-Werkstatt: Porzellanmalerei für Kinder von 6 bis 10 Jahren. Anmeldung erbeten! Ostfriesisches Teemuseum.
    12:00 Uhr    – Bustour nach Jever und den Geheimnissen aus dem Brauhaus. Auf den Spuren von Hopfen und Malz. Abfahrten um: 12:00 Uhr Kurverwaltung Norddeich, 12:15 Uhr ab Ulrichsgymnasium Norden und ab 12:30 Uhr Bahnhof Norden (ZOB). Anmeldung in der Kurverwaltung! Norder Stadtführer.
    14:00 Uhr    – Führung rund um die Wale und das große Pottwal-Skelett. Tel.: (0 49 31 ) 97 33 30.
    14:00 Uhr    – Führung „Tee in aller Welt“, wie der Tee in Japan, Taiwan, Indien oder Marokko getrunken wird. Begrenzte Teilnehmerzahl! Ostfriesisches Teemuseum.
    15:15 Uhr    – Zwischen Blättern und Blüten – ein erlebnisreicher Spaziergang durch den Lütetsburger Schlosspark. Treffpunkt: Parkeingang in Lütetsburg. Norder Stadtführer.
    18:30 Uhr    – Familien- und Kinderwattwanderung zu den Muschelbänken und zur Itzendorfplate. Auch für Kinder unter 8 Jahren geeignet. Ab Strand Norddeich, gelbes Schild. Wattführer Tamme Dirks.
  • Freitag, 14. April
    09:00 Uhr    – Wattwanderung zur Muschelbank und Itzendorfplate. Geeignet für jeden, auch Familien mit Kindern unter 8 Jahren. Treffpunkt Norddeich: Am Sandstrand, rotes Schild „Wattführer Heiko“. National­park-Wattführer Heiko Campen.
    09:30 Uhr    – Watt für Zwerge, für Kinder im Vorschulalter, kleine Kinder von 3 bis 6 Jahren. Am Strand und im Watt entdecken die Kinder viele spannende Sachen über die Küste und das Watt. Kartenvorverkauf! Seehundstation Tel.: 04931/973330.
    10:00 Uhr    – Ausführliche Wattwanderung ins Norddeicher Watt. Sie lernen die im Wattenmeer lebenden Tiere, Pflanzen u.v.m. kennen. Ab Norddeich Osthafen am Yachtzentrum „Störtebeker“. Wattführer Tamme Dirks.
    16:00 Uhr    – Clown Riccolino im Kinderspielhaus Norddeich: Clownereien, Lieder und mehr …
    19:00 Uhr    – Gastspiel der „Kammerphilharmonie Köln“ in der Mennonitenkirche Norden, Am Markt 17.
  • Samstag, 15. April
    09:00 Uhr    – Familienwatt­wanderung in Norddeich.
    Auch für Kinder unter 8 Jahren geeignet. Treffpunkt: Sandstrand Norddeich, blaues Schild „Wattführer Niko“.
    Wattführer Niko Osterkamp.
    09:15 Uhr    – Familien- und Kinderwattwanderung zu den Muschelbänken und zur Itzendorfplate. Auch für Kinder unter 8 Jahren geeignet. Ab Strand Norddeich, gelbes Schild. Wattführer Tamme Dirks.
    09:30 Uhr    – Familien-, Kinder- und Gruppen-Wattwanderung zu den Muschelbänken und zur Itzendorfplate mit der Nationalpark-Wattführerin
    Anita Lohmann. Treffpunkt: Oranges Schild am Sandstrand beim Haus des Gastes in Norddeich, Badestraße.
    16:00 Uhr    – Traditionelles Osterfeuer in Norddeich am Strand. Mit Programm ab 16 Uhr. Anzünden des Osterfeuers ca. gegen 19 Uhr.
  • Sonntag, 16. April
    09:15 Uhr    – Besondere Familienwattwanderung mit Ostereiersuchen (für die Kinder) im Watt Norddeich. Auch für Kinder unter 8 Jahren geeignet. Treffpunkt: Sandstrand Norddeich, blaues Schild „Wattführer Niko“. Wattführer Niko Osterkamp.
    09:30 Uhr    – Wattwanderung zur Muschelbank und Itzendorfplate. Geeignet für jeden, auch Familien mit Kindern unter 8 Jahren. Treffpunkt Norddeich: Am Sandstrand, rotes Schild „Wattführer Heiko“. National­park-Wattführer Heiko Campen.
    09:45 Uhr    – Familien- und Kinderwattwanderung zu den Muschelbänken und zur Itzendorfplate. Auch für Kinder unter 8 Jahren geeignet. Ab Strand Norddeich, gelbes Schild. Wattführer Tamme Dirks.
  • Montag, 17. April
    09:30 Uhr    – Familienwatt­wanderung in Norddeich.
    Auch für Kinder unter 8 Jahren geeignet. Treffpunkt: Sandstrand Norddeich, blaues Schild „Wattführer Niko“.
    Wattführer Niko Osterkamp.
    09:45 Uhr    – Familien-, Kinder- und Gruppen-Wattwanderung zu den Muschelbänken und zur Itzendorfplate mit der Nationalpark-Wattführerin
    Anita Lohmann. Treffpunkt: Oranges Schild am Sandstrand beim Haus des Gastes in Norddeich, Badestraße.
    10:00 Uhr – Wattwanderung für Kinder „Die Strand-Detektive“. Für Kinder von 6 bis 12 Jahren. Spuren untersuchen und Entdecken der Tiere im Wattenmeer. Kartenvorverkauf! Seehundstation Tel.: 04931/973330.
    10:00 Uhr    – Familien- und Kinderwattwanderung zu den Muschelbänken und zur Itzendorfplate. Auch für Kinder unter 8 Jahren geeignet. Ab Strand Norddeich, gelbes Schild. Wattführer Tamme Dirks.
    10:00 Uhr – Gästebegrüßung jeden Montag um 10 Uhr, im Lesesaal an der Kurpromenade.
    Norder Stadtführer.
    17:00 Uhr    – Abendstunde am Weltnaturerbe Wattenmeer,
    ein Erlebnisspaziergang für
    interessierte Jugendliche und Erwachsene. Treffpunkt: Haus des Gastes, Beginn an der Metallbrücke auf dem Deich. Unterhaltsame Erklärungen rund um das Wattenmeer.
  • Dienstag, 18. April
    10:00 Uhr    – Wattwanderung zur Muschelbank und Itzendorfplate. Geeignet für jeden, auch Familien mit Kindern unter 8 Jahren. Treffpunkt Norddeich: Am Sandstrand, rotes Schild „Wattführer Heiko“. National­park-Wattführer Heiko Campen.
    10:00 Uhr    – Watt für Zwerge, für Kinder im Vorschulalter, kleine Kinder von 3 bis 6 Jahren. Am Strand und im Watt entdecken die Kinder viele spannende Sachen über die Küste und das Watt. Kartenvorverkauf! Seehundstation Tel.: 04931/973330.
    10:30 Uhr    – Erleben Sie in einem Molenrundgang die Hafenatmosphäre im Norddeicher Inselfährhafen. Sie erfahren Wissenswertes über die Ent­wicklung vom kleinen Fischerei­hafen zum bedeutendsten Inselfährhafen an der ostfriesischen Küste. Norder Stadtführer.
    11:00 Uhr    – „Der Ostfriese und sein Tee“, in dieser Führung
    verfolgen Sie die Reise des Tees von Assam in Indien bis nach Ostfriesland. Begrenzte Teilnehmerzahl! Ostfriesissches Teemuseum.
    16:00 Uhr    – Puppentheater Rumpelkiste im Kinderspielhaus: pädagogisch wertvolle und anspruchsvolle Unterhaltung für Kinder ab 2 1/2 Jahren.
    16:00 Uhr    – Mitmachfütterung auf Tomtes Hof, für Kinder ab 2 Jahren. Bitte wetterfeste Kleidung mitbringen. Anmeldung!
    20:00 Uhr    – Dia-Vortrag
    „Nordsee-Mordsee“, die großen Sturmfluten der letzten Jahre.
    Im Haus des Gastes in Norddeich mit dem Nationalpark-Wattführer Heiko Campen. Karten an der Abendkasse.
  • Mittwoch, 19. April
    09:30 Uhr    – Familien- und Kinderwattwanderung zu den Muschelbänken und zur Itzendorfplate. Auch für Kinder unter 8 Jahren geeignet. Ab Strand Norddeich, gelbes Schild. Wattführer Tamme Dirks.
    10:00 Uhr    – Familienwatt­wanderung in Norddeich.
    Auch für Kinder unter 8 Jahren geeignet. Treffpunkt: Sandstrand Norddeich, blaues Schild „Wattführer Niko“.
    Wattführer Niko Osterkamp.
    10:00 Uhr    – Aktionstag zur Teekultur: Motto „Tee in aller Welt – entdecke die Unterschiede“. Begrenzte Teilnehmerzahl. Um 14 Uhr dann Ostfriesische Teezeremonie,
    um 15 Uhr Vorführung der Teebeutelpackmaschine. Ostfriesisches Teemuseum.
    10:15 Uhr    – Familien-, Kinder- und Gruppen-Wattwanderung zu den Muschelbänken und zur Itzendorfplate mit der Nationalpark-Wattführerin
    Anita Lohmann. Treffpunkt: Oranges Schild am Sandstrand beim Haus des Gastes in Norddeich, Badestraße.
    14:00 Uhr    – Seehundspiel mit den Stofftieren „Robby und Robine“ für Kinder von 4 bis 8 Jahren und Familien. Kartenvorverkauf! Seehundstation
    Tel.: 04931/973330.
    15:00 Uhr – Hören-Sehen-Genießen: Norder Stadtgeschichte und Ostfriesische Teekultur, im Anschluss um 16.30 Uhr Ostfriesische Teezeremonie im Teemuseum möglich (gegen Entgelt). Norder Stadtführer.
  • Donnerstag, 20. April
    08:30 Uhr    – Bustour nach Papenburg. Abfahrt jeweils um: 8:30 Uhr ab Kurverwaltung Norddeich, um 8:45 Uhr ab Ulrichsgymnasium Norden und
    ab 9:00 Uhr vom Bahnhof Norden (ZOB). Anmeldung in der Kurverwaltung!
    Norder Stadtführer.
    10:00 Uhr    – Ausführliche Wattwanderung ins Norddeicher Watt. Sie lernen die im Wattenmeer lebenden Tiere, Pflanzen u.v.m. kennen.
    Ab Norddeich Osthafen am Yachtzentrum „Störtebeker“. Wattführer Tamme Dirks.
    10:00 Uhr    – Ökologische Wattwanderung für Kinder ab
    12 Jahren und Familien. Treffpunkt am Osthafen. Das Wattenmeer mit seiner Weite und seinen Bewohnern erleben. Kartenvorverkauf! Seehundstation Tel.: 04931/973330.
    10:45 Uhr    – Wattwanderung zur Muschelbank und Itzendorfplate. Geeignet für jeden, auch Familien mit Kindern unter 8 Jahren. Treffpunkt Norddeich: Am Sandstrand, rotes Schild „Wattführer Heiko“. National­park-Wattführer Heiko Campen.
    11:00 Uhr    – Familien-, Kinder- und Gruppen-Wattwanderung zu den Muschelbänken und zur Itzendorfplate mit der Nationalpark-Wattführerin
    Anita Lohmann. Treffpunkt: Oranges Schild am Sandstrand beim Haus des Gastes in Norddeich, Badestraße.
    11:00 Uhr    – Mit-Mach-Werkstatt: Porzellanmalerei für Kinder von 6 bis 10 Jahren. Anmeldung erbeten! Ostfriesisches Teemuseum.
    14:00 Uhr    – Familienführung (Mit-Mach-Werkstatt): „Dem Tee auf der Spur“. Die Sinne schärfen und überraschende Erkenntnisse über Tee erlangen. Voranmeldung empfohlen! Ostfriesisches Teemuseum.
    14:00 Uhr    – Führung rund um die Wale und das große Pottwal-Skelett. Tel.: (0 49 31 ) 97 33 30.
  • Freitag, 21. April
    10:00 Uhr    – Mit-Mach-Werkstatt: Malen mit Tee. Workshop für Kinder ab 10 Jahren, Anmeldung erbeten! Ostfriesisches Teemuseum.
    12:00 Uhr    – Familien- und Kinderwattwanderung zu den Muschelbänken und zur Itzendorfplate. Auch für Kinder unter 8 Jahren geeignet. Ab Strand Norddeich, gelbes Schild. Wattführer Tamme Dirks.
    12:45 Uhr    – Familien-, Kinder- und Gruppen-Wattwanderung zu den Muschelbänken und zur Itzendorfplate mit der Nationalpark-Wattführerin
    Anita Lohmann. Treffpunkt: Oranges Schild am Sandstrand beim Haus des Gastes in Norddeich, Badestraße.
    14:00 Uhr    – Familienwatt­wanderung in Norddeich.
    Auch für Kinder unter 8 Jahren geeignet. Treffpunkt: Sandstrand Norddeich, blaues Schild „Wattführer Niko“.
    Wattführer Niko Osterkamp.
    16:00 Uhr    – Kindermusiktheater mit Kraut und Rübe im Kinderspielhaus Norddeich.
  • Samstag, 22. April
    10:00 Uhr – RSO Cup Springen,   Esens, Kl. E, A*, A**, L.
    www.reitsport-ostfriesland.de
    13:45 Uhr    – Wattwanderung zur Muschelbank und Itzendorfplate. Geeignet für jeden, auch Familien mit Kindern unter 8 Jahren. Treffpunkt Norddeich: Am Sandstrand, rotes Schild „Wattführer Heiko“. National­park-Wattführer Heiko Campen.
    14:00 Uhr    – Familien-, Kinder- und Gruppen-Wattwanderung zu den Muschelbänken und zur Itzendorfplate mit der Nationalpark-Wattführerin
    Anita Lohmann. Treffpunkt: Oranges Schild am Sandstrand beim Haus des Gastes in Norddeich, Badestraße.
  • Sonntag, 23. April
    14:30 Uhr    – Familien- und Kinderwattwanderung zu den Muschelbänken und zur Itzendorfplate. Auch für Kinder unter 8 Jahren geeignet. Ab Strand Norddeich, gelbes Schild. Wattführer Tamme Dirks.
    15:00 Uhr    – Sonderführung:
    Orte der Reformation in Norden – Stadt- und Kirchenführung.
    Was sich in Norden nach der Reformation verändert hat, wird an drei Standorten sichtbar. Treffpunkt: Eingang Ludgerikirche. Norder Stadtführer.
  • Montag, 24. April
    10:00 Uhr    – Gästebegrüßung jeden Montag um 10 Uhr, im Lesesaal an der Kurpromenade.
    Norder Stadtführer.
    16:00 Uhr    – Wattwanderung zur Muschelbank und Itzendorfplate. Geeignet für jeden, auch Familien mit Kindern unter 8 Jahren. Treffpunkt Norddeich: Am Sandstrand, rotes Schild „Wattführer Heiko“. National­park-Wattführer Heiko Campen.
  • Dienstag, 25. April
    10:30 Uhr    – Erleben Sie in einem Molenrundgang die Hafenatmosphäre im Norddeicher Inselfährhafen. Sie erfahren Wissenswertes über die Ent­wicklung vom kleinen Fischerei­hafen zum bedeutendsten Inselfährhafen an der ostfriesischen Küste. Norder Stadtführer.
    16:00 Uhr    – Familien- und Kinderwattwanderung zu den Muschelbänken und zur Itzendorfplate. Auch für Kinder unter 8 Jahren geeignet. Ab Strand Norddeich, gelbes Schild. Wattführer Tamme Dirks.
    16:00 Uhr    – Mitmachfütterung auf Tomtes Hof, für Kinder ab 2 Jahren. Bitte wetterfeste Kleidung mitbringen. Anmeldung!
  • Mittwoch, 26. April
    15:00 Uhr    – Hören-Sehen-Genießen: Norder Stadtgeschichte und Ostfriesische Teekultur, im Anschluss um 16.30 Uhr Ostfriesische Teezeremonie im Teemuseum möglich (gegen Entgelt). Norder Stadtführer.
    16:00 Uhr    – Ausführliche Wattwanderung ins Norddeicher Watt. Sie lernen die im Wattenmeer lebenden Tiere, Pflanzen u.v.m. kennen.
    Ab Norddeich Osthafen am Yachtzentrum „Störtebeker“. Wattführer Tamme Dirks.
    17:30 Uhr    – Familien-, Kinder- und Gruppen-Wattwanderung zu den Muschelbänken und zur Itzendorfplate mit der Nationalpark-Wattführerin
    Anita Lohmann. Treffpunkt: Oranges Schild am Sandstrand beim Haus des Gastes in Norddeich, Badestraße.
  • Donnerstag, 27. April
    15:15 Uhr    – Zwischen Blättern und Blüten – ein erlebnisreicher Spaziergang durch den Lütetsburger Schlosspark. Treffpunkt: Parkeingang in Lütetsburg. Norder Stadtführer.
    Donnerstag, 27. April
    18:00 Uhr    – Wattwanderung zur Muschelbank und Itzendorfplate. Geeignet für jeden, auch Familien mit Kindern unter 8 Jahren. Treffpunkt Norddeich: Am Sandstrand, rotes Schild „Wattführer Heiko“. National­park-Wattführer Heiko Campen.
  • Freitag, 28. April
    16:00 Uhr    – Clown Riccolino im Kinderspielhaus Norddeich: Clownereien, Lieder und mehr …
  • Samstag, 29. April
    10:00 Uhr    – OLB Citylauf in Norden, Stadtmitte.
    19:30 Uhr    – Klönschnack: Kennen Sie Ostfriesland? Informationen und Gespräche über Ostfriesland, Land und Leute. Norder Stadtführer.
  • Sonntag, 30. April
    09:00 Uhr    – Familienwatt­wanderung in Norddeich.
    Auch für Kinder unter 8 Jahren geeignet. Treffpunkt: Sandstrand Norddeich, blaues Schild „Wattführer Niko“. Wattführer Niko Osterkamp.
    09:30 Uhr    – Familien- und Kinderwattwanderung zu den Muschelbänken und zur Itzendorfplate. Auch für Kinder unter 8 Jahren geeignet. Ab Strand Norddeich, gelbes Schild. Wattführer Tamme Dirks.
    10:00 Uhr – Ein Kunst- und Handwerkermarkt wird vor und in der Kur-Klinik Norddeich veranstaltet.
    20:00 Uhr    – Die 9. Ostfriesische Walpurgisnacht auf dem Gulfhof Meevenburg in Osteel, Landstr. 18. Livemusik ab 22:15 Uhr mit „Rapalje“, Maigong, mittelalterliches Heerlager, Tanzdarbietungen und Feuershow.